Goldhunger Chinas ist nach wie vor ungestillt


08.05.12 12:35
Meldung
 
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Goldhunger Chinas ist nach wie vor ungestillt, so die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets.


Gemäß Daten der Zensus- und Statistikbehörde in Hongkong habe China aus Hongkong im März 62,9 Tonnen Gold importiert. Dies seien 59% mehr als im Februar gewesen und es stelle gegenüber dem Vorjahreswert sogar mehr als eine Versechsfachung dar. Im ersten Quartal habe China damit aus Hongkong 135,5 Tonnen Gold eingeführt, nach 19,7 Tonnen im Jahr zuvor. Die Goldimporte Chinas aus Hongkong im gesamten letzten Jahr hätten sich auf 431,2 Tonnen belaufen. Somit liege das Reich der Mitte bereits jetzt schon auf Kurs, diese Marke im laufenden Jahr zu übertreffen.

Der steigende Wohlstand der Bevölkerung und auch die Einschränkung der Spekulation mit Grundbesitz dürften zu einer anhaltend hohen Goldnachfrage im Land beitragen. China sei zugleich auf gutem Wege, auch auf Jahresbasis Indien als weltweit größten Goldkonsumenten abzulösen. Im letzten Jahr habe Indien Daten des World Gold Council zufolge mit 933,4 zu 769,8 Tonnen noch die Nase vorn. Die indische Goldnachfrage könnte sich aber demnächst wieder etwas erholen, da der indische Finanzminister nach langen und heftigen Protesten der Schmuckhändler des Landes die eingeführte Verbrauchssteuer auf Schmuck von 1% wieder zurücknehme. Die Verdopplung der wichtigeren Importsteuer auf Gold auf 4% bleibe jedoch bestehen. Allen voran die chinesische Goldnachfrage dürfte im Laufe des Jahres eine wichtige Stütze des Goldpreises sein. (08.05.2012/ac/a/m)


 
Weitere Meldungen
 
08.05 Goldhunger Chinas ist nach .
08.05 Börsen in Asien uneinheitlich
08.05 Deutlicher Ölpreisrückgang u.
08.05 Deutsche Produktion zieht an
08.05 Philippiniens Erzeugerpreise s.
08.05 DAX noch ist das alles im .
08.05 Saudi-Arabien PMI auf 9-Mo.
08.05 Euro verteidigt wichtige Unt.
08.05 Börsen in BRIC: Überwiegen.
08.05 Deutschland Industrieproduktio.
08.05 Börsen in Europa am Morge.
08.05 Deutsche Staatsanleihen nac.
08.05 Britische Immobilienpreise ge.
08.05 Euro: Korrekturphase noch n.
08.05 DAX notiert leichter
08.05 Börse Frankfurt am Morgen:.
08.05 Rumänien neue links-liberale .
08.05 Asiatische Aktienmärkte kon.
08.05 US-Aktienmärkte starten beh.
08.05 Euro: im Hässlichkeitswettbe.
08.05 Griechenland keine Mehrheit .
08.05 Deutsche Industrie: im März .
08.05 Rumänien unter Zugzwang
08.05 Zahl der Insolvenzen in Deut.
08.05 EUR/USD im Tief bei 1,295.
08.05 Japan schließt Intervention a.
08.05 Europäische Schuldenkrise be.
08.05 DAX: Erholung soll sich fort.
08.05 Deutsche Industrie: Auftrags.
08.05 DAX - politische Börse


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 7724 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Paion: Deutliche Verluste - nächste Unterstützung im Visier!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Anleger kaufen Calls auf ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:29)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Alibaba: Jagd nach einem ...
Christian Hohmeier, www.boerse-konkret.de (16:15)
Experte: Christian Hohmeier, www.boerse-konkret.de
Devisen-Update: Euro-Bund ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (16:07)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
DAX: Bremsklotz ...
IG Markets, (16:00)
Experte: IG Markets,
Der Apfel hat vier Seiten
Carsten Englert, (15:47)
Experte: Carsten Englert,
DAX-Chartanalyse: Rollt die ...
Feingold-Research, (14:34)
Experte: Feingold-Research,
S&P-500-Index: Ausblick!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:29)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Erdgas – Ausbruch aus ...
Geldanlage Brief, (14:17)
Experte: Geldanlage Brief,
Paion: Deutliche Verluste - ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (14:12)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (13:41)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
10-jährige Rendite ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (12:30)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
Wozu noch Bargeld?
Raimund Brichta, n-tv Telebörse (12:09)
Experte: Raimund Brichta, n-tv Telebörse
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Fünf Punkte, die einen Depottestsieger auszeichnen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen