Mercedes-Benz setzt bei 'Sprinter'-Produktion auf Vernetzung


06.10.17 11:28
Meldung
 

STUTTGART/LUDWIGSFELDE (dpa-AFX) - Mercedes-Benz setzt in seinem Werk in Ludwigsfelde bei der Produktion seiner "Sprinter" künftig vernetzte Fertigungstechnologien ein. Weltweit will das Unternehmen über 200 Millionen Euro in den Ausbau der intelligenten Produktion investiert werden. Bis 2025 soll die Fertigung dann voll digitalisiert sein, sagte Frank Klein, Leiter Operations bei Mercedes-Benz Vans, am Freitag in Ludwigsfelde bei Berlin. Damit sollen die wachsenden Anforderungen an Effizienz und Flexibilität erfüllt und den Mitarbeitern mehr Spielraum durch die Entlastung von Routineaufgaben gegeben werden.

In einer Pilotphase werden in Ludwigsfelde Seitenspiegel und Sitze mit RFID-Chips ausgestattet und können damit von der Anlieferung an bis zur endgültigen Montage kontaktlos per Funk lokalisiert und identifiziert werden. Bei dem Projekt arbeitet Mercedes-Benz eng mit dem Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF) zusammen. Ziel sei es, in den kommenden Jahren bis zu 40 Teile per RFID mit dem Produktionssystem digital zu vernetzen./gri/DP/men



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Daimler

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla Model S 22-Jun-2012 die ... (15.12.17)
Daimler 2011 Daimler 2011 ... (15.12.17)
Tesla: Eine nicht nur automobile ... (26.09.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Daimler: Kursanstieg bis 74 Euro? (11:04)
Deep Express plus auf Siemens, D. (08:20)
ROUNDUP: IG Metall kündigt Warn. (14.12.17)
Bitcoin, Apple, Daimler – Absicheru. (11.12.17)
Daimler-Aktie: Geplante Holding-Str. (08.12.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Daimler
Weitere Meldungen
 
20:37 OTS: Börsen-Zeitung / Börs.
19:35 ROUNDUP: Ryanair geht nac.
18:58 ROUNDUP/Aktien Europa Sc.
18:57 DGAP-DD: Delivery Hero AG.
18:41 WDH/ROUNDUP: Unilever ve.
18:20 ROUNDUP/Aktien Frankfurt .
17:06 ROUNDUP/Aktien New York.
16:00 DGAP-DD: Siemens Aktieng.
15:58 DGAP-DD: Axel Springer SE.
15:39 Nach geplatztem Deal mit L.
15:24 ROUNDUP: BMW will Sicher.
15:19 Merkel: Jedes Land wird wic.
13:52 DGAP-Stimmrechte: Basler A.
13:41 Luxemburg widerspricht EU-.
13:33 DGAP-Stimmrechte: PVA T.
13:24 DGAP-DD: SHOP APOTHEK.
13:00 DGAP-News: Deutsche Oel .
12:27 AKTIE IM FOKUS: CropEne.
12:22 Anwohner klagen gegen We.
11:15 DGAP-DD: SM Wirtschaftsb.
11:07 Opel vereinbart mit Arbeitne.
11:03 DGAP-Stimmrechte: Francoty.
10:56 ROUNDUP: Drohende Zahlung.
10:52 DGAP-Adhoc: Beate Uhse A.
10:07 AKTIE IM FOKUS: Schwach.
08:41 AKTIE IM FOKUS: SAP zw.
07:39 ROUNDUP 2: Airbus leitet F.
07:38 Deutsche Telekom und Tele2.
05:49 Proteste gegen Stellenabbau .
14.12 Kreise: Rezeptfreie Arzneien.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 28880 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Killer Trades unbedingt vermeiden!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX kurz vor dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:28)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX ohne wirklichen Drang ...
CMC Markets, (17:15)
Experte: CMC Markets,
DAX kann 13.000 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (17:12)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX - Abverkauf kurz vor ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (16:18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Manuell oder automatisch ...
Sebastian Hell, QTrade (16:01)
Experte: Sebastian Hell, QTrade
Bitcoin und DAX – ...
Feingold-Research, (15:30)
Experte: Feingold-Research,
Tencent Holdings: Die ...
Robert Sasse, (15:11)
Experte: Robert Sasse,
Mais: Weiterhin unter Druck
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (15:00)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
DAX am Hexensabbat im ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:30)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Millennial Lithium: Steht ...
Volker Gelfarth, (14:24)
Experte: Volker Gelfarth,
Bundes-/Staatsanleihen
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (13:40)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Deutsche Regierung gibt ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:32)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin - lohnt sich der Einstieg für Privatanleger?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen