Metallpreise Verschnaufpause im Aufwärtstrend


23.02.12 16:05
Meldung
 
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Metallpreise legen heute Morgen eine Verschnaufpause in ihrem Aufwärtstrend ein und geben aufgrund von Gewinnmitnahmen moderat nach, berichten die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets.


Der Trend dürfte jedoch dank der guten Stimmung der Marktteilnehmer und der hohen Liquidität im System schon bald wieder aufgenommen werden.

Das kanadische Minenunternehmen Teck Resources (ISIN CA8787422044 / WKN 858265 ) und das südkoreanische Verarbeitungsunternehmen Korea Zinc hätten sich Industriekreisen zufolge auf einen neuen Jahresvertrag für die Verarbeitungsgebühren von Zink geeinigt. Demnach würden die Gebühren 2012 im Vergleich zum Vorjahr um 16,6% auf 191 USD je Tonne sinken. Die Einigung zwischen diesen beiden Unternehmen, die jeweils zu den größten ihrer Art im Zinksektor zählen würden, werde normalerweise als Benchmark angesehen und von anderen Unternehmen der Branche übernommen.

Der ausgehandelte Rückgang der Verarbeitungsgebühren, die von den Minenunternehmen an die Schmelzereien gezahlt würden, sei jedoch nicht auf ein geringeres Angebot zurückführen, sondern das Resultat von im Jahresvergleich niedrigeren Zinkpreisen. Während die neuen Gebühren auf einem Zinkpreis von 2.000 USD je Tonne basieren würden, habe dem Vorjahresvertrag ein Preisniveau von 2.500 USD je Tonne zugrunde gelegen. Laut Daten der International Lead and Zinc Study Group (ILZSG) habe am globalen Zinkmarkt im letzten Jahr ein Angebotsüberschuss von 353 Tsd. Tonnen bestanden. Dieser habe sich im Vergleich zum Vorjahr um fast 100 Tsd. Tonnen ausgeweitet. (23.02.2012/ac/a/m)


 
Weitere Meldungen
 
23.02 FHFA: US-Häuserpreise zieh.
23.02 Steigender Ölpreis treibt Zuc.
23.02 Zehnjährige US-Rendite keine.
23.02 Metallpreise Verschnaufpause.
23.02 Gold in US-Dollar auf 3-Mon.
23.02 DAX büßt trotz starkem ifo.
23.02 Irankrise treibt Ölpreis weite.
23.02 Deutsches ifo-Geschäftsklima.
23.02 Wall Street Eröffnung: Abs.
23.02 EUR/GBP Paket zu weiteren.
23.02 EUR/CHF Wünsche werden .
23.02 EUR/USD gute Nachfrage w.
23.02 EUR/USD in Erwartung eine.
23.02 GBP/USD Unterstützung lieg.
23.02 USD/JPY stabil mit Potenzia.
23.02 US-Erstanträge auf Arbeitslo.
23.02 DAX streckt sich, Anleger .
23.02 Börsen in Europa am Mittag.
23.02 Börse Frankfurt am Mittag: .
23.02 Taiwans Industrieproduktion s.
23.02 Börsen in Asien: Uneinheitlic.
23.02 Singapurs Verbraucherpreise .
23.02 Tschechische Krone wird de.
23.02 Italiens Handelsbilanz weist g.
23.02 ifo-Geschäftsklima Frühlingss.
23.02 VDMA: Produktion im deuts.
23.02 US-Dollar was ist denn mit .
23.02 ifo-Geschäftsklimaindex im M.
23.02 Bleibt die Europa-Lokomotive.
23.02 Italiens Verbrauchervertrauen.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 6903 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Tesla Motors: Augen offenhalten jetzt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX DOW GOLD ...
Thomas Heydrich, Systemstrading.de (19:44)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstrading.de
NexGen Energy: Nach ...
Oliver Groß, (17:38)
Experte: Oliver Groß,
Dax springt Trampolin - ...
IG Markets, (17:26)
Experte: IG Markets,
Achtung! Infineon-Aktie ...
Carsten Englert, (16:35)
Experte: Carsten Englert,
Inflationsrate in der ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:03)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Verbriefung von AIF – ...
Scope, (15:31)
Experte: Scope,
Trading-Ideen für den ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (15:05)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Tesla Motors: Augen ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (15:01)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
ETFs: Anleger setzen auf ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14:44)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
S&P-500-Index: Ausblick!
Jürgen Sterzbach, www.boerse-daily.de (14:27)
Experte: Jürgen Sterzbach, www.boerse-daily.de
DAX 30: EZB unter Druck
S. Böhm, DaxVestor (14:25)
Experte: S. Böhm, DaxVestor
Dax in kurzfristiger ...
Christoph Janß, Hanseatic Brokerhouse (14:22)
Experte: Christoph Janß, Hanseatic Brokerhouse
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche FX-Broker sind im Kommen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen