NOK und RUB stärker, CAD könnte unter Druck geraten


11.05.12 12:02
Meldung
 
Linz (www.aktiencheck.de) - Die norwegische Notenbank lässt den Leitzins mit 1,5% unverändert, so die Analysten der Oberbank.

Die jüngsten Konjunkturdaten würden eine gute Auslastung der Wirtschaft zeigen.
Infolge der Finanzkrise sei die Norwegische Krone (NOK) zur Fluchtwährung geworden. Höhere Leitzinsen würden diesen Trend nur zusätzlich fördern. Aus diesem Grund gehe man von einem unveränderten Zinsniveau aus. EUR/NOK selbst sehe man in einer Range von 7,500 bis 7,6000 für die nächsten Wochen.

Die heutigen Arbeitsmarktdaten könnten den CAD (Kanadischer Dollar) belasten. Die Schätzungen lägen bei einer Arbeitslosenrate von 7,3%. Würden die Zahlen enttäuschen, könnte es eine Trendumkehr zu einem schwächeren Kanadischen Dollar geben.

Die russische Zentralbank rechne für die nächsten Monate mit steigenden Inflationsdaten. Aus diesem Grund habe die Notenbank bei der gestrigen Sitzung den Leitzins unverändert gelassen. Der Russische Rubel (RUB) profitiere von dieser Entscheidung. Man erwarten mittelfristig Kurse bei EUR/RUB bis 38,00. (11.05.2012/ac/a/m)


 

Breaking News

Weitere Meldungen
 
11.05 EURO STOXX 50 Zyklus od.
11.05 EUR/USD unter latentem Ab.
11.05 Internationale Kapitalmärkte a.
11.05 Britische Erzeugerpreise stei.
11.05 Spaniens Inflationsrate legt z.
11.05 Börsen in Asien schwächer, .
11.05 Deutsche Staatsanleihen im .
11.05 DAX fällt wieder zurück
11.05 Börsen in BRIC: Schwache M.
11.05 NOK und RUB stärker, CAD.
11.05 Euro schwer angeschlagen
11.05 DAX ein bisschen mehr Elan.
11.05 USD/JPY heißes Eisen
11.05 US-Aktienmärkte Kurse nach.
11.05 US-Handelsbilanz auf 51,8 M.
11.05 Globale Aktienmärkte schwä.
11.05 Japanische Aktien kräftig na.
11.05 ATX fällt um 2,4%
11.05 Europäische Aktienmärkte U.
11.05 Euroland: anhaltende Rezessi.
11.05 US-Aktienindices weiter im .
11.05 Börsen in Europa am Morge.
11.05 Indiens Industrieproduktion ge.
11.05 Australien: jüngste Arbeitsm.
11.05 Chinas Einzelhandelsumsatz .
11.05 Chinas Industrieproduktion st.
11.05 Chinas Erzeugerpreise sinken.
11.05 Börse Frankfurt am Morgen:.
11.05 Chinas Verbraucherpreise ste.
11.05 Deutsche Verbraucherpreise .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 53022 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Trading von Kursausbrüchen – So geht man richtig vor!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX es bleibt ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (22.07.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
ML Gold: Investoren ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (22.07.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX wagt sich in die ...
CMC Markets, (22.07.19)
Experte: CMC Markets,
DAX in Aufwärtskorrektur, ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (22.07.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wochenausblick ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (22.07.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wirecard – neue Attacke ...
Feingold-Research, (22.07.19)
Experte: Feingold-Research,
Bilanzen und Iran - Anleger ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (22.07.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Deutsche Bank Aktie ...
Volker Gelfarth, (22.07.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Überbrückung der ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (22.07.19)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Infineon: Das macht Mut!
Robert Sasse, (22.07.19)
Experte: Robert Sasse,
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (22.07.19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Trading von Kursausbrüchen ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (22.07.19)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Spiel mit dem Glück: iGaming in Deutschland und Schweden
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen