S&P: Kreditbewertung der Euroländer weiter deutlich unter Vorkrisenniveau


19.06.17 15:35
Meldung
 

LONDON (dpa-AFX) - Die durchschnittliche Kreditbewertung der Länder der Eurozone liegt nach Einschätzung von Experten der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) trotz eines robusten Aufschwungs deutlich unter dem Niveau, das vor der Finanz- und Wirtschaftskrise erreicht wurde. Im Schnitt liege das Rating der Euroländer knapp unter "AA-", hieß es in einer am Montag veröffentlichten Mitteilung von S&P. Dies seien zwei Stufen unter dem Durchschnittsniveau, dass vor 2007 erreicht worden war. Als Gründe nannte die Agentur unter anderem politische Unsicherheiten und eine teilweise eurokritische Einstellung in Ländern des Währungsraums.

Außerdem liege die Verschuldung in den Staaten der Eurozone über dem Niveau, das vor dem Ausbruch der Krise im Jahr 2007 geherrscht hatte, hieß es weiter. Darüber hinaus wird in dem Bericht darauf hingewiesen, dass die Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) zwar geholfen habe, das Auseinanderbrechen des gemeinsamen Währungsraums zu verhindern. Die außerordentlichen Maßnahmen der Notenbank könnten aber nur vorübergehend Wirkung entfalten.

Zudem habe die lockere Geldpolitik der EZB die Bereitschaft von Regierungen der Eurozone zu notwendigen Reformen geschwächt, hieß es in dem Bericht. Diese Reformen seien aber notwendig für ein stärkeres Wirtschaftswachstum.

Noch sei es ein weiter Weg, bis die Eurozone zu einem nachhaltig höheren Wachstumspfad zurückkehre, sagte S&P-Experte Moritz Krämer. Das gleiche gelte auch für eine Stabilisierung der Staatsfinanzen in Mitgliedsstaaten des Währungsraums./jkr/jsl/he



 

Breaking News

Weitere Meldungen
 
04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Imp.
19.08 ROUNDUP: Braunkohle-Lände.
19.08 ROUNDUP: Dobrindt wirbt fü.
19.08 Bonusprogramm von Air Ber.
18.08 Aktien New York: Dow bröc.
18.08 AKTIE IM FOKUS 3: Geglü.
18.08 ROUNDUP/Aktien Europa Sc.
18.08 ROUNDUP/Aktien Frankfurt .
18.08 DGAP-News: DEAG treibt i.
18.08 Devisen: Euro steigt - Dollar.
18.08 KORREKTUR/ROUNDUP: A.
18.08 DGAP-DD: Evotec AG (deut.
18.08 Branche der Unterhaltungsele.
18.08 ROUNDUP: Rüstungsexporte .
18.08 Busch bei Pfeiffer mit neue.
18.08 Studie: Frankfurt für Mieter .
18.08 DGAP-DD: Mayr-Melnhof Ka.
18.08 DGAP-News: BDT Media Au.
18.08 KORREKTUR/Kreise: Investo.
18.08 ROUNDUP: Gaspreise sinken.
18.08 Grüne verlangen Informatione.
17.08 DGAP-DD: AGRARIUS AG .
17.08 DGAP-Stimmrechte: ALNO A.
17.08 Neue Solarworld will Produkt.
17.08 DGAP-DD: SolarWorld AG (.
17.08 WDH: Kingfisher-Umsätze br.
17.08 AKTIE IM FOKUS: Wirecard.
17.08 WDH/Aktien Asien: Börsen .
16.08 Ölpreise geben nach
16.08 DGAP-Stimmrechte: SYGNIS.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 24694 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Auf den Trend kommt es an!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Adidas, Tesla, Netflix – ...
Feingold-Research, (09:47)
Experte: Feingold-Research,
Tesla platziert Anleihe
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (09:00)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Air Berlin: Folgen der ...
Robert Sasse, (08:53)
Experte: Robert Sasse,
Devisen: Euro weiter ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08:47)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wirecard: Die technische ...
Volker Gelfarth, (08:39)
Experte: Volker Gelfarth,
DOW: (Korrektiver?) ...
Admiral Markets, (08:33)
Experte: Admiral Markets,
Vedanta (Sesa Sterlite) ...
RuMaS, (08:12)
Experte: RuMaS,
Spannende Zeiten an den ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19.08.17)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Rye Patch Gold baut ...
Jörg Schulte, JS-Research (19.08.17)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Jetzt wissen wir, warum ...
Bernd Niquet, Autor (19.08.17)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Wanderungsbewegungen am ...
Markus Fugmann, actior AG (19.08.17)
Experte: Markus Fugmann, actior AG
Tesla Motors – Warum die ...
wikifolio.com, (19.08.17)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Globale Finanzmärkte auf dem Prüfstand
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen