SAF-Holland hebt Umsatzprognose wegen unerwartet starker US-Nachfrage an


09.10.17 11:12
Meldung
 

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Eine überraschend gute Nachfrage in den USA hat dem Lkw-Zulieferer SAF-Holland im dritten Quartal einen Umsatzschub beschert. Nach ersten Berechnungen lagen die Erlöse mit rund 277 Millionen Euro 8,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor, wie SAF-Holland am Montag mitteilte. Aus eigener Kraft legte der Umsatz um rund 9,6 Prozent zu. Das Management der im SDax notierten Gesellschaft hob seine Umsatzprognose an und rechnet für 2017 nun mit Erlösen zwischen 1,125 und 1,135 Milliarden Euro. Zuvor war es von 1,060 bis 1,090 Milliarden Euro ausgegangen - nach knapp einer Milliarde Euro im Jahr 2016. Bei seiner Prognose klammert der Lkw-Zulieferer Währungseffekte sowie den Kauf und Verkauf von Unternehmensteilen aus.

Allerdings drückten Kosten für die Verlagerung der Produktion innerhalb der USA auf das operative Ergebnis. Zudem fielen höhere Personalkosten an, da SAF-Holland aufgrund der unerwartet starken Nachfrage mehr Mitarbeiter einstellen musste als geplant. Insgesamt summierten sich die Mehraufwendungen auf vier Millionen Euro. Im dritten Quartal ging das um Sondereffekte bereinigte Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 21,6 Millionen Euro ein Jahr zuvor auf jetzt rund 20,9 Millionen Euro zurück. Dies entspricht einer bereinigten Ebit-Marge von 7,5 Prozent. Die Aktie legte im Mittagshandel um knapp ein Prozent zu, nachdem sie kurzfristig um rund 11 Prozent abgesackt waren.

Für das Gesamtjahr 2017 rechnet SAF-Holland zwar weiterhin mit einer bereinigten Ebit-Marge von 8 bis 9 Prozent. Allerdings werde die Marge eher am unteren Ende der Spanne liegen. Unter anderem erwartet das Unternehmen auch im vierten Quartal zusätzliche Kosten im Zusammenhang mit der Produktionsverlagerung in den USA./mne/stw/jha/



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SAF Holland

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SAF Holland - MAN will kaufen ... (23.11.17)
welcomes SAF-Holland (24.11.14)
Ausbruch steht unmittelbar bevor (22.01.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SAF-HOLLAND-Aktie: US-Markt f. (23.11.17)
SAF-HOLLAND-Aktie: Short-Engag. (22.11.17)
DGAP-News: SAF-HOLLAND S.A. (09.11.17)
SAF-HOLLAND-Aktie bleibt unter . (20.10.17)
SAF-HOLLAND-Aktie: Shortpositio. (19.10.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SAF Holland
Weitere Meldungen
 
12:22 Alno-Mitarbeiter erhalten bis .
10:42 DGAP-Stimmrechte: SINGUL.
08:20 Aktien Frankfurt Ausblick: D.
08:05 Amazon-Angestellte streiken.
08:04 DGAP-News: DEFAMA weit.
07:27 Clariant und White Tale kom.
23.11 DGAP-DD: Elanix Biotechnol.
23.11 DGAP-DD: Ströer SE & Co.
23.11 Aktien Osteuropa Schluss: Ü.
23.11 Großaktionär Cevian attackie.
23.11 ROUNDUP/Aktien Europa Sc.
23.11 Devisen: Eurokurs steigt nac.
23.11 DGAP-DD: MorphoSys AG (.
23.11 DGAP-News: Software AG: .
23.11 DGAP-Adhoc: More & More.
23.11 AKTIE IM FOKUS: Verboten.
23.11 Ölpreise geben nach Höhenfl.
23.11 IRW-News: BELMONT RES.
23.11 DGAP-DD: tick Trading Soft.
23.11 WDH/Aktien Asien: Märkte .
23.11 IRW-News: Montego Resou.
22.11 ROUNDUP/Aktien New York.
22.11 DGAP-DD: United Internet A.
22.11 DGAP-Stimmrechte: Siltronic.
22.11 DGAP-DD: Ahlers AG (deut.
22.11 DGAP-News: Energiekontor .
22.11 DGAP-DD: Capital Stage AG.
22.11 DGAP-Stimmrechte: HOCHTI.
22.11 ROUNDUP/BGH: Klagen trotz.
22.11 DGAP-News: ETERNA auf .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 28058 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wirecard: Börsenampel weiter auf grün!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Optionssch... ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (12:19)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Siemens baut weltweit ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (12:00)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
Daimler, BMW, VW – ...
Feingold-Research, (11:56)
Experte: Feingold-Research,
DAX: erneuter ...
Timo Emden, Chefanalyst von DailyFX (11:42)
Experte: Timo Emden, Chefanalyst von DailyFX
Hohe Seitwärtschancen mit ...
Walter Kozubek, (11:27)
Experte: Walter Kozubek,
Aktienmärkte heute ...
Robert Halver, Baader Bank AG (11:22)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Gute Trades + schönes ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (11:07)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Deutsche Bank - Nach ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:44)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wirecard: Börsenampel ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:30)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX klammert sich an die ...
CMC Markets, (10:09)
Experte: CMC Markets,
Gold seitwärts, Datenschutz
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:36)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
DAX Analyse: Gehen die ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:20)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Adelheid Rech: Ob kurz- oder langfristig; Wohnimmobilien lohnen sich
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen