US-Anleihen schwächer, Deutsche Anleihen geben nach


22.06.12 21:10
Meldung
 
New York / Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die US-Staatsanleihen verzeichnen am Freitag etwas schwächere Tendenzen. 5-jährige Anleihen rentieren mit 0,75 Prozent leicht über dem Stand von 0,72 Prozent am letzten Handelstag.
Die am Markt viel beachteten 10-jährigen Anleihen rentieren derzeit mit 1,67 Prozent, nach 1,62 Prozent am vorigen Handelstag. Die Langläufer mit einer Laufzeit von 30 Jahren rentieren momentan mit 2,75 Prozent, nach 2,69 Prozent am Donnerstag.

Neue Konjunkturimpulse gab es am Freitag nicht. Im Fokus stand erneut die Euro-Krise, wo am Abend ein 130 Mrd. Euro-schweres Wachstumsprogramm angekündigt wurde.

Die deutschen Bundesanleihen tendierten am Freitag schwächer. Der Bund Future verlor zuletzt 0,50 Prozent auf 140,81 Punkte, während der Bobl-Future bei zuletzt 125,66 Punkten (-0,23 Prozent) notierte. Der Schatz-Future wiederum wurde zuletzt bei 110,47 Punkten (-0,07 Prozent) gehandelt. (22.06.2012/ac/n/m)


 
Weitere Meldungen
 
25.06 Dow Jones mit mageren Au.
25.06 Internationale Wirtschaftsdat.
25.06 DAX mit schwächerem Woc.
25.06 Preisniveau in Deutschland ü.
25.06 DAX: Erholungsbewegung w.
25.06 Chinas Zentralbank senkte d.
25.06 FED: Verlängerung der "Ope.
25.06 Ölpreis-Future Trendwende v.
25.06 Konjunkturelle Sorgen haben .
25.06 DAX 200-Tages-Linie im Fe.
25.06 Eurozone: Volkswirtschaften .
25.06 DAX Bären wieder oben auf
25.06 Öffentliche Schulden wachse.
25.06 Ausblick: Stärkere Eröffnung.
25.06 Euro steht weiter über 1,25.
25.06 Anstehende Wirtschaftsdate.
22.06 Wall Street-Schluss: Freundl.
22.06 Euro über 1,25 US-Dollar, G.
22.06 US-Anleihen schwächer, Deu.
22.06 Börsen in Europa-Schluss: S.
22.06 Wall Street Update: Mittags.
22.06 Börse Frankfurt Schluss: Ab.
22.06 Wochenrückblick KW 25
22.06 Globale Aktienindices uneinhe.
22.06 KOF hebt Wachstumsprogno.
22.06 Internationale Aktienmärkte a.
22.06 Wirtschaftsdaten für die W.
22.06 Deutscher Arbeitsmarktberich.
22.06 US-Auftragseingänge langleb.
22.06 Internationale Konjunkturdaten.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 6782 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Tesla Motors: Nicht mehr aufzuhalten!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Kibaran Resources ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (11:03)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Nasdaq 100 - Allzeithoch ...
Kemal Bagci, RBS (11:01)
Experte: Kemal Bagci, RBS
EUR/USD Analyse aktuell ...
Till Kleinlein, Chefredakteur Devisen . (11:00)
Experte: Till Kleinlein, Chefredakteur  Devisen Monitor
Bund Future – Ein ...
Geldanlage Brief, (10:54)
Experte: Geldanlage Brief,
Jackpot oder nicht ...
Feingold-Research, (10:48)
Experte: Feingold-Research,
Tesla Motors: Nicht mehr ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:40)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX: Zwischen Hoffen und ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (10:35)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
CMC Marktbericht v. ...
CMC Markets, (10:22)
Experte: CMC Markets,
Renault: 356 Prozent p.a. ...
Jürgen Sterzbach, www.boerse-daily.de (10:12)
Experte: Jürgen Sterzbach, www.boerse-daily.de
Videoausblick für EURUSD, ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (10:00)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Ruhe vor dem Sturm? – ...
IG Markets, (10:00)
Experte: IG Markets,
Gold seitwärts
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:45)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wertpapierdepot der 1822direkt: Attraktives Angebot für kostenbewusste ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen