US-Anleihen und Deutsche Anleihen zeigen sich schwächer


04.06.12 20:59
Meldung
 
New York / Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die US-Staatsanleihen zeigen sich am Montag etwas schwächer. 5-jährige Anleihen rentieren mit 0,68 Prozent, nachdem sie am letzten Handelstag bei 0,62 Prozent lagen.
Die am Markt viel beachteten 10-jährigen Anleihen rentieren derzeit mit 1,53 Prozent nach 1,47 Prozent am letzten Handelstag. Die Langläufer mit einer Laufzeit von 30 Jahren rentieren momentan mit 2,57 Prozent, nachdem sie am letzten Handelstag bei 2,54 Prozent lagen.

Der Auftragseingang für Industriegüter ist im April 2012 erneut geschrumpft. Dies gab das US-Handelsministerium in Washington am Montag bekannt. Demnach sank der US-Auftragseingang für Industriegüter um 0,6 Prozent, wogegen Volkswirte ein Plus von 0,1 Prozent erwartet hatten. Für den Vormonat wurde hier ein Rückgang von revidiert 2,1 Prozent (vorläufig: -1,9 Prozent) ausgewiesen. Bei den Gütern mit einer Nutzungsdauer von über drei Jahren lag die Zahl der Bestellungen auf (vorläufig: +0,2 Prozent) dem Vormonatsniveau, gegenüber einem Minus von 3,7 Prozent im März.

Die deutschen Bundesanleihen tendierten am Montag ebenfalls schwächer. Der Bund Future verlor 0,33 Prozent auf 145,86 Punkte, während der Bobl-Future bei zuletzt 126,88 Punkten (-0,14 Prozent) notierte. Der Schatz-Future wiederum wurde zuletzt bei 110,79 Punkten (-0,01 Prozent) gehandelt. (04.06.2012/ac/n/m)


 
Weitere Meldungen
 
05.06 Emerging Markets: Sinkende .
05.06 Euro startet gut in die neue.
05.06 Chinesische Vorbereitungen .
05.06 Australien senkt Leitzins
05.06 US-Auftragseingänge der Ind.
05.06 US-Industrieaufträge im Apri.
05.06 EUR/USD über 1,2500
05.06 RBA senkt Leitzinsniveau in.
05.06 EU-Kommissionspräsident plä.
05.06 Europa: Forderungen nach Z.
05.06 Eurozone: Dienstleistungssekt.
05.06 DAX: Durchatmen
05.06 DAX mit positivem Vorzeich.
05.06 Aktienmärkte weiter angesch.
05.06 Eurozone: Eintrübung der ko.
05.06 Silber: Schlüsselunterstützung.
05.06 DAX mit neuem Jahrestief
05.06 Ausblick: Stärkere Eröffnung.
05.06 Euro notiert weiter über 1,2.
05.06 Anstehende Wirtschaftsdate.
04.06 Wall Street Schluss: Die Fa.
04.06 Euro zeigt sich leicht erholt,.
04.06 US-Anleihen und Deutsche A.
04.06 Börsen in Europa Schluss: N.
04.06 Wall Street Update: US-Börs.
04.06 Börse Frankfurt Schluss: DA.
04.06 DAX unter 6.000 Zähler
04.06 Fährt die EZB am Mittwoch.
04.06 Euro leidet weiterhin unter d.
04.06 Goldpreis: "Die Mutter der s.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 6664 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Metro: Grauen ohne Namen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Schuldenrekord
Wolfgang Braun, Aktien-Strategie (11:15)
Experte: Wolfgang Braun,  Aktien-Strategie
Metro: Grauen ohne Namen!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (11:10)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Mut zur Mäßigung
Ralf Flierl, Smart Investor (11:03)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
EUR/USD - Schwacher ...
Kemal Bagci, RBS (10:56)
Experte: Kemal Bagci, RBS
DAX: auf dem Weg zur ...
Klaus Buhl, Libra Invest GmbH (10:46)
Experte: Klaus Buhl, Libra Invest GmbH
Chartanalyse – DAX-...
Feingold-Research, (10:45)
Experte: Feingold-Research,
CMC Marktbericht v. ...
CMC Markets, (10:33)
Experte: CMC Markets,
Infineon: Brechen alle ...
Holger Steffen, (10:27)
Experte: Holger Steffen,
DAX Future Einschätzung ...
trading notes future, (10:15)
Experte: trading notes future,
DAX verliert - heute ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (10:04)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Krones - Gute Q2-Zahlen, ...
DZ BANK, (09:56)
Experte: DZ BANK,
Aixtron-Calls mit 102% ...
Walter Kozubek, (09:49)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Volkswagen Bank: Zukunftsorientiertheit, Komplexität und finanzielle ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen