Taumelnde Reederei Rickmers hinterlässt 2016 tiefrote Zahlen


30.04.17 14:19
Meldung
 

HAMBURG (dpa-AFX) - Die taumelnde Hamburger Reederei Rickmers hat ihren Verlust im Geschäftsjahr 2016 mehr als verdoppelt. Das Ergebnis nach Steuern fiel auf minus 341 Millionen Euro - nach 135,5 Millionen Euro 2015, wie aus den vorläufigen, untestierten Geschäftszahlen des aktuell veröffentlichten Jahresberichts hervorgeht. Rickmers war durch die langandauernde Schifffahrtskrise in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Bis zum 10. Mai sollen die Gläubiger der Unternehmensgruppe einem Sanierungskonzept zustimmen.

Die Nettofinanzverschuldung lag den vorläufigen Angaben zufolge 2016 bei 1,46 Milliarden Euro (2015: 1,85 Mrd.). Die Kredit-Verbindlichkeiten entfallen nach früheren Angaben zu einem Großteil auf die HSH Nordbank und die Unicredit Bank AG. Die Eigenkapitalquote betrug nur noch 5,4 Prozent (2015: 19,3 Prozent). Der Umsatz gab 2016 um 18 Prozent auf 483 Millionen Euro nach.

Sollten die Gläubiger dem Rettungspaket nicht zustimmen, sei die Insolvenz der Reederei die Folge, hieß es in einer Aufforderung zur Stimmabgabe. Derzeit gehen der Vorstand der Rickmers Holding AG sowie der Sanierungsgutachter davon aus, dass die finanziellen Restrukturierungsmaßnahmen mit überwiegender Wahrscheinlichkeit umgesetzt werden können, wie es im Geschäftsbericht heißt. Folglich wären die Voraussetzungen für eine Unternehmensfortführung gegeben.

Geben die Gläubiger ein positives Votum ab, erhalten sie im Juni noch eine Zinszahlung von knapp neun Prozent. Eine eventuelle Insolvenzquote dürfte dagegen nach früheren Angaben niedriger ausfallen. Bertram Rickmers, der Alleinaktionär der Rickmers Holding AG, soll 75,1 Prozent seiner Anteile abgeben und bis zu 30 Millionen Euro aus seinem Vermögen nachschießen. Die Anteile der Rickmers Gruppe landen nach einer Kapitalerhöhung vorübergehend bei einer Luxemburgischen Gesellschaft (LuxCo), die sie später wieder verkaufen soll.

Die Sanierung sieht Verkäufe von Unternehmensbeteiligungen und Schiffen, Laufzeitverlängerungen, Zinskürzungen, Stundungen und Tilgungsverschiebungen vor, um die Rickmers Gruppe über Wasser zu halten. 2016 war die Zahl der gemanagten Schiffe auf 114 (2015: 130) zurückgegangen. Das Unternehmen beschäftigte weltweit 2137 (2015: 2193) Mitarbeiter./akp/DP/he



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

UniCredit SpA

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Die neue UniCredit (24.04.17)
UniCredit Kapitalerhöhung. Wie ... (08.02.17)
TOP Value-Aktien (24.01.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Taumelnde Reederei Rickmers hint. (30.04.17)
UniCredit-Aktie: Glaubwürdige Rest. (20.04.17)
UniCredit-Aktie hochgestuft! Profit. (14.03.17)
UniCredit-Aktie: Kapitalerhöhung ab. (14.03.17)
UniCredit-Aktie: Aktuelles Kursnive. (13.03.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

UniCredit SpA
Weitere Meldungen
 
30.04 Taumelnde Reederei Rickmer.
30.04 DGAP-Gesamtstimmrechtsmi.
29.04 Air Berlin kämpft weiter mi.
29.04 Kreise: Chinesischer Fahrdien.
28.04 Devisen: Eurokurs im New Y.
28.04 Trump stellt Verbote für Of.
28.04 Estland fordert Geldbuße ge.
28.04 Deutsche Anleihen dämmen .
28.04 ROUNDUP: Exxon und Chev.
28.04 ROUNDUP: GM weitet Verlu.
28.04 Solarworld verringert Verlust.
28.04 Goodyear schließt Werk in .
28.04 Streit mit Apple drückt auf .
28.04 DGAP-Adhoc: TRIPLAN AG.
28.04 DGAP-News: bmp Holding A.
28.04 DGAP-Gesamtstimmrechtsmi.
28.04 DGAP-News: Plan Optik AG.
28.04 Original-Research: JDC Grou.
28.04 ROUNDUP/Hendricks: Stopp .
28.04 ROUNDUP: Sony erwartet k.
28.04 ROUNDUP/Eurozone: Inflation.
28.04 Greenpeace stört Credit Suis.
28.04 ASML reicht Gegenklage ge.
28.04 DGAP-Stimmrechte: Biotest .
28.04 Original-Research: Manz AG.
28.04 DGAP-News: SURTECO SE.
28.04 Samsung bringt Smartphone .
28.04 DGAP-Adhoc: Air Berlin PL.
28.04 DGAP-News: MAX 21 AG: .
28.04 OTS: KSB Aktiengesellschaf.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 22379 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Commerzbank: Kasse klingelt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW: Auf zum alten Hoch!
Admiral Markets, (30.04.17)
Experte: Admiral Markets,
Allianz SE: Die Analyse!
Robert Sasse, (30.04.17)
Experte: Robert Sasse,
General Motors Financial ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (30.04.17)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Aurelius, Daimler, Lufthansa ...
Feingold-Research, (30.04.17)
Experte: Feingold-Research,
Auslandsaktien: Die Roboter ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (30.04.17)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Baader Bond Markets ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (30.04.17)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Halvers Woche: "Trotz ...
Robert Halver, Baader Bank AG (30.04.17)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Commerzbank, Bayer und ...
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (30.04.17)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
Den Euro retten, ...
Volker Gelfarth, (29.04.17)
Experte: Volker Gelfarth,
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (29.04.17)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Sell in May – oder: Sold by ...
Bernd Niquet, Autor (29.04.17)
Experte: Bernd Niquet, Autor
All- Time-Highs und die ...
Markus Fugmann, actior AG (29.04.17)
Experte: Markus Fugmann, actior AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Der CFD-Handel - verschiedene Handelszeiten für hohe Renditen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen