WAVE Unlimited-Optionsscheine auf DAX: Die 200-Tage-Linie rückt näher - Optionsscheinenews


18.03.19 10:30
Meldung
 
Frankfurt (www.optionsscheinecheck.de) - X-markets by Deutsche Bank hat u. a. den WAVE Unlimited Call (ISIN DE000DC0MMV8 / WKN DC0MMV ) und den WAVE Unlimited Put (ISIN DE000DS4YRW4 / WKN DS4YRW ) auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) emittiert, wie aus der Veröffentlichung "X-press Trade" der Deutschen Bank hervorgeht.


Ein starker Kursanstieg infolge des Hexensabbats habe den deutschen Leitindex auf ein neues Jahreshoch bei 11.726 Punkten getragen. Damit sei der DAX nur ganz knapp am alten 2018er-Märztief bei 11.727 Zählern gescheitert. Immerhin sei auf Anhieb sowohl die Rückeroberung der Volumenspitze bei 11.600 als auch der Sprung über die Volumenkante bei 11.650 und das alte Top bei 11.677 per Tagesschluss gelungen, damit würden die Bullen ein starkes Signal aussenden:

Könne der Index diesen Ausbruch nämlich heute mit weiteren Gewinnen bestätigen, sollte auch der Break an der horizontalen Eindämmungslinie bei 11.726/11.727 möglich sein. Oberhalb dieser Hürde wäre dann Platz bis zum GD200, der nun bei 11.789 verlaufe. Und gelinge auch hier der Ausbruch, hätten die Blue Chips freie Bahn bis zur Nackenlinie der übergeordneten SKS-Formation bei 11.869, bevor eine weitere Volumenkante und die 12.000er-Barriere warten würden.

Auf der Unterseite stehe dafür nun mit der 11.600er-Schwelle eine neue Haltelinie bereit; eine Etage tiefer würden die Kurse auf die 11.500er-Marke treffen, noch ein Stockwerk darunter sichere die markante Haltezone bei 11.400/11.372 Zählern die Notierungen ab. Wichtig zu wissen: Mit kurzen, trendbestätigenden Rücksetzern/Pullbacks sollte weiterhin gerechnet werden!

Anleger, die steigende DAX-Kurse erwarten würden, könnten mit dem WAVE Unlimited Call der Deutschen Bank auf ein solches Szenario setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Call) habe eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 10.345,82 Punkten ausgestattet. Der aktuelle Hebel liege bei 8,55. Der Basispreis betrage 10.345,82. Der Kurs liege bei 13,68 (Stand: 18.03.2019, 08:18:54). Wer aber als spekulativer Anleger eher short-orientiert sei, könnte mit dem WAVE Unlimited Put der Deutschen Bank (aktueller Hebel: 11,45, Basispreis: 12.705,95, Kurs: 10,25) (Stand: 18.03.2019, 08:18:54)) auf fallende Kurse setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Put) habe ebenfalls eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 12.705,95 Punkten ausgestattet. (18.03.2019/oc/n/i)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

QV ultimate (unlimited) (20.10.19)
Der Crash (Original bei ... (19.10.19)
Hot trades Session (19.10.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Mit diesen 3 DAX-Aktien hättest . (07:52)
Multi Units Luxembourg SICAV – L. (19.10.19)
Legal & General UCITS ETF Plc . (19.10.19)
DOW DAX was für eine Woche (18.10.19)
DAX hält sich trotz Wochenendris. (18.10.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX
Weitere Meldungen
 
28.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
28.03 Wave XXL auf QIAGEN: A.
28.03 Neue X-Open End-Turbo-Opt.
28.03 Mutares: Mit Mini Future Op.
27.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
27.03 Neuer X-Open End-Turbo Pu.
26.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
25.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
25.03 Neue X-Open End-Turbo Put.
22.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
22.03 Neue X-Turbo Put-Optionssc.
21.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
21.03 Discount Call auf Zalando bl.
20.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
20.03 Neue X-Turbo Put-Optionssc.
19.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
19.03 Neue X-Open End-Turbo Cal.
18.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
18.03 Neue X-Open End-Turbo Cal.
15.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
15.03 Neuer X-Open End-Turbo Pu.
14.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
14.03 Turbo-Optionsschein auf Fres.
14.03 Neue X-Turbo Call-Optionssc.
13.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
13.03 Neue X-Open End-Turbo Put.
12.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
12.03 Neue X-Open End-Turbo Cal.
11.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
11.03 Neue X-Turbo Call-Optionssc.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 57080 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Setzen Sie den Stopp immer vor jedem Trade!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Medigene Aktie: Lieber ...
Robert Sasse, (07:54)
Experte: Robert Sasse,
home24: Volltreffer! Wird ...
RuMaS, (07:43)
Experte: RuMaS,
Auryn erwirbt ...
Jörg Schulte, JS-Research (19.10.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
BMW Aktie: Sieht doch ...
Volker Gelfarth, (19.10.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Toyota: Floating Rate Note ...
Börse Stuttgart AG, (19.10.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Der Anfang vom Ende
Bernd Niquet, Autor (19.10.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Spannung pur – mit Hebel
Feingold-Research, (19.10.19)
Experte: Feingold-Research,
Chinas ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (19.10.19)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Dow Jones pendelt um die ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (19.10.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Anleihen: Noch Zweifel am ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (19.10.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DOW DAX was für eine ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18.10.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX hält sich trotz ...
CMC Markets, (18.10.19)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche Industrie schrumpft - welche Märkte jetzt Wertsteigerung beim ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen