WAVE Unlimited-Optionsscheine auf DAX: Erholung nach Test des März-Tiefs? Optionsscheinenews


16.08.19 09:23
Meldung
 
Frankfurt (www.optionsscheinecheck.de) - X-markets by Deutsche Bank hat u.a. den WAVE Unlimited Call (ISIN DE000DC6MAD8 / WKN DC6MAD ) und den WAVE Unlimited Put (ISIN DE000XM3BDY2 / WKN XM3BDY ) auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) emittiert, wie aus der Veröffentlichung "X-press Trade" der Deutschen Bank hervorgeht.


Für den deutschen Leitindex sei es auch am gestrigen Donnerstag weiter abwärts gegangen! Dabei seien die Kurse auf ein neues Monatstief bei 11.266 Punkten gerutscht, womit die Haltelinien bei 11.300 Punkten und 11.372 Punkten zunächst ohne Gegenwehr durchbrochen worden seien. Die hätten per Tagesschluss zwar zurückerobert werden können - an der Wall Street hätten die Indices eine kurze Verschnaufpause im Abstiegskampf eingelegt - letztlich müsse sich aber heute zeigen, wie belastbar die Unterstützungen tatsächlich seien. Denn:

Würden die Kurse wieder nach unten abdrehen, dürften die Haltestellen bei 11.372 Punkten und 11.300 Punkten sofort erneut unter Beschuss genommen werden. Sobald der DAX unterhalb von 11.300 Zählern aus dem Handel gehe, drohe sogar der Test der runden 11.000er Barriere. Gehe auch der daneben, müsste mit einem Rutsch ans Februartief bei 10.864 Punkten gerechnet werden.

Nach oben hätten sich in der Zwischenzeit die Widerstände neu formiert; als erste Barriere auf dem langen Weg zurück zu alter Stärke sei jetzt der vormalige Haltebereich zwischen 11.540 Punkten und 11.600 Punkten zu nennen. Gelinge hier die Rückeroberung, müsste der GD200 überboten werden, um erneut in den Aufwärtstrend zu wechseln. Etwas höher deckle dann die Eindämmungslinie bei 11.750 Punkten die Kurse, die ein Stockwerk darüber auf den massiven Bremsbereich zwischen 11.823 Zählern und 11.869 Zählern treffen würden!

Anleger, die steigende DAX-Kurse erwarten würden, könnten mit dem WAVE Unlimited Call der Deutschen Bank auf ein solches Szenario setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Call) habe eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 10.008,02 Punkten ausgestattet. Der aktuelle Hebel liege bei 7,54. Der Basispreis betrage 10.008,02. Der Kurs liege bei 15,16 (Stand: 16.08.2019, 08:34).

Wer aber als spekulativer Anleger eher short-orientiert sei, könnte mit dem WAVE Unlimited Put der Deutschen Bank (aktueller Hebel: 4,92, Basispreis: 13.772,43, Kurs: 23,19 (Stand: 16.08.2019, 08:34)) auf fallende Kurse setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Put) habe ebenfalls eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 13.772,43 Punkten ausgestattet. (16.08.2019/oc/n/i)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-... (22.09.19)
Banken & Finanzen in unserer ... (21.09.19)
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (21.09.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Legal & General UCITS ETF Plc . (21.09.19)
DAX - Lage kaum verändert (21.09.19)
Xtrackers SICAV – Xtrackers DAX. (21.09.19)
Deka DAX UCITS ETF: Die Vorze. (21.09.19)
ETFlab DAX (Ausschuttend): Wie . (20.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX
Weitere Meldungen
 
30.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
29.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
29.08 Evotec-Turbo: Vorstände nut.
29.08 Neue X-Open End-Turbo Cal.
29.08 MINI auf S&T bleibt interess.
28.08 Welche Finanzplattformen si.
28.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
28.08 Neue X-Turbo Put-Optionssc.
27.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
26.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
23.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
22.08 Neue X-Turbo-Optionsscheine.
22.08 Open End Turbo auf Holiday.
22.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
22.08 Turbo Call Optionsschein auf.
21.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
20.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
19.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
16.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
15.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
14.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
13.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
12.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
09.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
09.08 Neue X-Turbo-Optionsscheine.
08.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
07.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
06.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
05.08 WAVE Unlimited-Optionssch.
02.08 WAVE Unlimited-Optionssch.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56227 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Wirecard: Noch fehlt der Schwung!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Fed senkt erneut die ...
Claus Vogt, (08:20)
Experte: Claus Vogt,
Steinhoff Aktie: Neue ...
Robert Sasse, (08:14)
Experte: Robert Sasse,
Mit Sprudeln der neuen ...
Jörg Schulte, JS-Research (21.09.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Auslandsaktien: Ölkonzerne ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (21.09.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
RCI Banque-Anleihe mit ...
Börse Stuttgart AG, (21.09.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Zwischen Dschungelcamp ...
Feingold-Research, (21.09.19)
Experte: Feingold-Research,
Die Klima-GELD-Lüge: Das ...
Volker Gelfarth, (21.09.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Zusammenschluss von ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (21.09.19)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Libra-Verbot der Regierung ...
Frank Schäffler, (21.09.19)
Experte: Frank Schäffler,
Schluss mit dem Quatsch ...
Bernd Niquet, Autor (21.09.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DAX - Lage kaum ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.09.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Chinesische Aktien nach ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (21.09.19)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum Zahlungs-Apps per Handy 2020 eine große Rolle spielen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen