WAVE Unlimited-Optionsscheine auf DAX: Stotterstart in die neue Woche - Optionsscheinenews


19.03.19 11:00
Meldung
 
Frankfurt (www.optionsscheinecheck.de) - X-markets by Deutsche Bank hat u. a. den WAVE Unlimited Call (ISIN DE000DC0MMV8 / WKN DC0MMV ) und den WAVE Unlimited Put (ISIN DE000DS4YRW4 / WKN DS4YRW ) auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) emittiert, wie aus der Veröffentlichung "X-press Trade" der Deutschen Bank hervorgeht.


Der deutsche Leitindex sei gestern unter einigen Schwierigkeiten in die neue Woche gestartet. Dabei seien es auch die fehlenden Impulse von der Wall Street gewesen - zwei Tage vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank hätten sich die Anleger erst am Abend etwas aus der Deckung locken lassen -, die dem DAX hierzulande zu schaffen gemacht hätten. Dafür spreche auch die relativ enge Range zwischen dem Tageshoch bei 11.712 Zählern sowie dem -tief bei 11.636 Punkten. Indem der Index die Volumenkante bei 11.650 per Schlusskurs verteidigt habe, bleibe das Minus von 0,25% aus charttechnischer Sicht aber vorerst folgenlos:

Nach oben sollten sich die Kurse jetzt weiterhin an der Eindämmungslinie bei 11.726/11.727 orientieren; diese Hürde müsse zwingend überboten werden, um anschließend an den GD200 bei 11.784 heranlaufen zu können. Ob der Sprung über den langfristigen Durchschnitt auf Anhieb gelinge, bleibe natürlich fraglich, doch fest stehe, dass darüber aus dem Stand Platz bis an die Nackenlinie der übergeordneten SKS-Formation bei 11.869 Punkten entstehen würde.

Nach unten sichere dabei weiterhin die 11.600er-Barriere mit der markanten Volumenspitze die Kurse ab. Die darunter verlaufenden Haltezonen seien ebenfalls unverändert und, in absteigender Reihenfolge, bei 11.500, 11.400/11.372 und 11.300 Zählern zu finden.

Anleger, die steigende DAX-Kurse erwarten würden, könnten mit dem WAVE Unlimited Call der Deutschen Bank auf ein solches Szenario setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Call) habe eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 10.346,56 Punkten ausgestattet. Der aktuelle Hebel liege bei 8,76. Der Basispreis betrage 10.346,56. Der Kurs liege bei 13,32 (Stand: 19.03.2019, 08:26:46). Wer aber als spekulativer Anleger eher short-orientiert sei, könnte mit dem WAVE Unlimited Put der Deutschen Bank (aktueller Hebel: 11,05, Basispreis: 12.704,77, Kurs: 10,56) (Stand: 19.03.2019, 08:26:46)) auf fallende Kurse setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Put) habe ebenfalls eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 12.704,77 Punkten ausgestattet. (19.03.2019/oc/n/i)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-... (17.07.19)
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (17.07.19)
DAX-Infos mit ... (17.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutscher Aktienmarkt: Positiver A. (10:15)
Neuer X-Turbo Put-Optionsschein a. (10:00)
DAX: Das Momentum fehlt (09:50)
DAX: Kleine Fortschritte (09:35)
DAX Analyse: Kleine Schritte, gro. (09:34)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX
Weitere Meldungen
 
01.04 Neue X-Turbo Call-Optionssc.
29.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
29.03 Neuer X-Turbo Call-Optionssc.
28.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
28.03 Wave XXL auf QIAGEN: A.
28.03 Neue X-Open End-Turbo-Opt.
28.03 Mutares: Mit Mini Future Op.
27.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
27.03 Neuer X-Open End-Turbo Pu.
26.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
25.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
25.03 Neue X-Open End-Turbo Put.
22.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
22.03 Neue X-Turbo Put-Optionssc.
21.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
21.03 Discount Call auf Zalando bl.
20.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
20.03 Neue X-Turbo Put-Optionssc.
19.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
19.03 Neue X-Open End-Turbo Cal.
18.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
18.03 Neue X-Open End-Turbo Cal.
15.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
15.03 Neuer X-Open End-Turbo Pu.
14.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
14.03 Turbo-Optionsschein auf Fres.
14.03 Neue X-Turbo Call-Optionssc.
13.03 WAVE Unlimited-Optionssch.
13.03 Neue X-Open End-Turbo Put.
12.03 WAVE Unlimited-Optionssch.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 52217 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Dialog Semiconductor: Höhenflug setzt sich fort!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Basiswissen Charttechnik – ...
wikifolio.com, (10:06)
Experte: wikifolio.com,
Dialog Semiconductor ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (09:54)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Allianz-Calls mit 220%-...
Walter Kozubek, (09:53)
Experte: Walter Kozubek,
Wirecard kommt zurück!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (09:48)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Barrick Gold Aktie: Weiter ...
Robert Sasse, (09:43)
Experte: Robert Sasse,
DAX Analyse: Kleine ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:34)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Silber und Silberaktien ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:22)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Nordex: Schwungholen für ...
Volker Gelfarth, (08:49)
Experte: Volker Gelfarth,
Telekom: Aufwärtstrend ...
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (08:42)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
EUR/GBP: Ohne Punkt und ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:08)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Triumph Gold – warum ist ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:35)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
ETFs: US-Aktien begehrt
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (07:05)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Spielgeld für Aktienhandel in Online Casinos abräumen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen