WAVE Unlimited-Optionsscheine auf DAX: Wie gewonnen, so zerronnen - Optionsscheinenews


18.07.19 11:30
Meldung
 
Frankfurt (www.optionsscheinecheck.de) - X-markets by Deutsche Bank hat u. a. den WAVE Unlimited Call (ISIN DE000DC16060 / WKN DC1606 ) und den WAVE Unlimited Put (ISIN DE000XM3B7F1 / WKN XM3B7F ) auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) emittiert, wie aus der Veröffentlichung "X-press Trade" der Deutschen Bank hervorgeht.


Nach nur zwei positiven Sitzungen habe die Mini-Erfolgsserie im DAX auch schon wieder gerissen! Für den deutschen Leitindex sei es ohne nennenswerte Gegenwehr erst unter die 12.400er-Schwelle, nach Handelsschluss sogar unter 12.300 Punkte zurückgegangen. Vorbörslich würden sich zudem weitere Verluste abzeichnen, was auch am Schwergewicht SAP liege. Die Walldorfer hätten mit der operativen Marge enttäuscht, weshalb es für die Aktie im frühen außerbörslichen Handel mehr als 4% zurückgehe. Für den DAX bedeute das:

Aus charttechnischer Sicht rücke jetzt direkt die Haltezone bei 12.200 Punkten in den Fokus, die zusammen mit dem Juni-Zwischentief bei 12.189 eine Art Doppelunterstützung bilde. Sollte auch dieser Halt brechen, könnte ein schneller Test der runden 12.000er-Marke folgen. Berücksichtige man dabei noch, dass der jüngste Kursverlauf durchaus an die Kontur einer kleinen SKS (Schulter-Kopf-Schulter-Formation) erinnere, wäre sogar ein möglicher Zielbereich bei 11.925 ableitbar.

Eine solche Korrektur sei allerdings noch keinesfalls ausgemachte Sache. Gelinge es dem DAX nämlich, die 12.300er-Marke im heutigen Geschäft direkt zurückzuerobern, würde sich das Bild wieder etwas aufhellen. Entscheidend für neue Long-Impulse bleibe aber der Sprung über die Eindämmungslinie bei 12.436 Punkten, die vom Mai-Top herüberkomme.

Anleger, die steigende DAX-Kurse erwarten würden, könnten mit dem WAVE Unlimited Call der Deutschen Bank auf ein solches Szenario setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Call) habe eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 11.362,35 Punkten ausgestattet. Der aktuelle Hebel liege bei 14,17. Der Basispreis betrage 11.362,35. Der Kurs liege bei 8,72 (Stand: 18.07.2019, 08:40:00). Wer aber als spekulativer Anleger eher short-orientiert sei, könnte mit dem WAVE Unlimited Put der Deutschen Bank (aktueller Hebel: 8,66, Basispreis: 13.635,68, Kurs: 14,22) (Stand: 18.07.2019, 08:40:00)) auf fallende Kurse setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Put) habe ebenfalls eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 13.635,68 Punkten ausgestattet. (18.07.2019/oc/n/i)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

DAX-Infos mit ... (16.10.19)
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (15.10.19)
QV ultimate (unlimited) (15.10.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Legal & General UCITS ETF PLC . (15.10.19)
Deka DAX UCITS ETF: War die A. (15.10.19)
DOW DAX Ausbruch mit Gap (15.10.19)
DAX - Schwächesignale! (15.10.19)
DAX ist "nah dran" am Jahreshoc. (15.10.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX
Weitere Meldungen
 
01.08 Turbo Bull auf Ströer: Steht.
30.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
30.07 Neuer X-Turbo Put-Optionssc.
29.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
26.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
25.07 Discount Call auf Deutsche .
25.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
25.07 Turbo Optionsschein auf Ax.
25.07 Neuer X-Open End-Turbo-Op.
25.07 Turbo Long auf Evotec: Nca.
24.07 Neue X-Turbo-Optionsscheine.
23.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
22.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
22.07 Neuer X-Turbo Call-Optionssc.
19.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
18.07 MINI von Morgan Stanley au.
18.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
18.07 Neue X-Turbo-Optionsscheine.
18.07 MINI-Optionsschein auf Morp.
17.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
17.07 Neuer X-Turbo Put-Optionssc.
16.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
16.07 Neuer X-Open End-Turbo Ca.
15.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
15.07 Neuer X-Turbo Call-Optionssc.
12.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
11.07 FUCHS PETROLUB: Schwier.
11.07 WAVE Unlimited-Optionssch.
11.07 Neuer X-Turbo Call-Optionssc.
11.07 Inline-Optionsschein auf thys.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 56926 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Commerzbank: Die Party geht weiter!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DISNEY - Tradingbereich ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (15.10.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DOW DAX Ausbruch mit ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (15.10.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Tesla: Wie man das ...
Robert Sasse, (15.10.19)
Experte: Robert Sasse,
S&P500 - Durchbruch ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15.10.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
CAC 40 Index: Nun doch ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (15.10.19)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Starke Zahlen voraus ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15.10.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Wirecard bricht mit FT-...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15.10.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
NEL ASA: Eine kritische ...
Volker Gelfarth, (15.10.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Wirecard – auch die SZ ...
Feingold-Research, (15.10.19)
Experte: Feingold-Research,
Goldaktien uneinheitlich, ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (15.10.19)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Börsengeflüster: #ROCHE - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (15.10.19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Großartige Goldfunde bei ...
Jörg Schulte, JS-Research (15.10.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Deutsche Industrie schrumpft - welche Märkte jetzt Wertsteigerung beim ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen