WAVE XXL-Optionsscheine auf DAX: Türkei-Krise erreicht Europa - Optionsscheinenews


13.08.18 09:59
Meldung
 
Frankfurt (www.optionsscheinecheck.de) - X-markets by Deutsche Bank hat u. a. den WAVE XXL Call (ISIN DE000DS4TFP3 / WKN DS4TFP ) und den WAVE XXL Put (ISIN DE000XM3FR11 / WKN XM3FR1 ) auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) emittiert, wie aus der Veröffentlichung "X-press Trade" der Deutschen Bank hervorgeht.


Die Angst vor einer Ausbreitung der aktuellen Lira-Krise - nach dem dramatischen Wertverlust der türkischen Währung würden die Sorgen wachsen, dass Kredite in Dollar oder Euro nicht ausreichend besichert seien bzw. nicht mehr vollständig bedient werden könnten - habe am Freitag die europäischen Aktienmärkte erreicht. Der DAX habe in den Korrekturmodus geschaltet und sei wie ein Stein auf ein neues Monatstief bei 12.390 Punkten gesackt. Zwar habe sich der Index am Freitagabend noch gerade so an die Volumenkante bei 12.425 gerettet, der Blick auf die heutige (schwache) Vorbörse lasse jedoch nichts Gutes erahnen. Denn:

Setze sich der Ausverkauf zum Wochenauftakt fort, müsste zunächst mit einem Test der Unterstützungszone bei 12.300/12.280 gerechnet werden, wo momentan auch die März-Aufwärtstrendgerade verlaufe. Sollten die Kurse auch dort nach unten durchrutschen, wäre dies als weiteres bearishes Signal zu werten, wodurch eine Ausweitung der Korrektur bis an die nächsten Haltestellen bei 12.150/104 Punkten wahrscheinlich werden könnte. Nur wenig tiefer rücke dann die offene Kurslücke vom 5. April in den Fokus, deren Schließung einen Test der runden 12.000er-Schwelle nach sich ziehen würde.

Auf der Oberseite gehe es derweil zunächst um Schadensbegrenzung - sprich einer Rückeroberung der nun verlorenen Unterstützungen, die zunächst bei 12.425, 12.450 und 12.500 zu finden seien. Von "wirklichen" Erholungsimpulsen könnte man jedoch frühestens oberhalb von 12.600 (besser noch oberhalb von 12.750) sprechen.

Anleger, die steigende DAX-Kurse erwarten würden, könnten mit dem WAVE XXL Call der Deutschen Bank auf ein solches Szenario setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Call) habe eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 11.590,00 Punkten ausgestattet. Der aktuelle Hebel liege bei 13,01. Der Basispreis betrage 11.383,03. Der Kurs liege bei 9,56 (Stand: 13.08.2018, 08:19:17). Wer aber als spekulativer Anleger eher short-orientiert sei, könnte mit dem WAVE XXL Put der Deutschen Bank (aktueller Hebel: 7,71, Basispreis: 13.942,03, Kurs: 16,12 (Stand: 13.08.2018, 08:19:17)) auf fallende Kurse setzen. Dieses Knock-Out-Produkt (Put) habe ebenfalls eine unbegrenzte Laufzeit und sei mit einer Knock-Out-Schwelle von 13.700,00 Punkten ausgestattet. (13.08.2018/oc/n/i)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

QV ultimate (unlimited) (17.11.18)
2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-... (16.11.18)
DAX trade (16.11.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DAX: Bodensuche statt Jahresendr. (16.11.18)
DAX - Kampf um die langfristige . (16.11.18)
DAX: Das sieht mittlerweile gar n. (16.11.18)
DAX mit nur halbherziger Erholung. (16.11.18)
Aktien: Siemens, BASF und Henke. (16.11.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX
Weitere Meldungen
 
03.09 WAVE-Optionsscheine auf D.
31.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
30.08 Discount Put auf Bayer: Che.
30.08 Neuer X-Turbo Put-Optionssc.
30.08 Discount Call auf Carl Zeiss.
30.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
30.08 HolidayCheck hebt Prognosen.
29.08 Neuer X-Open End-Turbo Pu.
29.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
28.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
27.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
24.08 Neuer Turbo Call-Optionssche.
24.08 Neuer Turbo Call-Optionssche.
24.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
24.08 Neue Turbo-Optionsscheine a.
24.08 Neue Turbo-Optionsscheine a.
23.08 Open-End Turbo-Optionssche.
23.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
23.08 Neue X-Turbo-Optionsscheine.
22.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
22.08 Neue X-Turbo-Optionsscheine.
21.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
20.08 WAVE-Optionsscheine auf D.
17.08 WAVE XXL-Optionsscheine .
16.08 WAVE XXL-Optionsscheine .
16.08 Best Unlimited Turbo auf RA.
15.08 WAVE XXL-Optionsscheine .
14.08 WAVE XXL-Optionsscheine .
13.08 WAVE XXL-Optionsscheine .
10.08 WAVE XXL-Optionsscheine .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 42316 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Nordex SE: Nicht ins "fallende Messer" greifen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Mr Green - Revolution ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (16.11.18)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
DAX - Kampf um die ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16.11.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Gazprom-Aktie ...
Robert Sasse, (16.11.18)
Experte: Robert Sasse,
DAX: Das sieht mittlerweile ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16.11.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
TriStar Gold präsentiert ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (16.11.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Baumwolle: Steigender Preis ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (16.11.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Bitcoin Group: Trauerspiel ...
Volker Gelfarth, (16.11.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Gold: Nicht kopflastig ...
Till Kleinlein, (16.11.18)
Experte: Till Kleinlein,
Bundes-/Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (16.11.18)
Experte: Börse Stuttgart AG,
E-Auto-Boom in China ...
Oliver Groß, (16.11.18)
Experte: Oliver Groß,
Was ist denn mit den ...
Robert Halver, Baader Bank AG (16.11.18)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Gewinnrückgang bei United ...
Max Otte, (16.11.18)
Experte: Max Otte,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen