Daimler: Lagerbestände und Preisumfeld trübt sich ein


14.06.12 16:08
Meldung
 
Die Analysten der Deutschen Bank haben die Bewertung für die Aktie von Daimler auf "Halten" mit einem Kursziel von 42,00 Euro belassen.
Gespräche mit vier chinesischen Premium-Händlern ließen bei einigen neu eingeführten Modellen wie etwa dem SUV-Bereich auf Preisdruck schließen, so die Experten. Zwar seien solche Umfragen zweifellos nicht fehlerfrei, aber dennoch ein starker Hinweis auf ihre These, dass sich das Preisumfeld für Oberklassefahrzeuge in China trotz weiterhin steigender Absätze eintrübe. Auch die Lagerbestände hätten sich in den vergangenen zwölf Monaten schlecht entwickelt.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Daimler

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Daimler 2011 Daimler 2011 ... (18.08.17)
Tesla Model S 22-Jun-2012 die ... (18.08.17)
Tesla: Eine nicht nur automobile ... (18.08.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Daimler: Bodenbildung! (08:10)
ROUNDUP/Studie: Autokäufer skep. (17.08.17)
Daimler AG: Sind bald wieder höh. (17.08.17)
Daimler: weiter fallende Kurse nur . (17.08.17)
Daimler: weiter fallende Kurse nur . (17.08.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Daimler
Weitere Meldungen
 
14.06 Deutsche Bank: Britische Ba.
14.06 KIT digital-Aktie nach Verha.
14.06 Nokia unter 2 Euro Marke
14.06 Centrotherm-Aktie bricht ein
14.06 AIXTRON: der zu erwartend.
14.06 K+S: Vorsicht angebracht
14.06 SKF-Aktie unter Druck: Rüc.
14.06 Niederlande-Anleihe: Attraktiv.
14.06 E.ON: Kursziel 20 Euro!
14.06 Scotts Miracle-Gro-Aktie: Ge.




Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Auf den Trend kommt es an!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Analyse: Neue ...
X-markets Team, Deutsche Bank (08:53)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Heidelberger ...
Volker Gelfarth, (08:47)
Experte: Volker Gelfarth,
Fission Uraniums ...
Jörg Schulte, JS-Research (08:42)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Auf den Trend kommt es ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (08:37)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Memory Express auf ...
Walter Kozubek, (08:35)
Experte: Walter Kozubek,
Solarworld: Richtung Null!
Robert Sasse, (08:31)
Experte: Robert Sasse,
Bechtle: weiterhin in einer ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (08:27)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Bedenken gegen EZB-Politik
Ingrid Heinritzi, (08:20)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Was ist eigentlich ...
Feingold-Research, (08:15)
Experte: Feingold-Research,
Euro-Schatz-Future ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (08:07)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
DAX: Erholung unterbrochen
IG Markets, (08:04)
Experte: IG Markets,
DAX - Bald tiefer im ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (17.08.17)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Globale Finanzmärkte auf dem Prüfstand
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen