Dt. Telekom: negative Umsatzentwicklung belastet


14.06.12 15:13
Meldung
 
Die Analysten von JPMorgan haben die Bewertung für die Aktien der Deutschen Telekom auf "Halten" mit einem Kursziel von 8,90 Euro belassen.
Die für 2010 bis 2012 geplante Unternehmensstrategie einer umsichtigen Kapitalallokation zur Cashflow-Stabilisierung und zur Unterstützung attraktiver Renditen für die Aktionäre sei erfolgreich umgesetzt worden, so die Experten. Allerdings belaste die nach wie vor negative Umsatzentwicklung das Vertrauen der Anleger in einen langfristig stabilen Cashflow. Vor diesem Hintergrund sollte der Telekomkonzern sein VDSL-Netz in Deutschland ausbauen und im strukturell attraktiven US-Markt auf Wachstum setzen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Deutsche Telekom

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Deutsche Telekom (Moderiert) (28.06.16)
Comeback der Deutschen Telekom (25.05.16)
Löschung (18.02.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Telekom-Aktie: Deutschla. (16:24)
DGAP-DD: Deutsche Telekom AG . (16:05)
Dt. Telekom: Platz nach unten! (12:52)
Deutsche Telekom-Aktie: Brexit-Pr. (27.06.16)
Deutsche Telekom – aller guten Din. (27.06.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Deutsche Telekom
Weitere Meldungen
 
14.06 Commerzbank: Porsche Kurs.
14.06 ThyssenKrupp: Kaufempfehlu.
14.06 Siemens: Mehr Rendite als f.
14.06 Daimler: Lagerbestände und .
14.06 Dt. Telekom: negative Umsa.
14.06 Drillisch: Kursziel angepasst
14.06 Deutsche Bank: Britische Ba.
14.06 KIT digital-Aktie nach Verha.
14.06 Nokia unter 2 Euro Marke
14.06 Centrotherm-Aktie bricht ein




Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Vermeiden Sie "Killer Trades"!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Tesla – klare Kampfansage ...
Feingold-Research, (16:31)
Experte: Feingold-Research,
S&P-500-Index - Long-Zone ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:23)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Daimler, VW und BMW ...
Robert Sasse, (16:15)
Experte: Robert Sasse,
Gold (Quarterly) - ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (16:10)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
Talfahrt zunächst gestoppt ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16:04)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Faktor-Update: Gold
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (15:59)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Weizen: Saison dreht nach ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (15:27)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Procter & Gamble: Dieses ...
Volker Gelfarth, (14:16)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX: Eine Schwalbe macht ...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (14:05)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
Vermeiden Sie "Killer ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (13:53)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Lithiumexplorer Belmont ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:36)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
S&P 500 - Verlauf nach ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (13:09)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum verpassen so viele Investoren oft die besten Chancen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen