Pfeiffer Vacuum: Grund zur Freude?


12.01.19 16:19
Meldung
 

Pfeiffer Vacuum, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriemaschinen", notiert aktuell (Stand 12:34 Uhr) mit 115,03 EUR mehr oder weniger gleich (+0.2 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.

Nach einem bewährten Schema haben wir Pfeiffer Vacuum auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Analysteneinschätzung: Pfeiffer Vacuum erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 10 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 4 "Buy"-, 6 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 0 Buy, 1 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Hold". Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (147,56 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 28,53 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 114,8 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. Pfeiffer Vacuum erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Hold"-Bewertung.

2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Pfeiffer Vacuum liegt bei 35,34, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Pfeiffer Vacuum bewegt sich bei 60,92. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".

3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Pfeiffer Vacuum auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Pfeiffer Vacuum in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analysedurch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen sechs konkret berechnete Signale zur Verfügung (6 "Sell", 0 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Pfeiffer Vacuum hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Pfeiffer Vacuum

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Pfeiffer Vacuum - Der ... (18.12.18)
pfeiffer vakuup (17.12.10)
PFEIFFER VACUUM mit +40% ... (03.11.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Pfeiffer Vacuum: Grund zur Freud. (12.01.19)
Pfeiffer Vacuum: Was wird sich . (08.01.19)
Pfeiffer Vacuum: Wer mitreden w. (03.01.19)
Pfeiffer Vacuum: Das ist mal eine. (29.12.18)
Wirecard Aktie, Infineon Aktie und. (28.12.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Pfeiffer Vacuum
Weitere Meldungen
 
15.01 Sartorius: Da kann man verr.
15.01 Nordex heute mit großem K.
15.01 TecDAX | Wirecard baut Ko.
15.01 TecDAX | Nordex Group: Ne.
15.01 Nordex: Was ist jetzt zu tu.
14.01 Evotec: Das kann einfach ni.
14.01 SAP: Das dürfte so richtig .
14.01 TecDAX | Carl Zeiss Medite.
14.01 Wirecard: Keine Impulse – V.
14.01 Ist das alles gewesen, Chen.
14.01 Dialog: Aktie startet durch – .
13.01 Diese Aktie hat den DAX s.
12.01 Pfeiffer Vacuum: Grund zur.
12.01 RIB Software: Grund zur So.
12.01 Sollten Anleger sich freuen, .
12.01 2 Gründe, warum eine Börse.
12.01 Bechtle: Was soll das denn .
12.01 Shanxi Xing Hua Cun Fen W.
11.01 Freenet: Das kann einfach n.
11.01 1&1 Drillisch: Lage verschär.
11.01 Ning Xia Yin Xing Energy: L.
11.01 1&1 Drillisch: Wer hätte das.
11.01 Nordex: Auftragsfeuerwerk .
11.01 Nemetschek: Was wird sich .
10.01 United Internet: Aktienanalys.
10.01 Siemens Healthineers: Das is.
10.01 Chen Xing Development: Wie.
10.01 Xing: Geht es jetzt um die .
10.01 Wirecard-Aktie: Wieder ein .
10.01 Endlich geschafft, Isra Visio.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 44850 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Nachrichten:
Ausblick für Silber 2019: nicht so gut wie für Gold
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Waffen entsichern, wir ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (22.01.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX testet die 11.050er ...
CMC Markets, (22.01.19)
Experte: CMC Markets,
curasan AG: Umsatz und ...
BankM, (22.01.19)
Experte: BankM,
Wirecard Aktie: Auf der ...
Robert Sasse, (22.01.19)
Experte: Robert Sasse,
Konjunktursorgen drücken ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (22.01.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Barrick Gold erfüllt ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (22.01.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
S&P500 - 2.600/2.650 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (22.01.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wohlstand durch ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (22.01.19)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Dialog Semiconductor – 28 ...
Feingold-Research, (22.01.19)
Experte: Feingold-Research,
Barrick Gold-Aktie: Was ist ...
Volker Gelfarth, (22.01.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Evotec: Nicht wundern, ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (22.01.19)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Ausblick für Silber 2019 ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (22.01.19)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ressourcen-Steuerung: Neue Chancen für den Mittelstand?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen