DNCA Convertibles Europe Fonds: 04/2022-Bericht, Wertminderung von 1,53% - Fondsanalyse


18.05.22 10:30
Meldung
 
Paris (www.fondscheck.de) - Das Ziel des OGAW Convertibles Europe (ISIN FR0010678359 / WKN A0YETC ) besteht darin, über einen empfohlenen Mindestanlagezeitraum von vier Jahren die Wertentwicklung des europäischen Marktes für Wandelanleihen zu übertreffen, so die Experten von DNCA Investments.


Dazu investiere er hauptsächlich in Titel, die sozial verantwortliche Anlagekriterien erfüllen würden. Sein Referenzindikator sei der ECI-Europe EUR-H (Exane Convertible Index Europe), der den europäischen Markt für Wandelanleihen abbilde. Er berücksichtige die Kupons. Um das Anlageziel zu erreichen, stütze sich die Anlagestrategie auf eine aktive Verwaltung mit Ermessensspielraum.

Die wichtigsten Aktienindices würden weiter fallen, da sie zwischen einer weiterhin heiklen geopolitischen Situation um den festgefahrenen Konflikt in der Ukraine und einer steigenden Inflation auf beiden Seiten des Atlantiks hin und her gerissen seien. Die CPI-Indices seien stark angestiegen und dürften in den nächsten Wochen ihren Höhepunkt erreichen. An der Gesundheitsfront setze China seinen erbitterten Kampf gegen COVID mit einer strengen Politik fort, die das weltweite Wachstum beeinträchtige und die Produktionsketten noch mehr belaste.

Vor diesem Hintergrund seien die Aussichten der wichtigsten Wirtschaftsagenturen nun vorsichtiger geworden, da in einigen Regionen ein erhebliches Stagflationsrisiko bestehe. Die wichtigsten Zentralbanken seien gezwungen, ihren Normalisierungskurs zu beschleunigen, indem sie stärkere Entscheidungen treffen würden als erwartet. Der IWF sei besorgt über die Auswirkungen eines raschen Zinsanstiegs auf die insgesamt höhere Verschuldung. Und das, obwohl die Haushaltspolitik die weniger akkommodierende Geldpolitik ablösen solle. Auch die Devisenmärkte seien volatiler, mit einer geordneten Bewegung zugunsten der US-Währung (sicherer Hafen, Zinserhöhungen). Diese Anpassungen würden die Handelsbilanzen, auf die die Zentralbanken sehr aufmerksam seien, aus dem Gleichgewicht bringen. Die nächsten Sitzungen würden daher mit Spannung erwartet und von den Marktteilnehmern aufmerksam verfolgt. Wie das Kreditsegment würden auch Wandelanleihen seit Jahresbeginn praktisch keine Primäraktivität verzeichnen.

Wie das Kreditsegment hätten auch die Wandelanleihen seit Jahresbeginn praktisch keine Primäraktivität verzeichnet. Bemerkenswert sei eine Umtauschtransaktion über 375 Mio. Euro, die von J.P. Morgan in Deutsche Telekom 2025 emittiert worden sei. Diese "synthetische" Anleihe biete trotz ihrer Struktur keinen Abschlag.

Auf der Anleihenseite seien die konvertiblen Vermögenswerte neben dem Zinsanstieg auch mit einem Anstieg der Spreads im April konfrontiert gewesen. So sei der Index der X-Over CDS um fast 90 Bp auf 428 Punkte gestiegen. Diese Faktoren würden die Wandelanleihen belasten, die weiterhin von den Bewertungen gestützt würden. Die implizite Volatilität der Wandelanleihen sei mit 32% stabil geblieben, während die Short-Volatilität leicht auf 31% angestiegen sei (V2X in Europa).

Die Bewertungen der Aktienmärkte würden wieder Anlass zur Sorge geben, wie die Reaktionen der Börsen auf diese Sequenz von Ergebnisveröffentlichungen zeigen würden. Es sei in der Tat eine beunruhigende Asymmetrie bei den Aktienbewegungen je nach Qualität der veröffentlichten Ergebnisse festzustellen.

In diesem Marktumfeld, das in einer moderaten Range geschwankt habe, hätten die Experten von DNCA Investments vor allem Arbitragegeschäfte in Bezug auf punktuelle Übertreibungen vorgenommen. So hätten sie ihre Position in Siemens in zwei Schritten aufgelöst, um den Kursrückgang des Titels teilweise wieder aufzufangen. Die gleiche Logik gelte für Kering, die die Experten im letzten Monat reduziert hätten und nun mit dem Rückgang des Titels leicht zurückgekehrt seien.

Die Experten von DNCA Investments hätten auch Safran reduziert, das trotz seines guten Managements mit Inflationsdruck zu kämpfen haben werde. Die Experten hätten ihre Position in Fnac reduziert. Auch wenn der Titel weiterhin attraktiv sei und eine attraktive Bewertung aufweise, seien die Experten der Ansicht, dass 2022 ein Übergangsjahr sein könnte. Im gleichen Register habe man PUMA aus Vorsicht vor der Pandemie in China und dem Inflationsdruck bei den Rohstoffen reduziert. Die Experten hätten ihre Position in Campari ergänzt. Sie würden für das Wachstum in Europa und vor allem in den USA optimistisch bleiben.

Ende April weise der Fonds DNCA Convertibles Europe ein Delta auf, das 5 Punkte über der Benchmark von 49% liege. Das Gamma liege bei 0,59 gegenüber 0,60 bei der Benchmark.

Das europäische Wandelanleihenangebot weise nun defensivere Merkmale auf, da ein Performancetreiber, der seit mehreren Jahren nicht mehr vorhanden gewesen sei, zurückgekehrt sei: Die Rendite. Diese Konfiguration ermögliche den Aufbau eines Portfolios mit einem Aktienmotor, der bei niedrigeren Bewertungen immer noch präsent sei, und einer versicherungsmathematischen Rendite, die in einem Teil des Segments deutlich positiv sei, mit manchmal großen Abschlägen gegenüber dem Kreditmarkt. (Stand vom 06.05.2022) (18.05.2022/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Ostrum Convertibles Europe R

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:


Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Ostrum Convertibles Europe R
Weitere Meldungen
 
23.05 BayernInvest ESG High Yield.
23.05 Berenberg Aktien Mittelstand.
20.05 ETF-Monitor: Ausverkauf an.
20.05 UniValue Fonds: Global A: K.
20.05 Apus Capital Marathon Fond.
20.05 Sauren Absolute Return Fon.
20.05 DNCA Invest Archer Mid-Ca.
20.05 BayernInvest Multi Asset Su.
20.05 Metzler Multi Asset Defensi.
20.05 Berenberg European Focus F.
19.05 BayernInvest Reserve EUR .
19.05 DNCA Invest SRI Europe G.
19.05 Aramea Balanced Convertible.
19.05 Sauren Stable Absolute Ret.
19.05 Metzler Wertsicherungsfonds.
19.05 Berenberg Aktien Deutschlan.
18.05 SKAGEN Kon-Tiki-Fonds: Ei.
18.05 Sauren Global Opportunities .
18.05 Aramea Strategie I Fonds: 0.
18.05 DNCA Convertibles Europe F.
18.05 Metzler Wertsicherungsfonds.
18.05 Berenberg Variato R-Fonds: .
17.05 ETF-Handel: "Umschwenken .
17.05 Bellevue Asia Pacific Health.
17.05 Sauren Global Growth Fonds.
17.05 Metzler Multi Asset Income .
17.05 DNCA Invest Convertibles F.
17.05 Epsilon Fund - Euro Bond: A.
17.05 Berenberg Global Bonds R D.
17.05 Aramea Rendite Global Nach.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 128437 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
VARTA AG: Der Ausverkauf hält an!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
EUR/NOK: Konsolidierung ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (07:50)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Auf den Spuren von Anglo ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:42)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Ein Blick nach ...
Ingrid Heinritzi, (07:34)
Experte: Ingrid Heinritzi,
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (03.10.22)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Delivery Hero – Jetzt auf ...
HypoVereinsbank onema., (03.10.22)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DAX legt am Tag der ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (03.10.22)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Öl – Hält sie oder hält sie ...
Christoph Geyer, Technischer Analyst (03.10.22)
Experte: Christoph Geyer, Technischer Analyst
Rohstoffe: Preise unter ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (03.10.22)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Porsche, Varta, VW – ...
Feingold-Research, (03.10.22)
Experte: Feingold-Research,
Vertex Pharmaceuticals – ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (03.10.22)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Allianz-Calls mit 93% ...
Walter Kozubek, (03.10.22)
Experte: Walter Kozubek,
GOLD IN FORM VON ...
Benjamin Summa, pro aurum (03.10.22)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das sind die Top 5 der Kredit-Mythen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen