DNCA Invest Archer Mid-Cap Europe-Fonds: 12/2020-Bericht, Performance von +20,41% seit Jahresbeginn - Fondsanalyse


25.01.21 13:00
Meldung
 
Paris (www.fondscheck.de) - Der Teilfonds DNCA Invest Archer Mid-Cap Europe (ISIN LU1366712435 / WKN A2AS82 ) zielt auf langfristig attraktive und an das Risiko angepasste Renditen, indem über den empfohlenen Anlagezeitraum überwiegend in Aktien (oder gleichwertige Titel) europäischer Mid-Cap-Unternehmen investiert wird, so die Experten von DNCA Investments.


Im Rahmen einer diskretionären Verwaltung bilde das Portfolio keinen Referenzindex ab. Dennoch könne der MSCI Europe Mid Cap Net Return Euro Index im Nachhinein zum Vergleich herangezogen werden.

Der Fonds verzeichne 2020 Performance von 20,41% gegenüber4,23% für seinen Referenzindikator. Seit seiner Auflegung habe der Fonds besser abschneiden können als sein Referenzindikator +78,8% gegenüber +49,79%.

Das Jahr 2020 sei ein sehr ungewöhnliches Jahr gewesen. Es sei dominiert worden von der Covid-19-Gesundheitskrise und der dadurch ausgelösten plötzlichen starken Rezession. Die Marktvolatilität und die allgemeinen Wirren hätten erheblich mehr Chancen zur Alpha-Generierung generiert als in einem normalen Jahr. Der Fonds sei im ganzen Jahresverlauf voll investiert geblieben. Dabei sei es besonders erfreulich gewesen, dass der Fonds in den vier Kalenderquartalen jeweils besser abgeschnitten sei als die Benchmark.

Mit dem Beginn der Gesundheitskrise Anfang Februar/März hätten die Experten von DNCA Investments ihre Gewichtung in Unternehmen erhöht, die sie bereits im Portfolio geführt hätten und die aus ihrer Sicht von den strukturellen Auswirkungen der Gesundheitskrise hätten profitieren können (statt vorübergehende Windfall-Profite mitzunehmen), wie z.B. der "Kochboxen"-Hersteller HelloFresh oder der Videospielverlag Stillfront. Gleichzeitig hätten die Experten ihr Engagement in deutlich zyklischer ausgerichteten Unternehmen reduziert. Nach der scharfen Korrektur im 1. Quartal hätten die Experten damit begonnen, schrittweise Unternehmen zu fokussieren, die stärker gegenüber dem Konjunkturzyklus und dem physischen Kontakt engagiert seien (z.B. Wizz Air, ABF, Informa, usw.). Zu diesem Zweck suchten wir insbesondere Unternehmen mit starken Bilanzen und proaktiven Führungsteams, die schwächeren Wettbewerbern Marktanteile abnehmen könnten, so die Experten von DNCA Investments.

Was die Zukunft angehe, seien die Experten von DNCA Investments bescheiden genug, um von kühnen Vorhersagen zur Entwicklung im Jahr 2021 abzusehen. Allerdings sind wir der Meinung, dass wir uns wahrscheinlich eher am Ende als am Anfang der Gesundheitskrise befinden sowie dass die Geld- und Haushaltspolitik derzeit für die Finanzmärkte günstig ist, so die Experten von DNCA Investments. Darüber hinaus habe ein "No-Deal"-Brexit, der äußerst störend gewesen wäre, vermieden werden können und das europäische politische Umfeld scheine stabiler zu sein als in den letzten Jahren. Ungeachtet dessen lägen die Gesamtmarktbewertungen deutlich über den historischen Durchschnittswerten, sodass die Aktienauswahl heute wahrscheinlich einen noch höheren Stellenwert habe als je zuvor.

Vor diesem Hintergrund werde der Fonds weiterhin wie gewohnt agieren: Die Experten von DNCA Investments würden Unternehmen überdurchschnittlicher Qualität mit guten Entwicklungsperspektiven suchen, die von ehrlichen und talentierten Managern geführt würden, aber zu akzeptablen Preisen ins Portfolio aufgenommen werden könnten. (Stand vom 31.12.2020) (25.01.2021/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DNCA Invest Archer Mid-Cap Europe Class A shares EUR

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DNCA Invest Archer feiert sein 1. (17.07.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DNCA Invest Archer Mid-Cap Europe Class A shares EUR
Weitere Meldungen
 
28.01 ETF-Handel: Viel Rückenwin.
28.01 Metzler Multi Asset Stability.
28.01 Deka-ConvergenceRenten CF.
27.01 FFPB Dividenden Select-Fond.
27.01 DWS Invest Global Infrastru.
27.01 MainFirst EM Corporate Bon.
27.01 DNCA Invest Alpha Bonds-F.
27.01 Bellevue (Lux) BB Entrepren.
27.01 DekaLux-BioTech CF-Fonds: .
27.01 Metzler European Dividend S.
27.01 Berenberg Aktien Mittelstand.
26.01 Bellevue (Lux) BB Entrepren.
26.01 DWS Concept Kaldemorgen .
26.01 DKB Nachhaltigkeitsfonds Eu.
26.01 Deka-Digitale Kommunikation .
26.01 XAIA Credit Debt Capital-Fo.
26.01 DNCA Value Europe-Fonds: .
26.01 Metzler Euro Corporates Sho.
26.01 Berenberg Eurozone Focus F.
25.01 DNCA Invest Archer Mid-Ca.
25.01 DWS Top Dividende LD-Fon.
25.01 Tungsten PARITON UI-Fond.
25.01 Emerging Markets Next Gen.
25.01 Rohstoff-ETCs: Anleger kau.
25.01 DKB Nachhaltigkeitsfonds SD.
25.01 Berenberg European Focus F.
25.01 Aramea Rendite Plus Nachh.
25.01 Deka-Flex: Euro C-Fonds: 12.
25.01 Metzler Euro Corporates AI-.
25.01 Sauren Global Opportunities-F.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 78573 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Amazon: Kaufsignal an der Unterstützung!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Amazon mit Rebound
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (09:15)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
CREDITSHELF ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (09:03)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
DAX 30 (täglich) ...
DONNER & REUSCHEL., (08:54)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Jetzt aufladen? Varta-Vola ...
Walter Kozubek, (08:51)
Experte: Walter Kozubek,
Abbott (ABT): Umsätze, ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (08:48)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
DAX – Wieder oben ...
Christoph Geyer, Technischer Analyst (08:41)
Experte: Christoph Geyer, Technischer Analyst
Tagesausblick für 03.03. ...
HypoVereinsbank onema., (08:20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Niedrige Zinssätze – was tun
Ingrid Heinritzi, (08:12)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Bauer: Positive Überraschung
Holger Steffen, (08:01)
Experte: Holger Steffen,
DATRON AG: Moderates ...
BankM, (02.03.21)
Experte: BankM,
S&P 500 vorbörslich bei ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (02.03.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Lieferdienst nach starken ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (02.03.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie Vettels Ferrari-Aus zu einem 90 Millionen-Verlust der Formel-1 an der ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen