Fondshandel: Umwelt- oder Tech-Strategien? Am liebsten beides!


13.01.22 15:00
Meldung
 
Frankfurt (www.fondscheck.de) - Einiges an Bewegung gibt es derzeit im Handel mit Immobilienfonds, so die Dutsche Börse AG.


"Seit zwei, drei Wochen kommt es immer wieder zu größeren Verkäufen", berichte Ivo Orlemann von der ICF Bank. "Hintergrund ist die Schieflage von Chinas Immobilienkonzern Evergrande." Besonders betroffen von der Verkaufswelle seien dem Händler zufolge DWS-Fonds: der Grundbesitz Europa (ISIN DE0009807008 / WKN 980700 ) und der Grundbesitz Global (ISIN DE0009807057 / WKN 980705 ). Doch auch Anteile des HausInvest (ISIN DE0009807016 / WKN 980701 ) würden im großen Stil abgegeben.

Evergrande habe Schulden von über 300 Milliarden US-Dollar angehäuft und könne die Zinsen auf Anleihen nicht zahlen. Ob China Regierung helfend eingreifen werde, sei immer noch unklar.

Hiesige Immobilienfonds hätten 2021 laut Fondsverband BVI eine durchschnittliche Rendite von 2,3 Prozent erzielt. Damit hätten sie über allen Anleihenfonds-, aber deutlich unter allen Aktienfonds-Kategorien gelegen (global zum Beispiel 24,4 Prozent). Auch auf Zehnjahressicht hätten die Aktienfonds weiter die Nase vorn: Globale Aktienfonds seien durchschnittlich auf 10,2 Prozent, ausgewogene Mischfonds auf 5,3 Prozent, globale Rentenfonds mit Langläufern auf 2,5 Prozent und Immobilienfonds auf 2,7 Prozent p.a. gekommen.

Weiterhin gefragt seien Technologiefonds, wie Orlemann außerdem feststellt. "Bei Rücksetzern an der NASDAQ gibt es auch mal Verkäufe, meist überwiegen aber klar die Käufe." Der NASDAQ 100 sei 2021 um rund 28 Prozent gestiegen, 2022 sei es bislang aber überwiegend nach unten gegangen.

Anleger*innen würden sich offenbar aber nicht beirren lassen: Gut würden zum Beispiel der BlackRock Global Funds World Technology (ISIN LU0171310443 / WKN A0BMAN ), der Franklin Technology (ISIN LU0260870158 / WKN A0KEDE ), der Fidelity Global Technology (ISIN LU0099574567 / WKN 921800 ) und der Deka-Technologie (ISIN DE0005152631 / WKN 515263 ) ankommen. Auch Spezielleres wie der DWS Artificial Intelligence (ISIN DE0008474149 / WKN 847414 ) und der Nordinternet von Amundi (ISIN DE0009785303 / WKN 978530 ) finde Anhänger. Einige der Fonds hätten zuletzt zwar geschwächelt, auf Dreijahressicht seien Anleger*innen damit aber sehr gut gefahren: So komme der BlackRock-Fonds auf eine Rendite von 37 Prozent im Jahr, der Fidelity-Fonds auf 34 Prozent und der Deka-Fonds auf 28 Prozent.

"Immer was los" sei laut Orlemann auch im Handel mit Biotech-Fonds, etwa dem DWS Biotech (ISIN DE0009769976 / WKN 976997 ). "Die Fonds schwanken aber weiter stark im Kurs." Viel um gehe außerdem im AB International Health Care Portfolio (ISIN LU0251853072 / WKN A0JMHJ ). Der investiere weltweit in Unternehmen aus dem Gesundheitswesen und komme auf Dreijahressicht auf eine Rendite von 17 Prozent im Jahr.

Außerdem würden Anleger Orlemann zufolge weiter gerne zu Nachhaltigkeitsfonds greifen - etwa zu den Fonds von ÖkoWorld wie dem ÖkoWorld ÖkoVision Classic (ISIN LU0061928585 / WKN 974968 ), dem ÖkoWorld Klima (ISIN LU0301152442 / WKN A0MX8G ) und dem ÖkoWorld Rock'n'Roll (ISIN LU0380798750 / WKN A0Q8NL ). "Die sind immer ganz vorne." Beliebt seien aber auch der DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz (ISIN LU0117118124 / WKN 541955 ) und der Swisscanto (LU) Port Green (ISIN LU0136171559 / WKN 811428 ).

Im Handel mit breit streuenden Aktienfonds würden - bei aktuell durchschnittlichen Umsätzen - einmal mehr die Verkäufe dominieren, wie Matthias Präger von der Baader Bank berichte. Anleger hätten sich etwa vom Fondak (ISIN DE0008471012 / WKN 847101 ), vom Deutsche Quant Equity Low Volatility Europe (ISIN DE0008490822 / WKN 849082 ), vom Morgan Stanley INVF Global Opportunity (ISIN LU0552385295 / WKN A1H6XK ) und vom Pictet-Global Megatrend Selection (ISIN LU0386885296 / WKN A0X8JZ ) getrennt. Auf den Einkaufslisten stünden hingegen der DWS Concept Platow (ISIN LU1865032954 / WKN DWSK62 ) und der UniGlobal (ISIN DE0008491051 / WKN 849105 ).

Trotz enttäuschender Entwicklung 2021: Für den Handel mit Fonds mit asiatischen Aktien melde Präger derzeit Käufe und Verkäufe. Anleger*innen hätten sich zum Beispiel ein mit dem Fidelity Greater China (ISIN LU0048580855 / WKN 973265 ) und dem im ganzen Asien-Pazifik-Raum investierenden AGIF Allianz Oriental Income (ISIN LU0348784041 / WKN A0Q1G7 ) gedeckt, hätten sich aber vom Templeton China (ISIN LU0188151178 / WKN A0B9J7 ) und vom Fidelity Funds Asian Smaller Companies Fund (ISIN LU0702159772 / WKN A1JTXT ) verabschiedet. (13.01.2022/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Nordinternet

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Nordasia.com WKN 979217 ... (25.04.21)
FONDS - HILFE!!!! WELCHER..... (25.04.21)
Nordinternet Fonds ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Die derzeit stärksten Fondsmanage. (10.10.18)
August 2018: Die derzeit stärkste. (12.09.18)
Juli 2018: Die derzeit stärksten Fo. (15.08.18)
Juni 2018: Die derzeit stärksten F. (18.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Nordinternet
Weitere Meldungen
 
18.01 Berenberg Global Bonds R D.
18.01 Aramea Balanced Convertible.
17.01 DNCA Invest Flex Inflation-F.
17.01 Metzler Wertsicherungsfonds.
17.01 Sauren Global Balanced Fond.
17.01 Aramea Aktien Select-Fonds.
17.01 Berenberg EM Bonds R D-F.
14.01 proud@work purpose-Fonds: .
14.01 BNY Mellon Blockchain Innov.
14.01 Metzler Euro Renten Defens.
14.01 Sauren Global Defensiv Fond.
14.01 DNCA Invest Alpha Bonds-F.
14.01 Berenberg Aktien Deutschlan.
14.01 AL Trust Stabilität-Fonds: W.
14.01 LOYS Premium Deutschland-.
13.01 Fondshandel: Umwelt- oder T.
13.01 SPDR® MSCI USA Value U.
13.01 Berenberg Variato R-Fonds: .
13.01 Metzler Euro Corporates Sho.
13.01 Sauren Select Nachhaltig W.
13.01 AL Trust Wachstum-Fonds: .
13.01 LOYS Premium Dividende-Fo.
13.01 RB LuxTopic-Fonds: Rendite.
12.01 ETF-Handel: Verschnupfte M.
12.01 DWS Invest Conservative O.
12.01 FFPB Dividenden Select Fon.
12.01 Berenberg Multi Asset Balan.
12.01 sentix Risk Return -A-Fonds.
12.01 Sauren Nachhaltig Ausgewog.
12.01 AL Trust Chance-Fonds: We.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 117041 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
K+S: Aktie gibt weiter nach!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wochenausblick: DAX – ...
HypoVereinsbank onema., (11:19)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Goldpreis Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (11:10)
Experte: Karsten Kagels,
Die Rohstoffwoche im ...
Miningscout.de, (10:51)
Experte: Miningscout.de,
Videobeitrag zur aktuellen ...
DONNER & REUSCHEL., (10:40)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Gewinnmaschine DAX – die ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (10:07)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
Wieso die Aktienrente die ...
Frank Schäffler, (08:58)
Experte: Frank Schäffler,
IN GOLD WE TRUST- ...
Benjamin Summa, pro aurum (08:51)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Der Boden ist drin & ...
Jörg Schulte, JS-Research (08:41)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Zwei neue Anleihen vom ...
Börse Stuttgart AG, (08:36)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Die bösen Spekulanten
Bernd Niquet, Autor (05:48)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DAX - Hochlauf gewinnt ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (27.05.22)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX lässt 14.000er Marke ...
CMC Markets, (27.05.22)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Passives Einkommen mit Kryptowährungen: ETFs bieten Anlegern ganz neue ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen