SPDR S&P 400 U.S. Mid Cap UCITS ETF: Die Stärke von Mid Cap-Anlagen


14.04.21 14:00
Meldung
 
Boston (www.fondscheck.de) - Während viele Investoren dazu neigen, bei der Aktienallokation an Large Caps und Small Caps zu denken, sollten sie unserer Meinung nach auch Mid Caps in Betracht ziehen, so die Experten von State Street Global Advisors in ihrem aktuellen "SPDR Strategie Espresso".


Sowohl die historische Performance als auch die Sektordiversifizierung würden nahelegen, dass Mid Caps einen Platz im breiteren Portfolio eines Anlegers haben sollten.

Obwohl viele Anleger bei ihren US-Aktienallokationen an Large Caps gegenüber Small Caps denken würden, gebe es ein Marktsegment, das tendenziell weitgehend übersehen werde: Die Mid Caps. Im europäischen ETF-Bereich hätten Investoren mehr als 220 Milliarden US-Dollar in US-Large Cap-ETFs gesteckt, während Mid Cap-Strategien nur 1,4 Milliarden US-Dollar angezogen hätten.

Wir sind der Meinung, man sollte dem Mid Cap-Bereich mehr Aufmerksamkeit schenken und nennen dafür zwei Hauptgründe: Performance und Diversifizierung, so die Experten von State Street Global Advisors.

Performance: Langfristig würden Mid Caps tendenziell höhere risikobereinigte Renditen als Large Caps und Small Caps bieten. Und selbst in absoluten Zahlen, wenn man die rollierenden 5-Jahres-Renditen seit dem Start des Index im Jahr 1995 betrachte, habe der S&P MidCap 400 Index den S&P 500 in 73% der Zeiträume übertroffen.

Diversifizierung: Anleger, die weiterhin in US-Aktien investieren möchten, aber wegen der Konzentration auf Technologiewerte innerhalb des S&P 500-Index beunruhigt seien, könnten auch den S&P MidCap 400 Index als Möglichkeit zur Diversifizierung ihres Engagements nutzen.

Der S&P MidCap 400 Index sei weitaus diversifizierter als der S&P 500, wobei der größte Sektor, die Industrieunternehmen, nur 18,3% des Index ausmache. Die Gewichtung des Technologiesektors sei massiv reduziert und mache nur 14,3% des Gesamtindex aus, verglichen mit mehr als einem Viertel der Gewichtung im S&P 500. Der Mid-Cap-Index sei auch viel stärker in anderen zyklischen Sektoren engagiert, wobei der Finanzsektor mit 15,8% und der zyklische Konsumgütersektor mit 14,6% den zweitgrößten Anteil ausmachen würden.

Aufgrund dieser geringeren Gewichtung des Technologiesektors und der höheren Gewichtung der stärker zyklisch ausgerichteten Sektoren könnte der S&P MidCap 400 Index besser positioniert sein, um eine Outperformance zu erzielen, wenn die valueorientierte und zyklische Rotation im weiteren Verlauf des Jahres weiter an Fahrt gewinne.

Anleger könnten über den SPDR S&P 400 U.S. Mid Cap UCITS ETF (ISIN IE00B4YBJ215 / WKN A1JSHV ), den größten und kostengünstigsten in Europa verfügbaren S&P MidCap 400 ETF, ein Engagement im S&P MidCap 400 Index aufbauen. (14.04.2021/fc/a/e)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SPDR S&P 400 US Mid Cap ETF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

ETFs: Nur kurzes Gewitter (22.04.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SPDR S&P 400 US Mid Cap ETF
Weitere Meldungen
 
16.04 DWS Global Small/Mid Cap-.
16.04 Metzler Euro Corporates Sho.
16.04 Deka-Nachhaltigkeit Balance-F.
16.04 Bellevue (Lux) BB Adamant.
16.04 LOYS Premium Deutschland-.
16.04 AL Trust Chance-Fonds: We.
16.04 Sauren Emerging Markets B.
15.04 ERSTE Impact-Fonds: Nur n.
15.04 LOYS Premium Dividende-Fo.
15.04 Metzler Wertsicherungsfonds.
15.04 Deka-Nachhaltigkeit Renten C.
15.04 Aramea Aktien Select-Fonds.
15.04 ARC ALPHA Global Asset .
15.04 AL Trust Euro Short Term-.
15.04 Sauren Global Stable Growth.
14.04 SPDR S&P 400 U.S. Mid C.
14.04 Tabula EUR IG Bond Paris-a.
14.04 proud@work R-Fonds: 03/20.
14.04 Ethna-Fonds: EZB und FED .
14.04 FFPB Dividenden Select-Fond.
14.04 Deka-Nachhaltigkeit Aktien-F.
14.04 ETF-Handel: Nachhaltigkeit k.
14.04 Metzler Aktien Deutschland .
14.04 LOYS Aktien Europa-Fonds: .
14.04 Swisscanto (LU) Portfolio F.
14.04 Sauren Global Balanced Fond.
14.04 AL Trust Euro Renten-Fond.
14.04 UmweltSpektrum Mix Fonds:.
13.04 MainFirst-Fonds: Anleger unt.
13.04 Sauren Global Defensiv Fond.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 82983 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Varta: Die Luft ist raus! CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Zertifikate-Trends ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (12:16)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
EUR/USD-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (11:05)
Experte: Karsten Kagels,
XAU/USD: Kommt die ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (10:55)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
WAS IST DAS BESSERE ...
Benjamin Summa, pro aurum (10:46)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Wochenausblick: DAX peilt ...
HypoVereinsbank onema., (10:37)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Deutschland - ein Land ...
Bernd Niquet, Autor (07:48)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DAX im Windschatten des ...
CMC Markets, (07.05.21)
Experte: CMC Markets,
S&P 500 - Erneut an ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (07.05.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Halver: "Staatliche Hilfen ...
Robert Halver, Baader Bank AG (07.05.21)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Mit Vollgas ins ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (07.05.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (07.05.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
„Und was macht das Gold?“
wikifolio.com, (07.05.21)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Top Youtube-Kanäle für Aktien, Krypto und Glücksspiel
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen