Call-Optionsschein auf Pfizer: 42 Prozent-Chance! Optionsscheineanalyse


27.01.22 12:30
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Call-Optionsschein (ISIN DE000JN4SDB9 / WKN JN4SDB ) von JPMorgan auf die Pfizer-Aktie (ISIN US7170811035 / WKN 852009 ) vor.


Der Kurs von Pfizer habe seit dem All Time High am 20 Dezember 2021 bei 61,71 US-Dollar trotz schlechtem Marktumfeld "nur" rund 14 Prozent verloren. Der 24. Januar sei von einem One Day Reversal geprägt gewesen, wobei auch die Unterstützung bei 50,47 US-Dollar habe verteidigt werden können. Auch aus dem fundamentalen Blickwinkel erscheine der Pharmariese nicht überteuert.

Die sogenannte "earnings season" habe begonnen, in der auch Pfizer seine Zahlen zum vierten Quartal 2021 veröffentlicht. Die Präsentation finde am 8. Februar 2022 um 16:00 MEZ statt. Die Kooperation mit BioNTech habe sich in Sachen Covid-19-Impfung als Glücksgriff entpuppt und Pfizer habe dadurch die Gewinne deutlich erhöhen können. So sei der Gewinn pro Aktie von 2020 auf 2021 um 135 Prozent gesteigert worden. Bei Pfizer kalkuliere man auch mit dem Rückgang der Gewinne, wenn die Pandemiemaßnahmen zum Alltagsgeschäft würden und Konkurrenten in den Markt eindringen. Der Höhepunkt der Gewinne werde für Ende 2022 in Höhe von 5,76 Euro Gewinn pro Aktie erwartet. Bis 2024 sollte der Gewinn dann deutlich um 41 Prozent sinken. Auch das erwartete KGV 2024 erscheine mit 13,32 im Vergleich zu manchen Technologietitel als günstig.

Zum Chart

Sehr guten Fundamentaldaten stehe ein ermutigendes Chartbild gegenüber. So habe am 24. Januar 2022 die wichtige Unterstützung bei 50,47 US-Dollar verteidigt werden können. Die folgenden zwei Handelstage seien dann von substanziellen Zugewinnen charakterisiert gewesen. Seit Anfang März 2022 könne ein steilerer Aufwärtstrend beobachtet werden, der einer Jahresverzinsung von 46 Prozent entspreche. Der Kurs könnte ausgehend vom gestrigen Schlusskurs bei 53 US-Dollar noch auf 47 US-Dollar sinken, ohne den Trend zu unterbrechen. Rund um den Bereich von 47,11 US-Dollar sollte der Kurs nicht fallen. Die Zinsentscheidungen der FED sollte in Zukunft die "Wachstumswerte Streu vom Value Weizen" und Pfizer sei eindeutig ein Value Titel mit Option auf Gewinnwachstum. Auf Sicht der letzten 12 Monate habe der Kurs von Pfizer die Benchmark S&P 500 deutlich übertreffen können. So habe der S&P 500 ein Plus von 20 Prozent verbucht, was einem Zugewinn bei Pfizer von plus 50 Prozent gegenüberstehe.

Fazit

Der Kurs von Pfizer habe seit dem All Time High am 20 Dezember 2021 bei 61,71 US-Dollar trotz schlechtem Marktumfeld "nur" rund 14 Prozent verloren. Der 24. Januar sei von einem One Day Reversal geprägt gewesen, wobei auch die Unterstützung bei 50,47 US-Dollar habe verteidigt werden können. Auch aus dem fundamentalen Blickwinkel erscheine der Pharmariese nicht überteuert.

Risikobereite Anleger, die von einer steigenden Pfizer-Aktie bis auf 58,01 US-Dollar ausgehen, könnten mit einem Call-Optionsschein von JPMorgan überproportional mit einem Omega von 4,02 profitieren. Bei angenommener konstant hoher Volatilität von 29% und dem Ziel bei 58,01 US-Dollar (0,81 Euro beim Optionsschein) bis zum 25.03.2022 sei eine Rendite von rund 42% zu erzielen. Falle der Kurs des Basiswertes in dieser Periode auf 49,51 US-Dollar, resultiere daraus ein Verlust von 38% beim Optionsschein. Das Chance-Risiko-Verhältnis betrage somit 1,1 zu 1, wenn bei 49,51 US-Dollar ein Stop Loss vorgesehen werde. (27.01.2022/oc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Pfizer

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Pfizer - zu Unrecht im Keller (10.05.22)
Aktie mit Potential (16.12.21)
Pfizer Rakete: 20 Mil. Impfdosen ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Pfizer: Ersteinschätzung (11:12)
Pfizer Aktie: Der nächste starke K. (05:22)
Pfizer: Die weltweit modernste Pro. (24.05.22)
Pfizer Aktie: Es fehlt nicht mehr . (24.05.22)
Pfizer ist zurück! (24.05.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Pfizer
Weitere Meldungen
 
08.02 Open End Turbo Long auf d.
08.02 Evotec-Calls mit 77% Chanc.
07.02 Deutsche Telekom: Bullishe T.
07.02 Open End Turbo Long auf V.
04.02 Infineon: Mit (Turbo)-Calls au.
04.02 Call-Optionsschein auf Meta .
03.02 Discount Call auf RWE: Pos.
03.02 Siemens Healthineers-Calls m.
03.02 Turbo auf Siemens Gamesa:.
03.02 Allianz-Calls mit 95% Chanc.
03.02 Best Unlimited Turbo-Options.
03.02 Open End Turbo Call Option.
03.02 Vonovia-Calls mit 89%-Chan.
03.02 Mini Future-Optionsschein au.
03.02 Der "richtige" Optionsschein
03.02 Endlos Turbo Long 37,255 a.
03.02 Turbo auf Hapag-Lloyd: Die .
02.02 E.ON-Calls mit 90% Chance.
02.02 Open End Turbo Long auf V.
01.02 Sartorius Vz.-Calls mit 67%.
01.02 Endlos Turbo Long 22,075 a.
01.02 Henkel-Calls mit 78% Chanc.
01.02 Inline-Optionsschein auf Dow.
31.01 Merck-Calls mit 93% Chance.
31.01 Open End Turbo Long auf L.
28.01 SAP nach dem Einbruch: M.
28.01 Call auf Porsche: 68 Prozen.
27.01 Calls auf Deutsche Bank mi.
27.01 Call-Optionsschein auf Pfizer.
27.01 S&T: (Turbo)-Calls mit hohe.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 116659 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
DAX: Erneut gescheitert!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Wird Zink der ...
Miningscout.de, (11:30)
Experte: Miningscout.de,
Nordex: Bullishe ...
Walter Kozubek, (11:28)
Experte: Walter Kozubek,
DAX – Die Hängepartie geht ...
HypoVereinsbank onema., (11:12)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Trader sind keine ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (10:51)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Gold stabil, Goldaktien ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:29)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Was Zinn mit ...
Ingrid Heinritzi, (10:07)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Aixtron schwimmt gegen ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (09:53)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Gold – steiler Trend wurde ...
Christoph Geyer, Technischer Analyst (09:47)
Experte: Christoph Geyer, Technischer Analyst
DAX: Erneut gescheitert!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (09:41)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Microsoft – Softwareriese ...
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (09:27)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
EZB kann die Zinswende ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:20)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
ETFs: Ausverkauf gestoppt
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:06)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Worin lohnt es sich heute noch zu investieren?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen