Calls auf BASF: Schwäche zum gehebelten Einstieg nutzen? Optionsscheineanalyse


30.04.21 11:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von BASF (ISIN DE000BASF111 / WKN BASF11 ) vor.


Nach dem markanten Kursanstieg von 46 Euro vom Oktober 2020 auf bis zu 72,88 Euro bis zum 07.04.2021 sei die BASF-Aktie in einer Bandbreite von mehrheitlich 70 bis 72 Euro seitwärts gelaufen. Nach dem Dividendenabschlag habe die Aktie zwar kurzfristig wieder die Marke von 70 Euro überwinden können. Im frühen Handel des 30.04.2021 sei die BASF-Aktie allerdings trotz der guten Zahlen und der angehobenen Prognosen sehr schwach in den Handel gestartet.

Nach der Veröffentlichung der positiven Zahlen sei die BASF-Aktie von der Mehrheit der Analysten mit Kurszielen von bis zu 81 Euro (Baader Bank) zum Kauf empfohlen worden. Nur die Experten von J.P. Morgan hätten den Optimismus nicht geteilt und die Aktie mit einem Kursziel von 65 Euro als Verkauf eingestuft. Könne die BASF-Aktie in den nächsten Wochen zumindest wieder ihr Niveau vom 20.04.2021 im Bereich von 72 Euro erreichen, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.

Der UBS-Call-Optionsschein (ISIN CH0574723505 / WKN UE2S48 ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis 69 Euro, Bewertungstag 14.06.2021, BV 0,1, sei beim BASF-Aktienkurs von 68,34 Euro mit 0,17 bis 0,18 Euro gehandelt worden. Gelinge dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats der Anstieg auf 72 Euro, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,32 Euro (+78 Prozent) erhöhen.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HR6KLU2 / WKN HR6KLU ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 65,896 Euro, BV 0,1, sei beim BASF-Kurs von 68,34 Euro mit 0,25 bis 0,26 Euro taxiert worden. Wenn die BASF-Aktie auf 72 Euro ansteige, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,61 Euro (+135 Prozent) erhöhen - sofern die BASF-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle.

Der J.P. Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JJ6PW14 / WKN JJ6PW1 ) auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 64,389 Euro, BV 0,1, sei beim BASF-Kurs von 68,34 Euro mit 0,41 bis 0,42 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der BASF-Aktie auf 72 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,76 Euro (+81 Prozent) steigern. (30.04.2021/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BASF

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

BASF (30.11.21)
BASF schaufelt sein Grab (29.11.21)
BASF gibt Gas (23.11.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BASF Aktie: Kracht es jetzt richt. (30.11.21)
BASF Aktie: Jetzt knallt es! (30.11.21)
BASF SE: Falsche Richtung (30.11.21)
BASF: Aktie weiter im Sinkflug -. (30.11.21)
BASF Aktie: Nichts mehr zu lach. (30.11.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BASF
Weitere Meldungen
 
06.05 Calls auf Siemens Energy m.
06.05 Endlos Turbo Long 222,7103.
06.05 Discount Call auf Delivery H.
05.05 Deutsche Post: Mit (Turbo)-C.
05.05 Turbo-Optionsschein auf Kak.
05.05 Salesforce.com billiger - Cal.
04.05 Linde-Calls mit hohen Chanc.
04.05 Turbo Call Open End auf Zu.
04.05 EUR/USD: Ist das eine Tren.
04.05 Vonovia: Lukrative Calls nac.
03.05 Turbo Put Open End auf M.
03.05 Investmentidee: Vontobel-Opt.
03.05 Netflix-Calls mit hohen Chan.
03.05 Endlos Turbo Long Optionss.
03.05 SAP im Aufwärtstrend - C.
03.05 Siemens Healthineers: Geheb.
30.04 Turbo-Optionsschein auf Plat.
30.04 Calls auf BASF: Schwäche .
30.04 Volkswagen am Supportleve.
29.04 Calls auf American Express.
29.04 Turbo auf Compleo Charging.
29.04 Delivery Hero: Bullishe Tradi.
29.04 Advanced Micro Devices mit.
29.04 Discount Put-Optionsschein a.
29.04 Airbus-Calls mit 77%-Chance.
29.04 Endlos Turbo Long 41,415 a.
29.04 Optionsscheine auf ElringKlin.
28.04 Deutsche Post auf Allzeitho.
28.04 Zalando neu im Trend - Ope.
27.04 Calls auf Infineon mit 88%-C.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 99739 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Hebelprodukte:
Deutsche Post: Alarmstufe rot!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
S&P 500 - Neue ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (30.11.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Nasdaq 100 – Robust in ...
HypoVereinsbank onema., (30.11.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Galan Lithium Limited ...
Miningscout.de, (30.11.21)
Experte: Miningscout.de,
DOW DAX an der 15000
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (30.11.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Die meistgehandelten ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (30.11.21)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
Corona-Rücksetzer an den ...
DONNER & REUSCHEL., (30.11.21)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Hype um virtuelle ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (30.11.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Sinn über den Unsinn der ...
Ingrid Heinritzi, (30.11.21)
Experte: Ingrid Heinritzi,
BITCOIN – Wann kommen ...
Michael Neubauer, Global Investa (30.11.21)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
Lithium-Company Vulcan ...
GOLDINVEST.de, GOLDINVEST.de (30.11.21)
Experte: GOLDINVEST.de, GOLDINVEST.de
Omikron-Schock: Wie geht ...
wikifolio.com, (30.11.21)
Experte: wikifolio.com,
Lufthansa, Biontech, ...
Feingold-Research, (30.11.21)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Rohstoff-Fonds: Chance oder Risiko?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen