Continental-Calls mit 78%-Chance bei anhaltender Erholung - Optionsscheineanalyse


23.02.21 11:30
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Continental (ISIN DE0005439004 / WKN 543900 ) vor.


Die Aktie des Automobilzulieferers Continental habe am 22.02.2021 nach der Empfehlung des Vorstandes, wegen des negativen Konzernergebnisses die Dividende für 2020 zu streichen um bis zu vier Prozent auf 115,50 Euro nachgegeben. Im weiteren Handelsverlauf habe die Aktie allerdings wieder einen Teil der Verluste abbauen können und den Handelstag bei 118 Euro beendet.

Da der Verlust keineswegs überraschend entstanden sei und sich das Unternehmen in einem Restrukturierungsprogramm befinde, hätten die Experten von Warburg Research mit einem Kursziel von 160 Euro ihre Kaufempfehlung für die Continental-Aktie bekräftigt. Könne die Aktie nach dem kurzen Rücksetzer zum Wochenbeginn in den nächsten Wochen zumindest wieder auf das Niveau von 125 Euro erreichen, auf dem sie zuletzt am 11.02.2021 notiert habe, dann könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.

Der J.P.Morgan-Call-Optionsschein (ISIN DE000JJ464X1 / WKN JJ464X ) auf die Continental-Aktie mit Basispreis bei 115 Euro, Bewertungstag am 16.04.2021, BV 0,1, sei beim Continental-Aktienkurs von 118,65 Euro mit 0,81 bis 0,82 Euro gehandelt worden.

Wenn die Continental-Aktie in spätestens zwei Wochen auf 125 Euro ansteige, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,17 Euro (+43 Prozent) erhöhen.

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DFY60U0 / WKN DFY60U ) auf die Continental-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 110,756 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 118,65 Euro mit 0,79 bis 0,80 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der Continental-Aktie auf 125 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,42 Euro (+78 Prozent) steigern.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HR3H6F9 / WKN HR3H6F ) auf die Continental-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 106,682 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 118,65 Euro mit 1,24 bis 1,25 Euro taxiert worden.

Könne sich die Continental-Aktie auf 125 Euro steigern, dann werde der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,83 Euro (+46 Prozent) ansteigen. (23.02.2021/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Continental

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

+++Morgenbericht mit ... (09.05.21)
Dax-Einzelwertetrading KW 04 (25.04.21)
Wenn man dafür sorgt, dass ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Continental: Wirklich? (13.05.21)
Continental: Halbleiter-Mangel - "Die. (13.05.21)
Continental: War es das nun? (12.05.21)
Continental: Modifizierte Margen-Gu. (11.05.21)
Neues Smart-Mini Future Long-Zer. (06.05.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Continental
Weitere Meldungen
 
26.02 Deutsche Telekom nach den .
26.02 Apple leichter mit Gesamtm.
25.02 Infineon-Discount-Calls mit 5.
25.02 Endlos Turbo Long 344,9244.
25.02 Open-End Turbo (Long) Opti.
25.02 MINI-Future Long auf ADVA.
25.02 SAP-Calls mit 83%-Chance .
25.02 freenet mit Zahlen - Open E.
24.02 Kaffee-Future: Mit Vollgas n.
24.02 HeidelbergCement nach den .
24.02 Salesforce.com vor Zahlen -.
24.02 Covestro: Lukrative Hebelcha.
24.02 Open End Turbo Optionssche.
23.02 Continental-Calls mit 78%-Ch.
23.02 Deutsche Börse AG: Höhere.
22.02 Infineon-Calls mit hohen Cha.
22.02 Netflix kann positiv überrasc.
22.02 Allianz-Calls mit Verdoppelun.
19.02 Open-End Turbo-Optionssche.
19.02 Airbus nach den Zahlen: Lon.
19.02 Zoom Video Communications.
18.02 Henry Hub Erdgas Future 0.
18.02 Gold-Puts mit 140%-Chance .
18.02 Zalando im Trend - Mini Fut.
18.02 Daimler nach Zahlen fest: A.
18.02 Turbo auf Dermapharm: Akt.
18.02 1&1 Drillisch-Calls mit 100%.
18.02 Endlos Turbo Long 36,345 a.
17.02 Beiersdorf nach den Zahlen: .
17.02 Alibaba Group Holding erholt.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 83433 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Gazprom: Frisches Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
BARGELDGRENZE ...
Benjamin Summa, pro aurum (16.05.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Rohstoffe: Neues ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (16.05.21)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (16.05.21)
Experte: Karsten Kagels,
eBay emittiert drei neue ...
Börse Stuttgart AG, (16.05.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
PetrobrĂ¡s: Aktienkurs ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (15.05.21)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
Inflation und Goldpreis ...
Claus Vogt, (15.05.21)
Experte: Claus Vogt,
Caledonia Mining - mächtig ...
Jörg Schulte, JS-Research (15.05.21)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Als wäre nichts gewesen - ...
CMC Markets, (15.05.21)
Experte: CMC Markets,
Wochenausblick: DAX mit ...
HypoVereinsbank onema., (15.05.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Kein Wort mehr! ...
Bernd Niquet, Autor (15.05.21)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Silber - Vom Underdog ...
Philip Klinkmüller, HKCM (14.05.21)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
DOW DAX die Spannung ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (14.05.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Online-Casinos: Eine lukrative Branche für Anleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen