Inline-Optionsschein auf Zalando: Chance von 89,27 Prozent p.a.! - Optionsscheineanalyse


24.05.22 10:59
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Ingmar Königshofen von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Inline-Optionsschein (ISIN DE000SH8QP49 / WKN SH8QP4 ) der Société Générale auf die Aktie von Zalando (ISIN DE000ZAL1111 / WKN ZAL111 ) vor.


Zalando sehe sich immer mehr dem Wettbewerb und den Marktunsicherheiten ausgesetzt, revidiere aber nicht die kurzfristigen und langfristigen Wachstumsaussichten. Schwer einzuschätzen bleibe die Reaktion der Kunden auf die gestiegenen Lebenshaltungskosten. Aber der Kurs sei in der Spitze um 72 Prozent zurückgegangen und könnte in ruhigeres Fahrwasser gelangen.

Am 5. Mai habe Zalando die Zahlen für das erste Quartal 2022 veröffentlicht, welches m 31. März geendet habe. Dabei habe das Management erstmals einen Rückgang des Umsatzes in Höhe von 1,5 Prozent auf 2,2 Milliarden Euro vermelden müssen. Wegen der weiterhin hohen Investitionen in das Logistiknetz sei Zalando in die roten Zahlen gerutscht. In diesem Quartal habe das Unternehmen einen bereinigten Betriebsverlust (EBIT) von knapp 52 Millionen Euro ausgewiesen. Im ersten Quartal 2021 seien es noch plus 93 Millionen Euro gewesen. Auch die EBIT-Marge sei von 4,2 auf 2,4 Prozent gesunken. Der Kurs der Zalando-Aktie habe am Nachmittag des 5. Mais zwischenzeitlich mehr als 13,5 Prozent zum Vortag verloren und sei auf 32,10 Euro gefallen.

Vom All Time High Anfang Juli 2021 bei 105,90 Euro habe der Aktienkurs von Zalando in der Spitze rund 72 Prozent verloren und das partielle Tief am 12. Mai bei 29,91 Euro markiert. Von diesem Tief habe sich der Kurs wieder ein wenig erholt und am gestrigen Handelstag bei 35,72 Euro geschlossen. Das Management revidiere seine Wachstumszahlen nicht nach unten und plane ein Gewinnwachstum je Aktie bis 2024 im Ausmaß von durchschnittlich 19 Prozent pro Jahr. Dadurch sinke das erwartete KGV 2024 auf aktuell 11.

Unter der Prämisse dieses Wachstums sollten sich die Marktteilnehmer langsam dazu entscheiden, die Zalando-Aktie nicht mehr aus den Portfolios zu werfen. Möglicherweise sei der aktuelle Kursanstieg der Beginn einer Bodenbildungsphase. Die Kernunterstützung bei 26,37 Euro repräsentiere ein Supportlevel, wo der Kurs im Zuge des Corona-Sell Off im März 2020 sein Tief gefunden habe. Der Widerstand im Bereich von 46,03 Euro leite sich vom der Kurs-Beruhigung ab, welche im März 2022 markiert worden sei.

Mit dem Inline-Optionsschein bezogen auf die Aktie von Zalando würden risikofreudige Anleger den maximalen Auszahlungsbetrag von 10,00 Euro erzielen, wenn sich die Aktie bis einschließlich 16.09.2022 durchgehend über der unteren Knockout-Schwelle von 22,00 Euro und unterhalb der oberen Knockout-Schwelle von 54,00 Euro bewege. Gerechnet vom Stand des Scheins am 23. Mai 2022 um 20.15 Uhr (Briefkurs 7,77 Euro), würde dies einem annualisierten Kursgewinn von 89,27 Prozent entsprechen. Werde eine der beiden Knockout-Schwellen erreicht, würde ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals eintreten. Falls der Aktienkurs von Zalando unter den Supportbereich bei 26,37 Euro falle oder über den Kernwiderstand bei 46,03 Euro klettere, sollte zur Vermeidung eines Knockouts der vorzeitige Ausstieg aus der spekulativen Position erwogen werden. (24.05.2022/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Zalando

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Schrei vor Glück ... (IPO Zalando) (05.08.22)
Meine Zalando-Gewinne - Thread! (05.08.21)
Nummer 1 im europäischen ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Zalando Aktie: Diese Entwicklung . (08:22)
Zalando Aktie: Jetzt geht’s los! (00:21)
Zalando Aktie: Wieso Anleger hie. (15.08.22)
2 Top-Aktien, deren Turnaround ni. (15.08.22)
Zalando Aktie: Was DAS für die . (15.08.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Zalando
Weitere Meldungen
 
01.06 Open End Turbo Short auf .
31.05 Investmentidee: Vontobel-Opt.
31.05 Rheinmetall-Calls mit 110% .
31.05 Inline-Optionsschein auf Tesl.
31.05 Vonovia: Mit (Turbo)-Calls a.
31.05 Open End Turbo Long auf S.
30.05 Deutsche Post-Calls mit 88%.
30.05 Open End Turbo Long auf N.
30.05 Endlos Turbo Long 83,8674 .
30.05 Siemens: Bullishe Tradingcha.
30.05 Open End Turbo Long auf B.
30.05 Endlos Turbo Long 15,8303 .
27.05 RWE-Calls mit 76% Chance.
27.05 Call-Optionsschein auf Alpha.
26.05 Turbo-Calls auf Nordex: Bull.
26.05 Discount Call auf Deutsche .
26.05 Deutsche Bank: Das Papier .
26.05 Endlos Turbo Long 63,852 a.
26.05 HVB Discount Call Optionss.
26.05 Apple-Calls mit 101% Chanc.
26.05 Optionsscheine auf EUR/USD.
26.05 Mit (Turbo)-Calls auf Comme.
26.05 Turbo auf Krones: Ein Reko.
25.05 Open End Turbo Long auf A.
25.05 Siemens Energy-Calls mit 91.
24.05 Gold-Calls mit hohen Chance.
24.05 Inline-Optionsschein auf Zala.
23.05 Endlos Turbo Long 42,9319 .
23.05 Mercedes-Benz-Calls mit 79%.
23.05 Endlos Turbo Long 40,2883 .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 123011 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Ölpreis: Klar im Abwärtstrend!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Was es mit dem ...
Ingrid Heinritzi, (11:23)
Experte: Ingrid Heinritzi,
EcoGraf: Genehmigung der ...
GOLDINVEST.de, GOLDINVEST.de (11:21)
Experte: GOLDINVEST.de, GOLDINVEST.de
Ölpreis: Klar im ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (11:05)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Zukunftswerkstoff Kupfer
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (10:36)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Delivery Hero-Calls mit ...
Walter Kozubek, (10:33)
Experte: Walter Kozubek,
Der DAX zum August-...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:17)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Gold und Öl geben nach
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:50)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Vergleich mit 1965-1982 - ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (09:47)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Airbus: Innerhalb einer ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (09:31)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
USA und Europa – zwei ...
DONNER & REUSCHEL., (09:17)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Deutsche Börse: starke ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (09:04)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Metalle/Rohstoffe/Indizes - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (08:50)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Affiliate Marketing: eine einfache Möglichkeit, von zu Hause aus Geld zu ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen