Open End Turbo Long auf Alphabet: 62 Prozent-Chance! - Optionsscheineanalyse


15.08.22 10:53
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Open End Turbo Long (ISIN DE000HR3DBE9 / WKN HR3DBE ) der UniCredit auf die Aktie von Alphabet C (ISIN US02079K1079 / WKN A14Y6H ) vor.


Im Vergleich zu anderen US-Technologiewerten habe sich Alphabet aufgrund der Sparten YouTube und Google sehr lange gegen den Kursverfall stemmen können. Bei der letzten Welle nach unten sei auch Alphabet tendenziell aus den Portfolios geworfen worden und habe in der Spitze einen Kursverlust von rund 28 Prozent einstecken müssen.

Am 26. Juli habe Alphabet die Zahlen für das zweite Quartal 2022 veröffentlicht. Dabei sei ein Quartalsumsatz von 69,7 Milliarden US-Dollar präsentiert worden. Im Jahresvergleich sei dies eine Steigerung von rund 13 Prozent gewesen. Den Löwenanteil des Umsatzes in Höhe von rund 56,3 Milliarden US-Dollar sei durch Onlinewerbung der Sparten YouTube und der Suchmaschine Google erwirtschaftet worden. Dabei sei herauszustreichen, dass die Suchmaschine Google einen weltweiten Marktanteil von mehr als 90 Prozent auf sich vereinen könne. Dabei sei Alphabet zugutegekommen, dass der Online-Werbemarkt um 11,6 Prozent im Jahresvergleich habe zulegen können, was die Marktteilnehmer positiv habe überraschen können und für steigende Kurse gesorgt habe. Der Nettogewinn des Konzerns habe im Quartal dabei 16 Milliarden US-Dollar ausgemacht und das Vorjahresquartal um rund 11 Prozent unterschritten.

Das Alphabet-Management sei einen Schritt auf die Kleinanleger zugegangen und habe am 15. Juli den Aktiensplit im Ausmaß von eins zu zwanzig vollzogen. Nachdem der Split schon am 1, Februar verlautbart worden sei, habe sich das Papier länger gegen den sinkenden Kurs der Technologieaktien gestemmt und sei erst Anfang April in den Abwärtstrend eingeschwenkt. In der Spitze habe das Papier rund 28 Prozent verloren.

In den Monaten Juni und Juli 2022 habe sich bereits ein Boden ausgebildet, auf dessen Unterstützung bei 106,25 US-Dollar die aktuelle Aufwärtssequenz ihren Anfang genommen habe. Es sei eine weitere sehr gute Woche für die Aktienmärkte gewesen, die sich in vielen Fällen auf vier Wochen ausgedehnt habe, da die Anleger die wirtschaftlichen Aussichten optimistischer einschätzen würden. Bis zum Jahr 2024 sei ein Gewinn pro Aktie im Ausmaß von 32 Prozent eingeplant. Dieses Wachstum drücke das erwartete KGV 2024 auf knapp 17,36, was für einen innovativen Internet- und Softwarekonzern nicht überteuert erscheine.

Mit dem Open End Turbo Long könnten risikofreudige Anleger, die einen steigenden Kurs der Alphabet-Aktie in den nächsten Wochen erwarten würden, überproportional von einem Hebel in Höhe von 3,54 profitieren und das Ziel bei 143,84 US-Dollar ins Auge fassen (10,95 Euro beim Derivat). Der Abstand zur Knock-Out-Barriere betrage 28 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position biete sich dabei stets unter der Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an.

Dieser könnte beim Basiswert bei 104,71 US-Dollar platziert werden. Im Open End Turbo Long ergebe sich daraus ein Stoppkurs bei 3,12 Euro. Für diese spekulative Idee betrage das Chance-Risiko-Verhältnis dann 1,2 zu 1. (15.08.2022/oc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Alphabet C Turbo Bull Open End auf Alphabet C [HypoVereinsbank/UniCredit]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Meine Gedanken zu Alphabet (21.09.22)
Alphabet ist weit mehr als Google (25.04.21)
Kapitalertragssteuer Google Split (09.06.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ganz schlecht Alphabet Inc. C! (04:15)
Alphabet Inc. C Aktie: Finger weg. (25.09.22)
Alphabet Inc. C Aktie: Eine klare . (25.09.22)
Alphabet Inc. C Aktie: Kracht es . (25.09.22)
Alphabet Inc. C Aktie: Der absolu. (24.09.22)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Alphabet C
Turbo Bull Open End auf Alphabet C [HypoVereinsbank/UniCredit]
Weitere Meldungen
 
22.08 Open End Turbo Long auf H.
22.08 Endlos Turbo Long 226,536 .
19.08 Infineon-Calls mit 89% Chan.
19.08 Call-Optionsschein auf Nestlé.
18.08 Mini Future Long auf RWE:.
18.08 HelloFresh-Calls mit 93%-Ch.
18.08 Calls auf Knorr-Bremse mit .
18.08 Discount Call-Optionsschein a.
18.08 Rheinmetall-Turbo-Calls mit h.
17.08 Open End Turbo Long auf A.
17.08 Delivery Hero-Calls mit 77%.
16.08 Deutsche Telekom: Bullishe T.
16.08 Turbo Long auf Euro Bund-F.
16.08 Open-End Turbo (Long) Opti.
16.08 Inline-Optionsschein auf Airb.
15.08 Open End Turbo Long auf A.
12.08 Call-Optionsschein auf Walt .
11.08 Open End Turbo Long auf D.
11.08 Discount Call auf Procter &.
11.08 Mini Future (Long) Optionssc.
11.08 Endlos Turbo Long 135,8814.
10.08 Open End Turbo Long auf A.
09.08 Inline-Optionsschein auf Merc.
08.08 Open End Turbo Long auf D.
08.08 Endlos Turbo Long 14,2628 .
05.08 Turbo Long auf EUR/GBP: .
05.08 Zalando-Calls mit 87%-Chanc.
05.08 Call-Optionsschein auf Porsc.
04.08 Endlos Turbo Long 56,962 a.
04.08 MINI-Future Short auf Sartor.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 127435 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Deutsche Post: Aktie eilt von Tief zu Tief!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (25.09.22)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DAX-Chartanalyse: Nur ein ...
Karsten Kagels, (25.09.22)
Experte: Karsten Kagels,
Die 10 meistgehandelten ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (25.09.22)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
Bullishe Triebfedern für ...
Claus Vogt, (25.09.22)
Experte: Claus Vogt,
Vielleicht muss es noch ...
Jörg Schulte, JS-Research (25.09.22)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
UPDATE WEISSMETALLE ...
Benjamin Summa, pro aurum (25.09.22)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Souveränität statt Autarkie ...
Frank Schäffler, (25.09.22)
Experte: Frank Schäffler,
Goldman Sachs zahlt 4,00%
Börse Stuttgart AG, (25.09.22)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Bitcoin/Ethereum - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (24.09.22)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
BP plc: Wann die nächste ...
Manfred Ries, Stockstre., Stockstreet GmbH (24.09.22)
Experte: Manfred Ries, Stockstreet Gmb., Stockstreet GmbH
DAX nimmt Kurs auf ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (24.09.22)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wochenausblick: DAX sucht ...
HypoVereinsbank onema., (24.09.22)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das sind die Top 5 der Kredit-Mythen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen