RWE am Weg zum partiellen Hoch - Turbo-Optionsschein mit 33 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse


08.04.21 12:00
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Open-End Turbo (Long)-Optionsschein (ISIN DE000MF96TX9 / WKN MF96TX ) von Morgan Stanley auf die Aktie von RWE (ISIN DE0007037129 / WKN 703712 ) vor.


Der Stromsektor in Deutschland habe turbulente Zeiten hinter sich. Angestoßen von Politik und Öffentlichkeit seien Konzerne wie RWE auf halbem Wege in einer Transformation hin zur CO2-Neutralität. RWE wolle das letzte Kohlekraftwerk um das Jahr 2038 vom Netz nehmen. Auch die Erzeugung von grünem Wasserstoff mit überschüssigem Strom aus erneuerbarer Energie werde in Form von 30 Projekten vorangetrieben. Die Transformation sei in vollem Gang und dennoch könne der Konzern gute Zahlen liefern. Das starke operative Ergebnis für das Geschäftsjahr 2020 zeige auch an, dass RWE wirtschaftlich gut durch die Corona-Krise gesteuert sei. Das Management plane für 2020 sogar die Dividende auf 0,85 Euro je Aktie anzuheben. Die EBIT-Prognose für das Gesamtjahr 2020 zwischen 1,2 und 1,5 Milliarden Euro sei mit 1,77 Milliarden deutlich übertroffen worden. Der Aktienkurs habe sich ab diesem Zeitpunkt mit dem breiten Markt nach oben entwickeln können.

Der Aktienkurs sei im Begriff, die Notierungen von Anfang 2011 erneut anzulaufen. Die übergeordnete Aufwärtsentwicklung reiche bis in den Oktober 2015 zurück und sei nur vom coronabedingten Sell Off im März 2020 kurz unterbrochen worden. Der Kurs habe im Zeitraum Anfang Januar 2021 bis Anfang März eine mittlere Korrektur im Ausmaß von 22 Prozent zu verkraften gehabt, wodurch sich die kurzfristige Charakteristik hin zu einer Seitwärtsrange verändert habe. Die untere Begrenzung der Range bei 30,31 Euro sei demnach an acht Handelstagen getestet und nicht unterschritten worden. Mittlerweile sei der Kurs wieder zum partiellen Hoch bei 38,41 Euro unterwegs und sollte auf dem Weg dorthin den Widerstand bei 35,06 Euro überwinden. Für den Zeitraum der nächsten drei Monate sähen 44 von 51 Analysten das Papier als Kauf und sieben würden raten es zu halten.

Der Aktienkurs von RWE sei von der Unterstützung bei 30,21 Euro abgeprallt und auf dem Weg zum partiellen Hoch bei 38,41 Euro. Das US-Analysehaus Bernstein Research habe die Einstufung für RWE auf "outperform" mit einem Kursziel von 44,50 Euro belassen. RWE biete aktuell einiges an Fantasie, nachdem der Konzern mittlerweile bei Offshorewindenergie schon die Nummer Zwei weltweit sei.

Der Open End Turbo Long (WKN MF96TX) ermögliche es dem Investor, mit einem Hebel von 2,18 von einem steigenden Kurs der RWE-Aktie zu profitieren. Der Abstand zur Knock-Out-Barriere betrage 18,56 Euro (45 Prozent). Der Einstieg in diese Strategie biete sich unter der Beachtung eines Stoppkurses bei 29,25 Euro an. Beim Open End Turbo Long ergebe sich daraus ein Stoppkurs von 11,55 Euro. Das mittelfristige Ziel könnte bei 39,00 Euro liegen (20,55 Euro beim Derivat). Das Chance-Risiko-Verhältnis dieser Idee betrage 1,3 zu 1. (08.04.2021/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

RWE

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

RWE/Eon - sell out beendet? (13.05.21)
RWE wann geht es los ? auf ... (25.04.21)
Klimaschutz 35 Jahre bis Null (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

RWE: Trotz Ergebniseinbruch in Q. (12.05.21)
RWE: Die Zahlen sind in Ordnung. (12.05.21)
RWE: Zahlen versprechen Spannun. (11.05.21)
RWE: 47 oder 35,70 Euro? Alle . (11.05.21)
RWE: Markus Krebber nennt ehrg. (10.05.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

RWE
Weitere Meldungen
 
14.04 SHOP APOTHEKE mit Pote.
13.04 Evotec-Calls mit 74%-Chanc.
13.04 Ist die Lufthansa-Aktie zu t.
12.04 Gold-Inliner mit 50% Jahresr.
12.04 AIXTRON sammelt neuen S.
12.04 adidas-Calls: Gut gelaufen m.
09.04 Vontobel-Long-Mini-Future au.
09.04 SAP-Discount-Calls mit 54%.
09.04 Intel mit neuem Elan - Call-.
09.04 Deutsche Post-Calls mit hoh.
08.04 Optionsscheine auf Alphabet.
08.04 Apple: Gehebelte Chancen b.
08.04 RWE am Weg zum partielle.
08.04 Bullishe Tradingchance mit A.
08.04 Discount Call auf Silber: Mit.
08.04 thyssenkrupp-Calls mit 75%-.
08.04 Endlos Turbo Long 35,6326 .
07.04 Optionsscheine auf Deutsche.
07.04 Turbo-Optionsschein auf Kaf.
06.04 SAP: Lukrative Hebelchancen.
06.04 S&P 500: Erneut ein Rekord.
01.04 Discount-Calls auf Heidelberg.
01.04 Unlimited Turbo-Optionsschein.
01.04 ProSiebenSat.1-Calls mit 73%.
01.04 Call-Turbo-Optionsschein auf .
01.04 Call-Optionsscheine auf Appl.
01.04 Turbo auf Compleo Charging.
01.04 BioNtech mit starken Zahlen.
01.04 Kurssprung nach Zahlen: Au.
01.04 Turbo Long auf SHOP APO.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 83271 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
S&P 500 fängt sich am ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (13.05.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DOW DAX mit Punktlandung
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (13.05.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Die meistgehandelten ...
Börse Stuttgart AG, (13.05.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Verletzliche Strukturen
Ralf Flierl, Smart Investor (13.05.21)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Neu an der Börse ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (13.05.21)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Xiaomi Aktie – Ist das die ...
CMC Markets, (13.05.21)
Experte: CMC Markets,
Aixtron ueberverkauft
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (13.05.21)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Bluestone Resources mit ...
Jörg Schulte, JS-Research (13.05.21)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Vermögen erhalten und ...
Ingrid Heinritzi, (13.05.21)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Marktstimmung: "Kaum ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (13.05.21)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
„Das Kernproblem sind die ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (13.05.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Alibaba: Mit den Hightechs ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (13.05.21)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
So gelingt der Einstieg ins Online Trading
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen