Turbo auf JOST Werke: Nutzfahrzeugzulieferer hat trotz Corona mehr Umsatz gemacht - Optionsscheineanalyse


04.03.21 12:00
Meldung
 
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Turbo (Open End) (ISIN DE000TT314B0 / WKN TT314B ) von HSBC Trinkaus & Burkhardt auf die JOST Werke-Aktie (ISIN DE000JST4000 / WKN JST400 ) vor.


Die Übernahme der schwedischen Alö-Gruppe habe den Nutzfahrzeugzulieferer JOST Werke im Corona-Jahr vor einem Umsatzrückgang bewahrt. Die Erlöse hätten um 7,9 Prozent auf gut 794 Mio. Euro zugelegt, wie das im Nebenwerteindex SDAX notierte Unternehmen auf Basis vorläufiger Zahlen mitgeteilt habe. Ohne den Zukauf wären der Umsatz um 14,5 Prozent gefallen. Ergebnisseitig habe JOST Werke die Pandemie aber zu spüren bekommen. Das bereinigte EBIT sei um knapp fünf Prozent auf gut 73 Mio. Euro gesunken, die entsprechende Marge sei um 1,2 Prozentpunkte auf 9,2 Prozent zurückgegangen. Allerdings habe das Unternehmen im vierten Quartal eine deutliche Verbesserung der Profitabilität verzeichnet und habe seinen Umsatz auch dank Alö um fast die Hälfte steigern können. Konzernchef Joachim Dürr habe daher von einem schwierigen, am Ende aber durchaus erfolgreichen Jahr gesprochen. Der Manager habe zudem betont, dass alle Ziele für das Geschäftsjahr 2020 deutlich erreicht worden seien. Angaben zum Überschuss, zur Prognose und zur Dividende habe er zwar keine gemacht, Anleger seien dennoch zufrieden gewesen.

Und auch Analysten hätten lobende Worte gefunden. Die Kennziffern des Lkw-Zulieferers seien sehr stark ausgefallen, so Frederik Bitter von Hauck & Aufhäuser. Umsatz und operatives Ergebnis hätten die Konsensschätzungen um 18 beziehungsweise 40 Prozent übertroffen. Er habe daher die Einstufung für JOST Werke nach den Eckdaten auf "buy" mit einem Kursziel von 70 Euro belassen. Damit sehe der Experte trotz der starken Performance in den vergangenen Monaten noch mehr als 35 Prozent Aufwärtspotenzial.

Wer der Einschätzung folgen will, kann die Anteilscheine mit dem endlos laufenden Turbo von HSBC dreifach hebeln, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 08/2021) (04.03.2021/oc/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

JOST Werke

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

JOST Werke AG (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SDAX | JOST startet stark, Prog. (12.05.21)
JOST Werke: Frisches charttechni. (03.05.21)
Jost Werke: War das hier wirklich. (21.04.21)
JOST Werke: Übernahme der Ålö-. (29.03.21)
JOST Werke: Kein Sprinter, aber . (28.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

JOST Werke
Weitere Meldungen
 
11.03 Calls auf Siemens: Hohe Ch.
11.03 adidas-Calls mit 81%-Chance.
11.03 Endlos Turbo Long 30,5861 .
10.03 Kurssprung bei Deutsche Po.
10.03 K+S vor Ausbruch - Call-Op.
09.03 Deutsche Bank-Hebel mit ho.
09.03 StayLow-Optionsschein auf A.
08.03 Henkel-Calls mit 71%-Chance.
08.03 Airbus im Steigflug - Open .
05.03 MorphoSys-Calls mit hohen C.
05.03 Bayer erholt sich vom Tief .
04.03 Turbo Put-Optionsschein auf.
04.03 EURO STOXX 50-Inliner mit.
04.03 Endlos Turbo Long 36,387 a.
04.03 BMW-Calls mit 100%-Chanc.
04.03 Turbo auf JOST Werke: Nu.
04.03 Kurssprung bei KION: Aussi.
04.03 Linde testet Supportlevel - C.
04.03 Siemens Energy-Calls mit 94.
04.03 MINI-Future Optionsschein au.
03.03 BASF: Lukrative Hebelchanc.
03.03 Open-End Turbo (Long)-Optio.
03.03 Amazon.com mit Rebound -.
03.03 HelloFresh nach guten Zahle.
02.03 Daimler-Calls mit 66%-Chanc.
02.03 DAX: Stark im Frühling? St.
01.03 VW Vzg.: Gehebelte Tradin.
01.03 SAP bildet Boden aus - Ca.
01.03 DAX-Inliner mit hohen Chanc.
01.03 Investmentidee: Vontobel-Opt.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 83433 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Gazprom: Frisches Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
BARGELDGRENZE ...
Benjamin Summa, pro aurum (16.05.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Rohstoffe: Neues ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (16.05.21)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DAX-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (16.05.21)
Experte: Karsten Kagels,
eBay emittiert drei neue ...
Börse Stuttgart AG, (16.05.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Petrobrás: Aktienkurs ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (15.05.21)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
Inflation und Goldpreis ...
Claus Vogt, (15.05.21)
Experte: Claus Vogt,
Caledonia Mining - mächtig ...
Jörg Schulte, JS-Research (15.05.21)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Als wäre nichts gewesen - ...
CMC Markets, (15.05.21)
Experte: CMC Markets,
Wochenausblick: DAX mit ...
HypoVereinsbank onema., (15.05.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Kein Wort mehr! ...
Bernd Niquet, Autor (15.05.21)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Silber - Vom Underdog ...
Philip Klinkmüller, HKCM (14.05.21)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
DOW DAX die Spannung ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (14.05.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Online-Casinos: Eine lukrative Branche für Anleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen