VW Vzg.: Gehebelte Tradingchancen nach guten Zahlen - Optionsscheineanalyse


01.03.21 12:00
Meldung
 
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Vorzugsaktie von Volkswagen (ISIN DE0007664039 / WKN 766403 ) vor.


Trotz der negativen Auswirkungen der Pandemie habe der VW-Konzern im Vorjahr wegen der schnellen Erholung im Kernmarkt China und der robusten Entwicklung des Premium- und Financial Service-Geschäftes wesentlich besser als befürchtet abgeschlossen. Obwohl der Fahrzeugabsatz um 16,4 Prozent gefallen sei, habe das Unternehmen den weltweiten PKW-Marktanteil von 12,9 auf 13 Prozent steigern können. Trotz der nach wie vor bestehenden Herausforderungen erwarte der Konzern für das Jahr 2021 deutlich steigende Auslieferungszahlen im Vergleich zum Vorjahr.

Nach diesen positiven Nachrichten habe die Mehrheit der Experten mit Kurszielen von bis zu 219 Euro (Goldman Sachs) ihre Kauf- oder Halte-Empfehlung für die VW Vzg.-Aktie bekräftigt. Könne die Aktie ihre Aufwärtsbewegung in den nächsten Wochen auf 185 Euro fortsetzen, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.

Der J.P.Morgan-Call-Optionsschein (ISIN DE000JJ6ELS7 / WKN JJ6ELS ) auf die VW Vzg.-Aktie mit Basispreis bei 170 Euro, Bewertungstag am 21.05.2021, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 174,40 Euro mit 1,38 bis 1,39 Euro gehandelt worden.

Könne die VW Vzg.-Aktie in spätestens einem Monat zumindest auf 185 Euro zulegen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,86 Euro (+34 Prozent) steigern.

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DV03HM9 / WKN DV03HM ) auf die VW Vzg.-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 165,3274 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 174,40 Euro mit 0,95 bis 0,96 Euro taxiert worden.

Gelinge der VW Vzg.-Aktie ein Kursanstieg auf 185 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,96 Euro (+104 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MA5GRY3 / WKN MA5GRY ) auf die VW Vzg.-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 159,108 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 174,40 Euro mit 1,59 bis 1,60 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der VW Vzg.-Aktie auf 185 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,58 Euro (+61 Prozent) steigern. (01.03.2021/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla - Autos, Laster, Speicher ... (21.04.21)
Volkswagen Vorzüge (21.04.21)
Daimler 2021 Daimler 2021 ... (15.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Katerstimmung an den Börsen? (14:21)
Volkswagen: Rücksetzer bleiben K. (08:55)
Wird die Varta-Aktie jetzt zur eu. (08:28)
Volkswagen oder Daimler? In diese. (08:20)
Volkswagen: Trendfolgeformation n. (20.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz
Weitere Meldungen
 
04.03 EURO STOXX 50-Inliner mit.
04.03 Endlos Turbo Long 36,387 a.
04.03 BMW-Calls mit 100%-Chanc.
04.03 Turbo auf JOST Werke: Nu.
04.03 Kurssprung bei KION: Aussi.
04.03 Linde testet Supportlevel - C.
04.03 Siemens Energy-Calls mit 94.
04.03 MINI-Future Optionsschein au.
03.03 BASF: Lukrative Hebelchanc.
03.03 Open-End Turbo (Long)-Optio.
03.03 Amazon.com mit Rebound -.
03.03 HelloFresh nach guten Zahle.
02.03 Daimler-Calls mit 66%-Chanc.
02.03 DAX: Stark im Frühling? St.
01.03 VW Vzg.: Gehebelte Tradin.
01.03 SAP bildet Boden aus - Ca.
01.03 DAX-Inliner mit hohen Chanc.
01.03 Investmentidee: Vontobel-Opt.
26.02 Deutsche Telekom nach den .
26.02 Apple leichter mit Gesamtm.
25.02 Infineon-Discount-Calls mit 5.
25.02 Endlos Turbo Long 344,9244.
25.02 Open-End Turbo (Long) Opti.
25.02 MINI-Future Long auf ADVA.
25.02 SAP-Calls mit 83%-Chance .
25.02 freenet mit Zahlen - Open E.
24.02 Kaffee-Future: Mit Vollgas n.
24.02 HeidelbergCement nach den .
24.02 Salesforce.com vor Zahlen -.
24.02 Covestro: Lukrative Hebelcha.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 81799 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Hebelprodukte:
Daimler: kritische Situation!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX mit der ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (17:21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P 500 - Neuer Anstieg?
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (17:09)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Dow Jones – 34.000 ...
HypoVereinsbank onema., (17:03)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Netflix: Kaufen - aber......
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:05)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Nikola Aktie – Fass ohne ...
CMC Markets, (15:46)
Experte: CMC Markets,
Katerstimmung an den ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Bitcoin, Coinbase und die ...
Feingold-Research, (13:03)
Experte: Feingold-Research,
Daimler: kritische Situation!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (12:25)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Bitcoinmania
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (11:16)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Daimler-Discount-Calls mit ...
Walter Kozubek, (11:06)
Experte: Walter Kozubek,
Salz & Pfeffer zum ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (11:05)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Bitcoin – auf diese Zonen ...
Michael Neubauer, Global Investa (09:50)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Sind Forex-Signale sinnvoll um mit dem Handel Geld zu verdienen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen