Fraport-Discounter mit 20% p.a.-Chance und 13% Discount - Zertifikateanalyse


11.06.21 11:30
Meldung
 
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Discount-Zertifikat (ISIN DE000MA7BDX2 / WKN MA7BDX ) von Morgan Stanley bezogen auf die Aktie von Fraport (ISIN DE0005773303 / WKN 577330 ) vor.


Die Lockerungen der Corona-Maßnahmen hätten für die berechtigten Hoffnung auf eine bald bevorstehende Wiederaufnahme der Reisetätigkeit gesorgt. Die Erwartung eines steigenden Passagieraufkommens habe einen kräftigen Kursanstieg der im MDAX gelistete Aktie des Flughafenbetreibers Fraport bewirkt.

Sei die Aktie noch am 22. April 2021 unterhalb von 50 Euro gehandelt worden, so habe sie nach der Veröffentlichung der etwas weniger schlechter als erwartet ausgefallenen Zahlen für das erste Quartal sogar wieder die Marke von 60 Euro überwunden. Am 9. Juni 2021 habe die Fraport-Aktie bei 62,42 Euro ein neues 12-Monatshoch verzeichnet. Mit Kurszielen von bis zu 63 Euro (UBS) werde die Aktie in den aktuellsten Analysen als haltenswert eingestuft.

Für Anleger, die der Fraport-Aktie bis zum Jahresende 2021 eine halbwegs stabile Kursentwicklung prognostizieren würden, die aber auch bei einem Kursrückgang der Aktie positive Rendite erwirtschaften wollten, könnten eine Investition in Discount-Zertifikate interessant sein.

Discount-Zertifikate würden den verbilligten Einstieg in die Aktie ermöglichen und das Risiko des direkten Aktienkaufs reduzieren. Andererseits sei das Renditepotenzial der Discount-Zertifikate im Gegensatz zum unlimitierten Gewinnpotenzial des Aktieninvestments limitiert.

Wenn die Fraport-Aktie am Bewertungstag des Zertifikates auf oder oberhalb des Caps, der den höchsten Auszahlungsbetrag des Zertifikates definiere, notiere, dann werde das Discount-Zertifikat am Laufzeitende mit seinem Höchstbetrag von 60 Euro zurückbezahlt.

Beim Morgan Stanley-Discount-Zertifikat auf die Fraport-Aktie befinde sich der Cap bei 60 Euro. Bewertungstag sei der 17. Dezember 2021, am 24. Dezember 2021 werde das Zertifikat zurückbezahlt. Beim Fraport-Aktienkurs von 62,06 Euro hätten Anleger das Zertifikat mit 54,72 Euro kaufen können. Das Zertifikat sei somit um 13,41 Prozent billiger als die Aktie zu bekommen.

Da Anleger das Zertifikat derzeit mit 54,72 Euro kaufen könnten, ermögliche es in den nächsten sechs Monaten einen Bruttoertrag von 9,65 Prozent (=20,5 Prozent pro Jahr), wenn sich der Aktienkurs am Bewertungstag oberhalb des Caps von 60 Euro befinde.

Notiere die Fraport-Aktie am Bewertungstag unterhalb des Caps von 60 Euro, dann werde das Zertifikat mit dem am Bewertungstag festgestellten Schlusskurs der Aktie zurückbezahlt. Werde der Aktienkurs an diesem Tag unterhalb des Kaufpreises des Zertifikates gebildet, also unterhalb von 54,72 Euro, dann werde das Investment einen Verlust verursachen.

Dieser Beitrag stelle keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Fraport-Aktien oder von Anlageprodukten auf Fraport-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten werde keine Haftung übernommen. (11.06.2021/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fraport

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Gut fliegen mit Fraport,ohne ... (20.07.21)
Fraport AG: Fehlinvestition in ... (13.07.21)
+++Morgenbericht mit ... (25.04.21)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Fraport: Shortseller Millennium Cap. (15:35)
Fraport: Leerverkäufer Millennium C. (26.07.21)
Fraport Frankfurt Airport Services. (21.07.21)
Fraport Frankfurt Airport Services. (19.07.21)
Fraport: Aktuelle Corona-Entwicklun. (13.07.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fraport
Weitere Meldungen
 
23.06 Open End Turbo Long Zertif.
22.06 Investmentidee: Vontobel-Zer.
22.06 UBS-Express-Zertifikate: Bay.
22.06 Open End Turbo Long Zertif.
21.06 Rendite Express 96 ST 7 2.
21.06 TeamViewer-Zertifikate mit .
21.06 Bonus Cap 220 2022/06 au.
18.06 TUI-Zertifikat mit 18% Chan.
18.06 Open End Turbo Long Zertif.
17.06 Express-Zertifikat Relax auf.
17.06 Spekulativ attraktiv: Volatilitä.
17.06 Discountzertifikat Classic auf.
17.06 Open End Turbo Long Zertif.
17.06 Discount-Zertifikat auf Brenn.
17.06 Discount 20 2022/06 auf A.
17.06 Faktor 3.0x Long-Zertifikat .
16.06 Mini Future Long auf Luftha.
16.06 Mini Future Long Zertifikat .
15.06 Faktor-Zertifikat auf Softwa.
15.06 Daimler- und Volkswagen-Ze.
15.06 Mini Future Short Zertifikat .
14.06 Performance Deep Express .
14.06 Open End Turbo Long Zertif.
14.06 Discount 4.000 2022/07 au.
11.06 Fraport-Discounter mit 20% .
11.06 Express-Zertifikat auf Daiml.
11.06 Open End Turbo Short-Zertif.
10.06 Discount-Zertifikat auf SIXT:.
10.06 Zertifikate auf Symrise: Seit.
10.06 Discounter auf CompuGroup: .


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 88877 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Nokia: Jetzt absichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Nasdaq 100 – Nach dem ...
HypoVereinsbank onema., (17:14)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DAX im Vorfeld der Fed-...
CMC Markets, (17:14)
Experte: CMC Markets,
Europa, bevorzugter ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (17:09)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Inflation – die aktuelle ...
Feingold-Research, (17:04)
Experte: Feingold-Research,
DATRON AG: Zweite ...
BankM, (16:25)
Experte: BankM,
Aktienmarkt: Die ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (15:51)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
DAX - 50er-EMA hat ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:48)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Milliardengewinn für die ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (13:33)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
EURO unentschieden vor ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (13:07)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Hase und Igel
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (11:17)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Infineon-Zertifikate mit bis ...
Walter Kozubek, (11:05)
Experte: Walter Kozubek,
Nokia: Jetzt absichern!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:25)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
In der Formel 1 ist Mercedes nicht mehr im Höhenflug
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen