Open End Turbo Long-Zertifikat auf Bund-Future: Erholung schreitet voran - Zertifikateanalyse


24.01.20 10:30
Meldung
 
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Open End Turbo Long-Zertifikat (ISIN DE000VA9XWQ5 / WKN VA9XWQ ) von Vontobel auf den Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264 ) vor.


Der Gradmesser für den Wert der Deutschen Bundesanleihe Euro-Bund-Future (BuFu) wisse seit dem Test der Kursmarke von 170 EUR wieder eine steigende Tendenz auf, zu einem regelrechten Kaufsignal sei es auf kurzfristiger Ebene allerdings noch nicht gekommen. Doch der Index notiere nicht weit entfernt von seiner Triggermarke und könnte sogar zum Ende dieser Handelswoche einen Erfolg für sich verbuchen.

Zweifelsfrei herrsche seit Jahren ein ungebrochener Aufwärtstrend beim Euro-Bund-Future, bis auf wenige Jahre mit zwischengeschalteten Konsolidierungsphasen laufe die Rallye in dem Index wie am Schnürchen gezogen und habe es erlaubt, ein Hoch bei 178,86 Euro in 2019 zu markieren. In den letzten vier Monaten allerdings habe sich eine kurzfristige Konsolidierungsbewegung auf ein Unterstützungsniveau von 170,00 Euro eingestellt, an dem wieder deutliches Kaufinteresse zu erkennen sei. Doch die Erholungsbewegung habe lediglich an den Eröffnungskurs aus dem letzten Monat herangereicht, für ein weiteres Kaufsignal auf kurzfristiger Ebene müsse genau dieses Niveau überwunden werden.

Für ein regelrechtes Kaufsignal mit einem Ziel bei zunächst 175,00 Euro müsse das Niveau von mindestens 172,85 Euro überwunden werden. Nur hierdurch ließe sich auf Sicht der nächsten Tage bis Wochen weiteres Aufwärtspotenzial bis an 175,00 Euro freisetzen, vielleicht gelinge es sogar in den Bereich von 176,04 Euro im Zuge einer Erholungsfortsetzung anzuknüpfen. Da die Kursbewegungen beim Bund-Future relativ gering ausfallen würden, müsse für eine ausreichende Rendite ein ausreichend hoher Hebel eingesetzt werden.

Hierzu würde sich der Einsatz des Open End Turbo Long-Zertifikates anbieten. Über dieses ließe sich bis zum letztgenannten Ziel eine Rendite von bis zu 70 Prozent erzielen. Solange jedoch das Triggerniveau von 172,85 Euro nicht nachhaltig überwunden worden sei, bestünden Abwärtsrisiken zunächst in den Bereich von 170,00 Euro, bei einem Bruch dessen könnte es sogar auf die nächste Unterstützung aus Anfang 2019 um 167,70 Euro weiter abwärts gehen. Spätestens an dieser Stelle dürfte der Bund-Future auf seinen langfristigen Aufwärtstrend treffen und wieder eine Erholung beginnen. (24.01.2020/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Euro-Bund Future

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

DAX30, ES50, EUR/USD, T-... (17.02.20)
Was macht Frau Lagarde als ... (17.02.20)
Stirbt der Euro in Italien? (12.06.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Neue Smart-Mini Future-Zertifikate . (06.03.19)
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf. (15.02.19)
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf. (24.01.19)
Neue Smart Mini Future-Zertifikate. (08.01.19)
Neuer Turbo Put-Optionsschein auf. (15.05.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Euro-Bund Future
Weitere Meldungen
 
24.01 Discount-Zertifikat auf Munic.
24.01 Open End Turbo Long-Zertif.
23.01 Bonus Cap auf Salzgitter m.
23.01 STOXX Europe 600 Oil & G.
23.01 Memory Express-Zertifikat a.
23.01 Open End Turbo Short Zerti.
23.01 S IMMO: Kapitalerhöhung pro.
22.01 Open End Turbo Short Zerti.
22.01 Zertifikate auf VARTA: Die.
21.01 Faktor Zertifikat Long auf A.
21.01 Open End Turbo Long Zertif.
20.01 Discount-Zertifikat auf VAR.
20.01 Open End Turbo Long Zertif.
17.01 RWE-Discount-Zertifikat mit .
17.01 Mini Future Short Zertifikat .
16.01 Express-Zertifikat Memory a.
16.01 Bonus Cap-Zertifikat auf CA.
16.01 Zertifikate auf Airbus, Leon.
16.01 Discount-Zertifikat auf VAR.
16.01 Open End Turbo Long Zertif.
16.01 Bonuszertifikat mit Cap auf .
15.01 VARTA in Korrekturphase: .
15.01 Open End Turbo Short Zerti.
14.01 Faktor-Zertifikat auf MDAX:.
14.01 Investmentidee: Vontobel-Zer.
14.01 Allianz, Bayer und Lufthansa.
14.01 Open End Turbo Short Zerti.
14.01 Investmentidee: Vontobel-Zer.
13.01 ZinsFix Express StepDown .
13.01 Open End Turbo Long Zertif.


Umfrage
 
Welche Social Networks nutzen Sie meistens?
Facebook
keine
Twitter
Xing
Linked in
Youtube
myspace
Google+
Wikipedia
andere


Stimmen: 60251 , Ergebnis


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Analysen:
Barrick Gold: Jetzt geht der Kurs durch die Decke!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Tagesausblick für 20.02. ...
HypoVereinsbank onema., (08:02)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Telekom mit Rekordjahr!!
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (07:55)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Kursrücksetzer ist nur eine ...
Volker Gelfarth, (07:50)
Experte: Volker Gelfarth,
Deutsche Börse mit ...
Feingold-Research, (07:45)
Experte: Feingold-Research,
Varta Aktie: Auf Dauer ...
Robert Sasse, (07:40)
Experte: Robert Sasse,
Neudefinition der Langzeit-...
Stephan Bogner, Rockstone Research (19.02.20)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
DAX kratzt am Allzeithoch ...
CMC Markets, (19.02.20)
Experte: CMC Markets,
DOW DAX es ist spannend
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (19.02.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 - Kampf um ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (19.02.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Auftragsboom bei Airbus
Stefan Hofmann, Stock-World (19.02.20)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
Nova Minerals: Das ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (19.02.20)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX zurück in der ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (19.02.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Auftragsboom bei Airbus
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen