VW Vzg.: Bullishe Tradingchancen mit (Turbo)-Calls



10:37 20.04.21

Die rasche Wirtschaftserholung in China war und ist ein wesentlicher Faktor für den Höhenflug der deutsche Automobilaktien. Mit einem Kursanstieg von 60 Prozent seit dem Jahresbeginn 2021 fiel der Kursanstieg bei der VW Vzg.-Aktie (ISIN: DE0007664039) bislang besonders spektakulär aus. Nach einer kurzen Kurskorrektur auf bis zu 231 Euro (14.4.21) legte die volatile VW Vzg.-Aktie nach der Veröffentlichung des massiven Umsatzanstieges in China bis zum 19.4.21 wieder auf bis zu 248 Euro zu, beschloss den Handelstag aber danach bei 240,70 Euro.  

Erfüllen sich die in den neuesten Analysen veröffentlichten positiven Prognosen jener Experten, sie die Aktie mit Kurszielen von bis zu 296 Euro (Goldman Sachs) zum Kauf empfehlen, dann könnte sich die Aufwärtsbewegung noch weiter fortsetzen. Mit Long-Hebelprodukten finden Anleger bereits dann interessante Renditechancen vor, wenn die Aktie in den nächsten Wochen ihr altes Hoch vom 18.3.21 bei 252,20 Euro überwindet, um danach zumindest auf 255 Euro zuzulegen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 250 Euro 

Der UBS-Call-Optionsschein auf die VW Vzg.-Aktie mit Basispreis bei 250 Euro, Bewertungstag 14.6.21, BV 0,1, ISIN: CH0509863186, wurde beim Aktienkurs von 244,25 Euro mit 1,14 – 1,17 Euro gehandelt.

Kann die VW Vzg.-Aktie in spätestens zwei Wochen zumindest auf 255 Euro zulegen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,53 Euro (+31 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 235,978 Euro   



Der SG-Open End Turbo-Call auf die VW Vzg.-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 235,978 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000SD7JZM2, wurde beim Aktienkurs von 244,25 Euro mit 0,90 – 0,91 Euro taxiert.

Gelingt der VW Vzg.-Aktie ein Kursanstieg auf 255 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,90 Euro (+109 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 230,853 Euro   

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die VW Vzg.-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 230,853 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DV10V86, wurde beim Aktienkurs von 244,25 Euro mit 1,33 – 1,34 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der VW Vzg.-Aktie auf 255 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,41 Euro (+80 Prozent) steigern.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von VW Vzg.-Aktien oder von Hebelprodukten auf VW Vzg.-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Walter Kozubek Walter Kozubek
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibter die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
BioNTech: Knackt die Aktie nun die nächste Marke?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Snap Aktie – Quartalszahlen ...
CMC Markets, (13:31)
Experte: CMC Markets,
BioNTech SE – deutscher ...
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (13:13)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
Dümmel und Kofler: Zwei ...
wikifolio.com, (12:52)
Experte: wikifolio.com,
ETFs sehr gefragt – ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (12:35)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Deutsche Telekom – Bietet ...
HypoVereinsbank onema., (12:01)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
EUR/USD kann 10er-EMA ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:53)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Im Fokus: Aktienmärkte ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (11:40)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
Gold stabil, Impfstoff ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (11:32)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Bayer-Zertifikate mit bis zu ...
Walter Kozubek, (11:13)
Experte: Walter Kozubek,
Sanofi: nächster Anlauf ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (11:01)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Linde: 66 Prozent Chance!
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (10:20)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
ALLZEITHOCH der Indizes ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (09:57)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Welche ist die günstigste Methode, um online Zahlungen zu erhalten?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen