Die Zukunft ist grün; auch bei Zertifikaten



11:00 07.05.21

Wer denkt, dass strukturierte Wertpapiere und Nachhaltigkeit nicht zusammenpassen, der täuscht sich. Selbstverständlich bringt sich die ausgesprochen innovationsfreudige Branche auch bei diesem Thema aktiv ein. Zuletzt haben sich die Mitglieder des Deutschen Derivate Verbands auf einheitliche Produkt- und Transparenzstandards für nachhaltige strukturierte Wertpapiere verständigt und in einem eigenen Nachhaltigkeits-Kodex festgelegt, und zwar freiwillig, ohne das es dazu eine gesetzliche Verpflichtung gibt.

Damit sind erstmalig einheitliche Regeln formuliert worden, die den Privatinvestoren bei ihrer individuellen Anlagestrategie eine bessere Orientierung geben. Angesichts der Vielzahl an Möglichkeiten auch im Bereich nachhaltiger strukturierter Wertpapiere unterstreicht der DDV mit dem Regelwerk seine Bestrebungen nach mehr Transparenz und Verlässlichkeit für Anleger. Das schafft Vertrauen.

Der Nachhaltigkeits-Kodex unterscheidet zwischen ESG-Produkten und ESG-Impact-Produkten. Dabei steht ESG für „Ecological“, „Social“ und „Governance“, also ökologisch, sozial und bezogen auf die Unternehmensführung. Bei ESG-Produkten legt der Emittent für die Auswahl des Basiswertes vorab eine oder mehrere dezidierte Nachhaltigkeitsstrategien fest, legt diese offen und wendet sie in der Folge an. ESG-Impact-Produkte sind auswirkungsbezogene Anleihen. Sie verfolgen ein oder mehrere messbare Nachhaltigkeitsziele. Das bedeutet, dass im Rahmen der Geschäftstätigkeit des Emittenten mit einem Betrag, der anfänglich mindestens dem Nettoemissionserlös des nachhaltigen strukturierten Wertpapieres entspricht, Wirtschaftsaktivitäten finanziert wurden oder werden, welche zu den definierten Nachhaltigkeitszielen beitragen. Dies können beispielsweise „grüne“ oder auch „soziale“ Ziele sein oder eine Kombination von beiden. Wichtig ist, dass hier nach anerkannten Standards wie den Green oder Social Bonds Principles der International Capital Markets Association (ICMA) oder zukünftig der EU Green Bonds Standard gearbeitet wird.



Nachhaltig Geld anlegen – das geht auch „mit Struktur“. Die neue Systematik passt zu den Regeln der Anlageberatung. Entwickelt Brüssel das weiter, so kann auch die Systematik neu justiert werden. Sie ist die Grundlage für vielfältige Angebote. Anlegerinnen und Anleger können bei ihren Entscheidungen davon profitieren.



=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Lars Brandau Lars Brandau,
Deutscher Derivate Verband

Der DDV ist die Branchenvertretung der führenden Emittenten derivativer Wertpapiere in Deutschland. Die Mitglieder repräsentieren 90% des Gesamtmarktes. Der DDV fördert den Derivatemarkt und somit die Akzeptanz von Zertifikaten, Aktienanleihen und Optionsscheinen. Zu den Zielen des DDV zählen außerdem der Schutz der Anleger und die Verbesserung der Verständlichkeit und Transparenz der Produkte. Weitere Informationen unter: www.derivateverband.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Moderna: Nur ein kurze Verschnaufpause?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Kommt jetzt die große ...
Claus Vogt, (11:26)
Experte: Claus Vogt,
EUR/USD-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (11:12)
Experte: Karsten Kagels,
FDP will epidemische Lage ...
Frank Schäffler, (11:00)
Experte: Frank Schäffler,
Rohöl: So teuer wie vor ...
Manfred Ries, Stockstre., Stockstreet GmbH (10:51)
Experte: Manfred Ries, Stockstreet Gmb., Stockstreet GmbH
Fünfjährige Anleihe des ...
Börse Stuttgart AG, (10:38)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Wochenausblick: DAX mit ...
HypoVereinsbank onema., (10:28)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Anleihen: Inflation bleibt ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:23)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Selten so wenig Sorgen ...
Bernd Niquet, Autor (07:26)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Bitcoin/Ethereum - ...
Philip Klinkmüller, HKCM (11.06.21)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Gold und Silber – Alle ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (11.06.21)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
S&P 500 mit Kurs auf ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11.06.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DOW DAX testet erneut ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (11.06.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Kann ein Online Casino Ihnen dabei helfen, Ihre finanzielle Situation zu ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen