Alibaba: Mit den Hightechs nach unten



09:09 13.05.21

von Manfred Ries

Chart: Alibaba

Alibaba (Wochenchart auf USD-Basis): An entscheidender Kursmarke

 

Von Manfred Ries

Mittwoch, 12. Mai 2021

Liebe Leserinnen und Leser,

Was gibts Neues in der Welt der Rohstoffe, Emerging Markets und Währungen? Zur Wochenmitte hin interessant: die …



EMERGING MARKETS – und dies im Hinblick auf die dortigen Hightechs. Nachdem die US-Technologiebörse Nasdaq-100 ja nach einem schwachen Wochenauftakt auch am Mittwoch stark unter Druck geriet (-2,6%), möchte ich mich heute der chinesischen Alibaba Group Holding Ltd. – nach Firmenangaben die größte IT-Firmengruppe Chinas – widmen. Während zahlreiche Hightechs aus den Emerging Markets durch den fallenden Nasdaq-100 mit nach unten gezogen wurden, präsentiert sich die Alibaba-Aktie im bisherigen Wochenverlauf auffällig stark und verlor am Mittwoch lediglich 0,67% an Wert.

Interessant finde ich die Tatsache, dass die Kurse der Alibaba-Aktie (Börse: New York) am Dienstag im Bereich einer längerfristigen Unterstützungslinie (211,82 USD) wieder nach oben gedreht haben. Hierzu muss ich aber auch erwähnen, dass Alibaba in den vergangenen fünf Wochen bereits kräftig an Wert verloren hat, nämlich knapp 14 Prozent. Damit könnte das Plus vom Dienstag mehr eine technische Erholung darstellen statt einer nachhaltigen Trendwende. Denn kurzfristig bleiben die Papiere angeschlagen. Mit dem nun bereits leicht fallenden MA(200) steht nun auch der mittelfristige Aufwärtstrend auf der Kippe. Einen Durchbruch unter die Marke von 211,82 USD würde ich kritisch bewerten. Andererseits böten erst Kurse oberhalb von 260 USD längerfristige Entspannung. Und dazwischen? Dazwischen wird die Alibaba-Aktie weiterhin ein Paradies für kurzfristig orientierte Trader bleiben. Dies umso mehr, als die Nasdaq-100 noch weiteres Abwärtspotenzial besitzt und auch die Hightech-Werte aus den Emerging Markets in ihren Bann ziehen könnte – die weitere Entwicklung bleibt spannend!

 

Herzlichst, Ihr

 

Manfred Ries, Chefredakteur
https://www.stockstreet.de/rohstoffe-und-emerging-markets-news
https://www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader

---

Der Autor: Manfred Ries begann 1984 seine Bankausbildung – der Einstieg ins Börsengeschäft. Dem folgten Tätigkeiten als Privatkundenberater und im Devisenhandel einer Großbank. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre absolvierte er bei einem namhaften Anlegermagazin ein Volontariat als Wirtschaftsjournalist und war lange Jahre als Redakteur in leitenden Positionen tätig. Seit vielen Jahren schon analysiert und schreibt Manfred Ries für Stockstreet.de als Chefredakteur der Online-Rubrik Chart-Analysen sowie als Autor des wöchentlichen Börsenbriefs Optionsscheine Expert Trader© und des Börseninformationsdienstes Rohstoff & Emerging Markets News.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Manfred Ries, Stockstreet GmbH Manfred Ries, Stockstreet GmbH,
Stockstreet GmbH

Manfred Ries begann 1984 seine Bankausbildung – der Einstieg ins Börsengeschäft. Dem folgten Tätigkeiten als Privatkundenberater und im Devisenhandel einer Großbank. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre absolvierte er bei einem namhaften Anlegermagazin ein Volontariat als Wirtschaftsjournalist und war lange Jahre als Redakteur in leitenden Positionen tätig. Seit vielen Jahren schon analysiert und schreibt Manfred Ries für Stockstreet.de als Chefredakteur der Online-Rubrik Chart-Analysen sowie als Autor des wöchentlichen Börsenbriefs *Optionsscheine Expert Trader© *und des Börseninformationsdienstes Rohstoff & Emerging Markets News.

www.stockstreet.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Deutsche Bank: Weiter in der Abwärtsspirale!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Heißes Thema ...
Claus Vogt, (10:44)
Experte: Claus Vogt,
EUR/USD-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (10:42)
Experte: Karsten Kagels,
Dreijährige Anleihe von ...
Börse Stuttgart AG, (10:34)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Gold Terra trifft auch mit ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:11)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DOW DAX es ist passiert
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (09:39)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Wochenausblick: DAX zum ...
HypoVereinsbank onema., (09:37)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Richtiges Geld und falsches ...
Bernd Niquet, Autor (07:30)
Experte: Bernd Niquet, Autor
S&P 500 nimmt Kurs auf ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (18.06.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Fünf Branchen, die nach ...
STOCK-WORLD Redakt., Stock-World (18.06.21)
Experte: STOCK-WORLD Redaktion, Stock-World
Euwax-Trends: CureVac-...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (18.06.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Die lange Zinswende der ...
wikifolio.com, (18.06.21)
Experte: wikifolio.com,
Gold und Goldaktien ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (18.06.21)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Fünf Branchen, die nach der Pandemie boomen dürften
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen