Euwax-Trends: Lauer Wochenstart voraus?



16:33 31.05.21

Lauer Wochenstart voraus?

Der DAX startet mit einem kleinen Minus von 0,2% in die neue Handelswoche, in der – trotz des Feiertags am Donnerstag – an allen fünf Wochentagen gehandelt wird. Auf Impulse von anderen Börsen hoffen Anleger heute aber vergebens: In den USA (Memorial Day) und Großbritannien (Spring Bank Holiday) bleiben die Börsen heute nämlich geschlossen.   

 

Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger


1. CureVac (WKN A2P71U)
Zum Wochenstart deutlich unter Druck geraten die Papiere des Tübinger Impfstoff-Herstellers CureVac. Medienberichten zufolge könnte die Wirksamkeit des Impfstoffs gegenüber neuer Virus-Mutationen weniger wirksam sein. Außerdem zieht sich die Zulassung des Vakzins länger hin, als ursprünglich erwartet. Die CureVac-Aktie gibt als meistgehandelter Wert in Stuttgart rund 5% nach. 

2. Bayer (WKN BAY001)
Auch die Bayer-Aktie steht am Montag unter Verkaufsdruck und verliert rund 1,2%. Nach dem erneuten Rückschlag in einem der laufenden Glyphosat-Prozesse hat nun auch die Rating-Agentur Moody’s den Daumen für die Bayer-Aktie gesenkt und stuft das Rating von Baa1 auf Baa2 herab. Der Ausblick für die Bayer-Aktie wurde von „negativ“ auf „neutral“ gesetzt.   

3. AMC Entertainment (WKN A1W90H)
Unter Stuttgarter Anlegern rege gehandelt werden auch die Papiere der Kinokette AMC Entertainment. Von Reddit-Usern wird die Aktie aktuell wieder heiß diskutiert. Heute gewinnt die Aktie zum Mittag rund 13%.  
 

 

Euwax Sentiment

Der Privatanlegerindex

 

Der Euwax Sentiment zeigt sich mit einer Handelsspanne von 25 bis -45 Punkten sehr schwankungsfreudig. Die überwiegende Zeit notiert er im negativen Bereich. Anscheinend agieren die Stuttgarter Derivateanleger zu Wochenbeginn sehr vorsichtig.

 

Anlegertrends

Die meistgehandelten Derivate

 

1. Call-Optionsschein auf Fraport (WKN MA5VLQ)
Auf den Flughafenbetreiber Fraport werden heute an der Euwax mehrere Call-Optionsscheine sehr häufig gehandelt. Die meisten Preisfeststellungen finden in einem Call mit einem Basispreis von 65 Euro und einem Bewertungstag am 18.03.2022 statt. In dem Call überwiegen dabei die Käufer. Der an 31 Airports tätige Konzern hält morgen seine Hauptversammlung ab. Im Vorfeld legt die Aktie 1,63% auf 58,02 Euro zu.

2. Call-Optionsschein auf Hugo Boss (WKN MA5YTH)
Ein Call-Optionsschein auf den Modekonzern Hugo Boss wird von den Anlegern überwiegend gekauft. In der letzten Handelswoche dementierte die englische Einzelhandelskette Frasers Group, eine Übernahme von Hugo Boss zu planen. Zum Wochenstart notiert die Aktie von Hugo Boss bei 47,12 Euro rund 1,4% höher.
 
3. Call-Optionsschein auf Thermo Fisher Scientific (WKN MA6QVA)
Auf Thermo Fisher Scientific kaufen die Anleger in Stuttgart einen Call-Optionsschein. Thermo Fisher Scientific ist der führende Dienstleister für wissenschaftliche Anwendungen mit einem Jahresumsatz von 32,22 Milliarden US-Dollar im vergangenen Jahr. Im bisherigen Handelsverlauf gibt die Aktie 0,56% auf 384,00 Euro nach. 

 

Disclaimer

Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Cornelia Frey Cornelia Frey,
Börse Stuttgart AG

Cornelia Frey und Holger Scholze informieren abwechselnd um das Geschehen im Derivatebereich der Stuttgarter Börse. Neben Fernsehinterviews beim Nachrichtensender n-tv, berichten sie in Radiointerviews und den Marktberichten EUWAX Trends über das Geschehen bei Optionsscheinen & Co. Die Beiträge stellen keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten da. Unter dem Link https://www.boerse-stuttgart.de/rd/de/register können Sie Ihre E-Mail Adresse für den Versand der Marktberichte registrieren lassen. Die Berichte werden dann automatisch per E-Mail an Sie versandt.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
BioNTech: Jetzt absichern! CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold: Edelmetall kurz vor ...
Manfred Ries, Stockstre., Stockstreet GmbH (11:36)
Experte: Manfred Ries, Stockstreet Gmb., Stockstreet GmbH
DAX-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (10:58)
Experte: Karsten Kagels,
Pinterest Aktie - ...
CMC Markets, (10:50)
Experte: CMC Markets,
Dominante Divergenzen
wikifolio.com, (10:40)
Experte: wikifolio.com,
Wochenausblick: DAX bleibt ...
HypoVereinsbank onema., (09:39)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Mit einem Government ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:34)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Vorsicht, das böse Niquet-...
Bernd Niquet, Autor (07:38)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Banc of America: Zwei ...
Börse Stuttgart AG, (30.07.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Lomiko Metals ...
Miningscout.de, (30.07.21)
Experte: Miningscout.de,
DOW DAX die nächsten ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (30.07.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Ausverkauf bei Amazon
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (30.07.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (30.07.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Malina Casino - Eine außergewöhnliche kostenlose Sammlung von ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen