DIE ANGST IST GROSS!



11:40 23.07.21

US-Aktienanleger sind derzeit extrem ängstlich. Das heißt, sie fürchten sich vor fallenden Kursen in naher Zukunft. Zu erkennen ist das am Angst-und-Gier-Index, den der Nachrichtensender CNN täglich ermittelt. Dieses Stimmungsbarometer ist in dieser Woche in den Bereich „extreme Angst“ abgetaucht und hat sich daraus auch nicht befreit – trotz der Kurserholung der letzten Tage.

Das ist deshalb bemerkenswert, weil die US-Aktienindizes in der Nähe ihrer Allzeithochs notieren und man deshalb eigentlich eine ausgelassenere Stimmung erwarten könnte.

Hier der Verlauf des Index seit 2018:



Man sieht, dass die Anleger zuletzt Ende des vergangenen Jahres gierig waren. Seitdem nimmt ihre Gier ab und ihre Angst zu. Damit bestätigt der Verlauf bis jetzt die alte Börsenweisheit, dass die Kurse am besten an einer „Mauer aus Angst“ emporklettern können. Und zwar deshalb, weil es immer weniger euphorische Anleger gibt, die von fallenden Kursen überrascht werden könnten, um dann panisch Aktien abzustoßen.

Es gibt es allerdings auch Leute, die die zunehmende Angst als Vorboten einer bevorstehenden größeren Korrektur sehen. Sie verweisen zum Beispiel darauf, dass auch kurz vorm Corona-Crash im vergangenen Jahr der Index  eingebrochen ist und sich danach nicht mehr erholt hat, obwohl die Kurse im Februar noch einmal auf Rekordhöhen gestiegen waren.

Das stimmt zwar, aber der erste Einbruch Ende Januar war sehr stark und plötzlich. Er startete  außerdem von einem sehr hohem Ausgangspunkt aus. Der zweite Stimmungs-Einbruch Ende Februar/Anfang März 2020 lief dann parallel zum Corona-Crash und war insofern prozyklisch. Mit der aktuellen Lage ist diese Entwicklung jedenfalls nicht vergleichbar. Dieses Jahr fällt der Index schon seit Monaten in kleinen Schritten.

Ich tendiere also zur Mauer-aus-Angst-Interpretation. Sollte dennoch eine etwas stärkere Korrektur kommen, wäre das Rückschlagspotential des Angst-und-Gier-Index‘ begrenzt. Tiefer als null kann er ja nicht fallen. Das heißt, in diesem Fall müsste sich relativ rasch ein Boden ausbilden.

Vielleicht kommt es ja schon im August dazu? Stay tuned!




=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Raimund Brichta Raimund Brichta,
n-tv Telebörse

Raimund Brichta moderiert seit 1992 die n-tv Telebörse - die älteste und populärste Börsensendung im deutschen Fernsehen. Außerdem ist der Diplom-Volkswirt als freier Wirtschaftsjournalist und Videoproduzent tätig. Bereits 1978 sammelte er seine ersten journalistischen Erfahrungen bei der Nachrichtenagentur VWD. In den neunziger Jahren baute er als Leiter der Wirtschaftsredaktion die Börsen- und Wirtschaftsberichterstattung von n-tv auf. Danach leitete er als Geschäftsführender Gesellschafter die Investor-Relations-Agentur "bv medien" und lernte dabei die andere Seite der Finanzkommunikation kennen, bevor es ihn wieder in den Journalismus und zu n-tv zurückzog. Der leidenschaftliche Börsenfan, Jahrgang 1959, hat sich nicht nur als Moderator und Börsenreporter, sondern auch als Gastredner und Autor einen Namen gemacht. So hat er zum Beispiel einen nützlichen Leitfaden für Privatanleger sowie ein Buch über Medientraining für Manager geschrieben. Darüber hinaus ist Brichta Autor und Co-Produzent einer erfolgreichen Video-Edition für Privatanleger, die er auch moderiert.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Commerzbank: Kaufsignal bestätigt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX mit Punktlandung
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (20.09.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Ein tiefroter erster Tag für ...
CMC Markets, (20.09.21)
Experte: CMC Markets,
S&P 500 unter Druck
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (20.09.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Dow Jones - Ein ...
HypoVereinsbank onema., (20.09.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (20.09.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Bitcoin - Ziel 40.000?
Feingold-Research, (20.09.21)
Experte: Feingold-Research,
Im Pharmasektor existieren ...
Ingrid Heinritzi, (20.09.21)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Evergrande als Lehman-...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (20.09.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Die heißesten Aktien der ...
wikifolio.com, (20.09.21)
Experte: wikifolio.com,
Nordex - Alle Zeichen ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (20.09.21)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Wochenausblick ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (20.09.21)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Goldaktien schwächer, ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (20.09.21)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Beste Forex-Broker: 5 Top-Forex-Handelsplattformen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen