Merck legt wieder zu: Bullishe Tradingchancen mit (Turbo)-Calls



10:49 13.09.21

Die Aktie des in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials agierenden international aufgestellten Konzerns Merck (ISIN: DE0006599905) legte in den vergangenen 12 Monaten um nahezu 70 Prozent und verzeichnete am 6.9.21 bei 207,90 Euro ein neues Hoch. Nach einigen Tagen der Korrektur auf bis zu 199,95 Euro (8.9.21) scheint die die Aktie nunmehr wieder den Weg nach oben einzuschlagen.

Die Ankündigung des Konzerns, an Umsatz bis zum Jahr 2025 jährlich um eine Milliarde Euro steigern zu wollen und der Bestätigung des optimistischen Ausblicks, sowie die bekräftigte Kaufempfehlung der Deutsche Bank mit einem Kursziel von 220 Euro könnten den Aktienkurs weiter beflügeln. Kann die Aktie das Hoch bei 207,90 Euro überwinden und danach zumindest auf 215 Euro zulegen, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Strike bei 200 Euro 

Der SG-Call-Optionsschein auf die Merck-Aktie mit Basispreis 200 Euro, Bewertungstag 19.11.21, BV 0,1, ISIN: DE000SF4DFB5, wurde beim Merck-Aktienkurs von 206 Euro mit 1,24 – 1,25 Euro gehandelt.

Gelingt dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats der Anstieg auf 215 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 1,70 Euro (+36 Prozent) befinden.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 196,8198 Euro

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Merck-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 196,8198 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PH4FE78, wurde beim Merck-Kurs von 206 Euro mit 0,99 – 1,00 Euro taxiert.



Wenn die Merck-Aktie in nächster Zeit auf 215 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,81Euro (+81 Prozent) erhöhen – sofern die Merck-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 189,345 Euro

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Merck-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 189,345 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UH2T7A9, wurde beim Merck-Kurs von 206 Euro mit 1,74 – 1,76 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg auf 215 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 2,56 Euro (+45 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Merck-Aktien oder von Hebelprodukten auf Merck-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Walter Kozubek Walter Kozubek
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibter die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Euro/USD: Kommt der Trendbruch?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
PAUKENSCHLAG ...
Jörg Schulte, JS-Research (17.10.21)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DAX-Chartanalyse: Dreht ...
Karsten Kagels, (17.10.21)
Experte: Karsten Kagels,
HOHE „BIERFLATION“ ...
Benjamin Summa, pro aurum (17.10.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Anleihen: Steigende ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (17.10.21)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Analog Devices emittiert ...
Börse Stuttgart AG, (17.10.21)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Besteuerung der ...
Frank Schäffler, (17.10.21)
Experte: Frank Schäffler,
Bullishe Signale für den ...
Claus Vogt, (16.10.21)
Experte: Claus Vogt,
Wieder nur eine ABC-...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (16.10.21)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Newcrest: Abwärtstrend ...
Manfred Ries, Stockstre., Stockstreet GmbH (16.10.21)
Experte: Manfred Ries, Stockstreet Gmb., Stockstreet GmbH
Wochenausblick: DAX ...
HypoVereinsbank onema., (16.10.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Ups – vergessen!
Bernd Niquet, Autor (16.10.21)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DAX steigt 700 Punkte ...
CMC Markets, (16.10.21)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Poisson-Verteilung, beide Teams treffen oder doch lieber Wetten auf ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen