Im Pharmasektor existieren interessante Investitionsmöglichkeiten



15:48 20.09.21

Ein wichtiger Bereich ist die Behandlung von psychischen Erkrankungen. Hier engagiert sich Ketamine One Capital

Psychisch bedingte Krankheiten sind auf dem Vormarsch, nicht nur in Deutschland oder in den USA. Aus statistischer Sicht steigt die Zahl der Krankheitstage aufgrund psychischer Probleme seit Jahren stetig an. Die psychische Gesundheit hat in Nordamerika die Ketamine One Capital (WKN: A3CRYC, ISIN: CA4925531028) im Blick. Dabei ist besonders die Zweigleisigkeit des Unternehmens eine große Chance auf eine Erfolgsgeschichte. Zum einen betreibt das Unternehmen eigene Gesundheitskliniken, aktuell 16 und Tendenz steigend. Bis Mitte nächsten Jahres soll die Zahl der eigenen Kliniken auf rund 30 anwachsen. Zum anderen sorgt die 100-prozentige Tochterfirma KGK Science für Auftragsforschung und Unterstützung bei klinischen Studien. KGK Science fungiert als Vertragsforschungsabteilung. Da KGK Science über 24 Jahre Erfahrung verfügt – in den Bereichen Cannabis, Pharmazeutika und anderen psychedelischen Produkten – hat sich die Ketamine One Capital einen Spitzenplatz in der klinischen Forschung gesichert.



Durch Ketamine One Capital erhalten die Patienten beste psychische Behandlungen und pflanzliche Arzneimittel sowie Psychedelika. Damit gehört das Unternehmen zu den führenden Gesellschaften in diesem Sektor, der beständig wächst. Ob Depressionen, Angstzustände, die Behandlung erfolgt mit Ketamin-unterstützten Therapien. Die Tochterfirma leistet seit mehr als 20 Jahren klinische Forschungsstudien und konzentriert sich auf die Cannabis-, Hanf- und Nutrazeutikaindustrie. Und dies ist deshalb so wichtig, da klinische Studien nötig sind, um neue Medikamente zu entwickeln. Hier helfen die „Clinical Research Organisations (CROs)“, also Firmen wie die KGK Science. Und auf deren Ergebnisse greifen dann die Pharmaunternehmen zurück.

Ketamin spielt im Geschäftsfeld von Ketamine One Capital eine Schlüsselrolle. In einigen der Kliniken des Unternehmens wird eine Therapie mit Ketamin zur Behandlung psychischer Erkrankungen eingesetzt. Das weiße geruchlose Pulver dient seit Jahrzehnten als Schmerz- und Narkosemittel. Es gehört zur Gruppe der Halluzinogene und ist mit Phencyclidin (PCP, „angel dust“) verwandt und es ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel. Es lindert nicht nur Schmerzen, sondern auch Angstzustände, wirkt als Antidepressivum und kann bei posttraumatischen Belastungsstörungen helfen. Ketamine One Capital setzt auf Wachstum. Dies zeigt die vor kurzem eingegangene Partnerschaft mit Illumma LLC. Letztere ist ein führendes Ketamin-Infusions-Unternehmen mit Kliniken in Austin und Bee Cave, Texas. Dies wird das Kliniknetzwerk des Unternehmens in ganz Nordamerika stärken ebenso wie die Plattform von Ketamine One Capital. Zugute kommt dies letztendlich den Patienten und auch den Anlegern, die auf Ketamine One Capital setzen möchten. „Durch diese Partnerschaft werden wir nicht nur in der Lage sein, mehr Menschen bei der Heilung ihrer psychischen Probleme wie Depressionen, Angstzuständen und posttraumatischen Belastungsstörungen zu helfen, sondern wir werden auch daran arbeiten, einen neuen Standard für die Durchführung der Ketamintherapie zu setzen“, so Dr Ken Adolph, Gründer von Illumma.

Die Behandlung psychischer Probleme ist ein wachsendes Geschäftsfeld, Therapien für Betroffene werden immer öfter notwendig. Ketamine One Capital engagiert sich in diesem Bereich und wächst mit. IRP Health Ltd. ist eine Tochterfirma von Ketamine One Capital und so konnte kürzlich ebenfalls eine weitere wichtige Partnerschaft eingegangen werden. Und zwar mit der Psychology & Consulting Services Group (PCSG). Ziel ist die Einbringung von psychologischen, therapeutischen, diätetischen und anderen Diensten für die IRP Health. PCSG besitzt ein Team von mehr als 35 Psychiatern, die über 11.000 Patienten behandelt haben. Durch solche Partnerschaften entstehen multidisziplinäre Ansätze für die psychische Gesundung. Wer als Anleger am Wachstum von Ketamine One Capital (WKN: A3CRYC, ISIN: CA4925531028) dabei sein will und auch Risiken, die naturgemäß damit verbunden sind, nicht scheut, kann die Aktie in sein Depot mitaufnehmen.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Ingrid Heinritzi Ingrid Heinritzi

Ingrid Heinritzi beschäftigt sich sehr mehr als 15 Jahren mit den Rohstoffmärkten und Bergbauaktien.

1994 konnte sie an einer Rohstoffmesse "Investing in the Americas" in Miami teilnehmen. Dort traf sie viele Vertreter aus der Branche von Minenministern verschiedener lateinamerikanischer Staaten und Kanadas über Vorstände vieler Bergbaugesellschaften bis hin zu den einschlägigen Geologen.

Dieses Erlebnis weckte in Frau Heinritzi die Leidenschaft für das Thema Rohstoffe.

Ursprünglich hatte Frau Heinritzi Rechtswissenschaften in München studiert und ist immer noch Rechtsanwältin. Seit Jahren schreibt sie regelmäßig im Internet Beiträge über Rohstoffunternehmen und einzelne Rohstoffe. Bis 2011 war sie Chefredakteurin des "Rohstoffdepots" vom Gevestor-Verlag.

Aktuell erscheinen ihre Kolumnen bei Wallstreet Online, StockWorld.de, MiningScout.de, silbernews.com, financial.de und auf ähnlichen Seiten.



Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Tesla: Fahnenstange!!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Die meistgehandelten ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (16:50)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
Nasdaq 100 – Unterstützung ...
HypoVereinsbank onema., (16:28)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DAX - Abprall am ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:45)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Baidu: Erstes Ziel erreicht
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (15:31)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Aufsteiger-Index: Vier ...
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (15:12)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
GOLD/USD (spezial): Gold ...
DONNER & REUSCHEL., (14:41)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Um mentale Gesundheit ...
Ingrid Heinritzi, (14:01)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Zäsur bei Facebook – Mit ...
CMC Markets, (13:01)
Experte: CMC Markets,
Reifen, Nudeln und Wasser ...
Feingold-Research, (11:52)
Experte: Feingold-Research,
So tickt die Börse ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (11:33)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Gold über 1.800 $/oz, EU-...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (11:06)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Metallic Minerals: 1,56 Mio. ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (11:06)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Welche ist die günstigste Methode, um online Zahlungen zu erhalten?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen