Deutsche Post-Calls mit 87%-Chance bei Kursanstieg auf 57 Euro



10:34 08.10.21

Nach dem starken Kursanstieg der Deutsche Post-Aktie (ISIN: DE0005552004), der am 31.8.21 beim Allzeithoch bei 61,38 Euro seinen vorläufigen Höhepunkt fand, trat die Aktie in eine Konsolidierung ein, die den Aktienkurs trotz der neuerlichen Anhebung der Jahresprognose bis zum 6.10.21 auf bis zu 53,18 Euro nachgeben ließ.

Erfüllen sich die positiven Einschätzungen der Analysten von JP Morgan Chase, die die Deutsche Post-Aktie mit einem Kursziel von 73,44 Euro zum Kauf empfehlen, dann könnte die Aktie deutlich Luft nach oben haben. Kann die Deutsche Post-Aktie wieder Fahrt aufnehmen und in den nächsten Wochen zumindest auf das Niveau vom 27.9.21 bei 57 Euro zulegen, dann können risikobereite Anleger mit Long-Hebelprodukte hohe Renditen erwirtschaften.

Call-Optionsschein mit Strike bei 55 Euro 

Der UBS-Call-Optionsschein auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis 55 Euro, Bewertungstag 13.12.21, BV 0,1, ISIN: CH0574729692, wurde beim Deutsche Post-Aktienkurs von 53,40 Euro mit 0,14 – 0,15 Euro gehandelt.

Erreicht der Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats die Marke von 57 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,28 Euro (+87 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 49,6772 Euro



Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 49,6772 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PF9S349, wurde beim Deutsche Post-Kurs von 53,40 Euro mit 0,38 – 0,39 Euro taxiert.

Wenn die Deutsche Post-Aktie in nächster Zeit auf 57 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,73 Euro (+87 Prozent) erhöhen – sofern die Deutsche Post-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 47,525 Euro

Der HVB-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Post-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 47,525 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000HR9RLQ9, wurde beim Deutsche Post-Kurs von 53,40 Euro mit 0,59 – 0,60 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Deutsche Post-Aktie auf 57 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,94 Euro (+57 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Deutsche Post-Aktien oder von Hebelprodukten auf Deutsche Post-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Walter Kozubek Walter Kozubek
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibter die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
BioNTech: Ein rabenschwarzer Tag!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Inflation als entscheidender ...
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (16:55)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Wie endet Chinas ...
DONNER & REUSCHEL., (16:27)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Inflation: Mehrheit der ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:03)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Dow Jones – Omikron-Angst ...
HypoVereinsbank onema., (15:44)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Die meistgehandelten ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (15:30)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
DAX - Korrekturhoch ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:07)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Gold Mountain Mining ...
Miningscout.de, (14:40)
Experte: Miningscout.de,
Ein vollständiger Leitfaden ...
STOCK-WORLD Redakt., Stock-World (14:24)
Experte: STOCK-WORLD Redaktion, Stock-World
FYI Resources startet ...
GOLDINVEST.de, GOLDINVEST.de (14:13)
Experte: GOLDINVEST.de, GOLDINVEST.de
Adidas AG: Boden in ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (13:41)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Ausblick für Gold 2022
Christoph Geyer, Technischer Analyst (13:15)
Experte: Christoph Geyer, Technischer Analyst
VW, Daimler, Infineon – ...
Feingold-Research, (11:42)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ein vollständiger Leitfaden zum Devisenhandel – von damals bis heute
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen