DAX-Chartanalyse: Unterstützung bleibt in Gefahr



09:26 16.01.22

Trend des Tagescharts: Aufwärts/Seitwärts

DAX Chartanalyse: Rückblick und kurze Einordnung

Der im großen Bild seit April 2021 dauernde Lauf über 15.000 Punkten wurde im Oktober durch ein neues lokales Tief gebrochen. Auch die Monatstiefs von Juli (15.032) und September (14.998) wurden herausgenommen. Vom Test am Mai-Tief hat dann eine Erholung eingesetzt, die sich auf eine neue Rekordmarke bei 16.295 hocharbeiten konnte.

Von hier aus hat der Kurs jedoch deutlich nachgegeben und sich nach Bruch der gleitenden Durchschnitte knapp über der 15.000er-Marke stabilisieren können. Zum Jahresende 2021 kam es zu neuer Aufwärtsdynamik, die sich zum Jahresbeginn 2022 direkt fortgesetzt hat. Kurz vor dem Allzeithoch wurde der Kurs zurückgewiesen und konnte sich im Tief bei 15.848 fangen. Die Marke von 16.000 Punkten hat der DAX in der vergangenen Woche nicht zurückerobern können, am Ende knapp über dem Hoch aus Juni 2021 geschlossen.



Dax Chartanalyse im Tageschart bei 15.851 Punkten -
            Unterstützung am Juni-Hoch unter DruckDAX-Chartanalyse: Juni-Hoch unter Druck (Chart: TradingView) DAX-Chartanalyse: So geht es weiter mit der Kursbewegung

Im Zuge der Weihnachtsrallye hat der DAX wichtige Unterstützungen zurückgewonnen. Der Kurs läuft über dem Cluster aus steigenden gleitenden Durchschnitten. An der 16.000er Marke zeigt sich jedoch Widerstand, der den Kurs in eine Seitwärtsphase drücken könnte.

Mit Kursen über der Unterstützung bei 15.660 bleibt ein positives Szenario aktiv, hier liegt die 50%-Marke der letzten Aufwärtsbewegung.

DAX-Chartanalyse von Christian MöhrerDer abgebildete Tageschart des DAX-Future zeigt den Kursverlauf seit Ende 2020. Jede Kurskerze spiegelt die Entwicklung am betreffenden Tag wider.


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Karsten Kagels Karsten Kagels
Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt sich Herr Kagels mit dem Trading an den Finanz- und Rohstoffmärkten. Er ist Spezialist für das Trading an den Forex-und Futuresmärkten und verfügt über umfangreiche Erfahrung im Aktienhandel. Die Analyse der Börsencharts auf Grundlage der Preisbewegung (price action) ist eine wesentliche Voraussetzung für seine Handelsentscheidungen.

Herr Kagels ist auch seit 18 Jahren als gefragter Trading-Ausbilder und Trading-Coach für private und institutionelle Anleger tätig. Im Internet ist er präsent durch seine Webseite: http://www.kagels-trading.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
K+S: Jetzt wird es kritisch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
JPMorgan Chase & Co. ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (13:11)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
DAX – Der Ausbruch ...
HypoVereinsbank onema., (12:53)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Silber: Nachfrage unter 22 ...
Miningscout.de, (12:33)
Experte: Miningscout.de,
DAX - Abprall nach unten
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (12:18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Bitcoin erreicht wieder ...
Feingold-Research, (11:42)
Experte: Feingold-Research,
3 Dinge, die Sie zum ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (11:21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Commerzbank: Mit (Turbo)-...
Walter Kozubek, (10:48)
Experte: Walter Kozubek,
Lagarde sieht Ende der ...
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (10:26)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
Gold seitwärts, EU-CO2-...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10:03)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Verfallstagsnachlese +++ ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:47)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
K+S: Jetzt wird es kritisch!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (09:44)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Lohnt sich jetzt ein ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (09:44)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Worin lohnt es sich heute noch zu investieren?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen