Was machen Euro, Gold & Silber?



08:08 26.06.12

Die Probleme in Euroland sind klar zu beziffern. Neben den üblichen Verdächtigen gesellen sich dann noch die Kandidaten hinzu, die eventuell Probleme machen könnten (bzw. an den Finanzmärkten schon jetzt machen). Erkennbar sind diese Kandidaten an den Zinsen, die sie für neues Geld zahlen müssen. Vertrauen ist daher das Stichwort! Schwindet das Vertrauen in die Fähigkeit, die Schulden zurückzuzahlen, muss mehr Zins gezahlt werden. Schwindet das Vertrauen allerdings in einen Wert, dann fällt der Kurs.

Mangelndes Vertrauen zum europäischen Krisenmanagement

Das Vertrauen der Anleger, dass es in absehbarer Zeit zu einer Lösung der europäischen Schuldenproblematik kommt, ist aktuell nicht unbedingt auf einem Höchstmaß angelangt. Man wird bescheiden und so ist man zunächst bereits zufrieden, wenn sich nicht neue Löcher auftun, die mit weiterem Geld gestopft werden müssen. Wie mit den Problemen an sich umgegangen wird, hängt in besonderem Maße von der Politik ab. Im Vorfeld des EU-Gipfels am kommenden Donnerstag ist das Vertrauen in eine rasche und vor allem in eine nachhaltige Lösung der Schuldenkrise nicht sehr ausgeprägt. Genau dies lässt sich am aktuellen Verlauf der Gemeinschaftswährung ablesen, die sich wieder im Sinkflug befindet und zum Wochenauftakt erneut unter die Marke von 1,24 US-Dollar zurückgefallen ist. Aus charttechnischer Betrachtung hat der Kurs kurzfristig sogar Platz bis auf etwa 1,19 US-Dollar, wo mit dem Tief von 2010 die nächste, markante Unterstützung liegt.

Gelegenheit bei den Edelmetallen?



Die Börsianer reagierten nicht wirklich sehr überrascht auf die Tatsache, dass die Bundesregierung den theoretischen Weg zurück zur D-Mark einmal durchgerechnet hat. Die Folgen sind natürlich keinesfalls erfreulich und dennoch stellt man sich als Beobachter die Frage: Warum? Um theoretisch zu wissen, dass es Unsinn ist? Oder nur, um es belegen zu können? In jedem Fall bietet sich bei all diesen Gedankenspielen mal wieder der Blick auf die Anlagen mit Substanz an, allen voran Gold und Silber. Und diese befinden sich aktuell auf einem sehr interessanten Niveau! Schließlich haben beide in den vergangenen Monaten ordentlich korrigiert und zuletzt auch interessante Unterstützungszonen bzw. Chartformationen ausgearbeitet, so dass sich bei Gold und Silber allmählich wieder interessante Kaufgelegenheiten ergeben.


Eine erfolgreiche Börsenwoche wünscht Ihnen

Stephan Feuerstein
Hebelzertifikate-Trader
http://www.hebelzertifikate-trader.de

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: S. Feuerstein S. Feuerstein,
Hebelzertifikate-Trader

Stephan Feuerstein ist Chefredakteur des Hebelzertifikate-Traders (www.hebelzertifikate-trader.de) und Herausgeber des Strategie-Traders (www.strategie-trader.de). In beiden Briefen steht das Trading mit Derivaten im Vordergrund, wobei alle Trades jeweils am Vortag angekündigt werden und beim Hebelzertifikate-Trader in einem Echtgeld-Musterdepot real gehandelt werden.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
BioNTech: Jetzt absichern! CHARTCHECK
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
S&P 500 weiter im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (04.08.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Aufschwung in Gefahr
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (04.08.21)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
DOW DAX es wird ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (04.08.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Preisauftrieb nimmt zu - ...
Miningscout.de, (04.08.21)
Experte: Miningscout.de,
Marktstimmung ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (04.08.21)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (04.08.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
BYD-Aktie: Brachiale Rally, ...
CMC Markets, (04.08.21)
Experte: CMC Markets,
Smart sparen - statt ...
wikifolio.com, (04.08.21)
Experte: wikifolio.com,
Euwax-Trends: BioNTech-...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (04.08.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
DAX - Neues Allzeithoch ...
HypoVereinsbank onema., (04.08.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Matador Mining: Günstige ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (04.08.21)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Hugo Boss-Calls mit 61%-...
Walter Kozubek, (04.08.21)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Xinyi Solar Aktie - Anlauf zum neuen Rekord?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen