Weitere Meldungen
12:06 Dewhurst: Gut oder schlecht?
12:05 Semler Scientific: Müssen Sie sich jetzt Sorge.
12:04 Novo Integrated Sciences: Ist dies wirklich Ihr .
12:04 Tesla: Interessante Aussichten?
12:03 Krones: Q1-Zahlen über Erwartungen - Starker.
12:03 Stride: Kann es das wirklich schon gewesen s.
12:03 Archon Minerals: Wer mitreden will, sollte DIE.
12:02 First Majestic Silver: War das alles?
12:01 Jaws Mustang Acquisition: Endlich?
12:01 Finncap: Wird es jetzt nochmal richtig spannen.
12:00 Boyaa Interactive: Ist theoretisch jetzt alles mö.
12:00 iShares Emerging Markets High Yield Bond ET.
11:59 Somerset: Jetzt geht’s los!
11:58 Freegold Ventures: Wie reagieren Sie darauf?
11:58 Universal Electronics: Endlich?
11:57 Cornish Metals: Dies ist jetzt besonders wichti.
11:56 Smooth Rock Ventures: Alles unter Kontrolle?
11:56 Dcp Midstream: Wirklich lohnenswert?
11:55 Magnetic North Acquisition: Diese Infos sollten.
11:55 Ck Hutchison: Sie dürfen gespannt sein!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Per 11.05.2021, 12:06 Uhr wird für die Aktie Dewhurst am Heimatmarkt London der Kurs von 745 angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Elektrische Komponenten und Ausrüstung".

Nach einem bewährten Schema haben wir Dewhurst auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Dewhurst beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,74 Prozent und liegt mit 0,29 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (2,03) für diese Aktie. Dewhurst bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Hold"-Bewertung.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Dewhurst mit einer Rendite von 34,97 Prozent mehr als 29 Prozent darüber. Die "Elektrische Ausrüstung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 9,53 Prozent. Auch hier liegt Dewhurst mit 25,44 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

3. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Dewhurst beträgt das aktuelle KGV 14,39. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Elektrische Ausrüstung" haben im Durchschnitt ein KGV von 0, Dewhurst ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute weder unterbewertet noch überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Hold"-Einschätzung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Dewhurst?

Wie wird sich Dewhurst nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Dewhurst Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DEWHURST PLC 'A'NON.VTG ORD 10P

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Dewhurst: Gut oder schlecht? (12:06)
Dewhurst: Das kann einfach nicht . (02.05.21)
Dewhurst: Kann das wirklich sein? (27.04.21)
Dewhurst: Wirklich lohnenswert? (17.04.21)
Dewhurst: Aufschrei, garantiert! (20.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DEWHURST PLC 'A'NON.VTG ORD 10P

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?