Weitere Meldungen
11:35 Myomo: Das dürfte für Aufruhr am Markt sor.
11:34 Axiom European Debt: Alles unter Kontrolle?
11:34 Becton Dickinson And: Es hat sich bereits abg.
11:33 Ameriprise: Was sagt man dazu?
11:32 Idg Energy Investment: Ist jetzt alles möglich?
11:32 Glarner Kantonalbank: Was könnte passieren?
11:31 Century Sunshine: Das gibt’s ja gar nicht!
11:30 Eaton Vance Floating-Rate Income Trust: Ich h.
11:30 Citizens -Tx: Der Hammer!
11:29 Schneider Electric: Ist das wirklich normal?
11:29 iShares Trust – iShares iBonds Dec 2025 Term.
11:28 Morris: Heikles Investment oder sichere Bank?
11:27 Old Second: Grund zur Sorge?
11:27 China Medical & Healthcare: Dass es dann wir.
11:26 Wendy’s: Das gibt’s ja gar nicht!
11:26 Rockwool A-: Bitte unbedingt beachten
11:25 Bridgford Foods: Das wird noch ein spannende.
11:24 Fifth Third: Das ist schon in aller Munde!
11:24 Universal Media: Was passiert jetzt?
11:23 iShares II Plc – FTSE UK All Stocks Gilt: Dies.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Myomo aus dem Segment "Gesundheitsausrüstung" wird am 08.05.2021, Uhr, ein Kurs von 9.63 USD geführt.

Unsere Analysten haben Myomo nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Myomo-Aktie: der Wert beträgt aktuell 72,21. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein "Sell"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyseum eine längerfristigere Betrachtung. Myomo ist auch auf 25-Tage-Basis überkauft (Wert: 70,76). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Myomo damit ein "Sell"-Rating.

2. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Myomo in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Hold" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".

3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Myomo für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Myomo für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigte eine positive Veränderung. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Buy"-Einstufung. Damit ist Myomo insgesamt ein "Buy"-Wert.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Myomo?

Wie wird sich Myomo nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Myomo Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

MYOMO INC. NEW

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Myomo: Das dürfte für Aufruhr a. (11:35)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

MYOMO INC. NEW

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?