Weitere Meldungen
22:56 Onescreen: War das hier wirklich zuzutrauen?
22:56 United -Oh: Ein Wunder?
22:55 Comerica: War das schon alles?
22:55 Bringspring Science And Engineering: War das.
22:54 Tantech: Was DAS für den Kurs bedeutet!
22:54 London Stock Exchange: Das gibt’s ja gar nich.
22:53 Property: Was sagt man dazu?
22:53 Enova: Glauben Sie das?
22:52 Cnx: Was wird das noch werden?
22:52 Elringklinger: Nicht vergessen!
22:51 Dynamic iShares Active Preferred Shares ETF.
22:51 Thryv: Dies ist jetzt besonders wichtig
22:50 Sherpa Ii: Das ist ein Hammer
22:50 British Empire Trust PLC: Die Vorzeichen war.
22:49 Azz: Anleger aufgepasst!
22:49 Xiamen Anne: Risiko oder Gewinnchance?
22:48 China Green Agriculture: Daran scheiden sich d.
22:48 Rent-a-center -Tx: Wer das nicht weiß, hat w.
22:47 China And TransportationGeht es endlich los, ?
22:46 Apollo Healthcare: Was jetzt?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Onescreen weist am 16.05.2021, Uhr einen Kurs von 0.02 an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter "Telekommunikationsdienste" geführt.

Unser Analystenteam hat Onescreen auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Onescreen. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

2. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Onescreen ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Onescreen-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 50, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 50, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Onescreen verläuft aktuell bei 0,09 . Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 0,02 aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -77,78 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,02 angenommen. Dies wiederum entspricht für die Onescreen-Aktie der aktuellen Differenz von 0 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Onescreen?

Wie wird sich Onescreen nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Onescreen Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

ONESCREEN INC

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Onescreen: War das hier wirklich . (22:56)
Onescreen: Das wird noch ein spa. (30.04.21)
Onescreen: Ist das noch normal? (15.04.21)
OnescreenDamit haben die Anleger. (13.03.21)
Onescreen: War das schon alles? (19.02.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

ONESCREEN INC

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?