Weitere Meldungen
04:00 Watford: Ist das wirklich normal?
03:59 KalvistaWas jetzt, ?
03:59 Aenza Saa: Es hat sich angekündigt und jetzt.
03:58 Tung Lok Restaurants: Ist das wirklich wahr?
03:57 Mks Instruments: Wieso ist diese Entwicklung .
03:57 Citizens -Or: Fakten, Fakten, Fakten!
03:56 Icentury: Kursausbruch – aber in welche Richtun.
03:55 Carlisle Cos: Unmöglich!
03:55 Netapp: Was soll die Aufregung?
03:54 Invesco Bond Fund: Ist das wirklich normal?
03:54 Optibiotix Health: Was tun?
03:53 Sc Asset Public: Sowas erlebt man auch nur .
03:52 Merit Medical: Ein Risiko?
03:52 AmesiteWie geht’s weiter, ?
03:51 Poseida Therapeutics: Endlich!
03:50 China Aoyuan: Diese Entwicklung ist mal ganz.
03:49 Vanguard FTSE Canada Index ETF: Nicht verg.
03:49 Stellar Africagold: Ein Wunder?
03:48 Galenica: Man muss es einfach mal gesagt ha.
03:47 Invesco High Income 2023 Target Term Fund: .


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Watford, ein Unternehmen aus dem Markt "Mehrspartenversicherung", notiert aktuell (Stand 02:00 Uhr) mit 25.35 USD beinahe unverändert (-0.03 Prozent).

Watford haben wir in einer hausinternen Analysenach den 4 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 4 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Anleger: Die Diskussionen rund um Watford auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Watford sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats trübte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend ein. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Sell". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Damit erhält die Watford-Aktie ein "Sell"-Rating.

3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Watford heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 44,44 Punkten, zeigt also an, dass Watford weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Watford ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 44,99). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Zusammen erhält das Watford-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Watford?

Wie wird sich Watford nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Watford Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Watford Holdings Ltd.

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Watford: Ist das wirklich normal? (04:00)
Watford: Wie jetzt? (30.04.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Watford Holdings Ltd.

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?