Weitere Meldungen
04:12 White Gold: Was jetzt zu tun ist!
04:11 Corvel: Das macht sprachlos!
04:10 Personal Finance: Fakten, Fakten, Fakten!
04:10 Evolving: Wie jetzt?
04:09 Ashmore: Was kann da noch kommen?
04:08 Ceco Environmental: Aufschrei, garantiert!
04:08 Horizons Enhanced Income Equity ETF: Meinun.
04:07 Jost Werke: Schluss mit der Unsicherheit!
04:07 ETF Series Solutions – Loncar China BioPharma.
04:06 Bilfinger: Diese Entwicklung ist mal ganz was .
04:05 Seaways: Wie jetzt?
04:05 Communications: Bitte unbedingt die Zahlen ans.
04:04 Fidelity Covington Trust – Fidelity MSCI Real E.
04:03 Xiwang Property: Reagiert die Aktie?
04:03 BMO Mid Provincial Bond Index ETF: Bitte nic.
04:02 Guan Chao: Bitte unbedingt beachten
04:02 Trinity Capital: Kam das wirklich unerwartet?
04:01 Gelsenwasser: Daran scheiden sich die Geister
04:00 Westkam Gold: Gut oder schlecht?
04:00 Watford: Was muss ich hier unbedingt beacht.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie White Gold aus dem Segment "Diversified Metals & Mining" wird an der heimatlichen Börse Venture am 10.05.2021, Uhr, ein Kurs von 0.67 CAD geführt.

Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für White Gold entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Anleger: White Gold wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.

2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analysepräzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für White Gold in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für White Gold haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. White Gold bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.

3. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die White Gold-Aktie: der Wert beträgt aktuell 55,56. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist White Gold auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 41,67). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu White Gold damit ein "Hold"-Rating.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei White Gold?

Wie wird sich White Gold nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur White Gold Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Ryerson Holdings

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ryerson: Endlich? (03.05.21)
Ryerson: Kann das wirklich sein? (27.04.21)
Ryerson: Das sind interessante Ne. (17.03.21)
Ryerson: War die Aufregung ums. (13.03.21)
Ryerson: Tief bewertet? (03.03.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Ryerson Holdings

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?