Weitere Meldungen
21:02 Daiohs: Selbst wir haben nicht damit gerechnet
21:02 Desert Mountain Energy: Wer hat das bitte ni.
21:01 China United Insurance ServiceWirklich, ?
21:01 Binovi: Pleite oder Chance?
21:01 Globe Photos: Wie reagieren Sie darauf?
21:00 Kb Home: Schon gehört?
21:00 Kusuri No Aoki: Tacheles!
20:59 Canaan: Kann das wirklich gut gehen?
20:59 Wisdomtree Trust – Emerging Markets Multifac.
20:59 Anyang Iron & Steel: Das wird noch ein span.
20:58 Smart Card Marketing: War es das nun?
20:58 Core Assets: Wirklich?
20:58 Learning: Das wird noch ein spannendes Them.
20:57 Biolargo: Muss man sich damit wirklich beschä.
20:57 Vext Science: Was DAS für den Kurs bedeut.
20:57 Clark County: Ist das wirklich normal?
20:56 Invesco Exchange-Traded Fund Trust II – Invesc.
20:56 Titon: Wie ernst sind DIESE Neuigkeiten?
20:55 EnxnetSollten Anleger sich jetzt Sorgen mache.
20:55 Kimly: Anleger aufgepasst!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

An derBörse notiert Daiohs per 19.06.2021, 02:00 Uhr bei 1026 JPY. Daiohs zählt zum Segment "Bürodienstleistungen".

Unsere Analysten haben Daiohs nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Daiohs beläuft sich mittlerweile auf 978,57 JPY. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 1026 JPY erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +4,85 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 997,68 JPY. Somit ist die Aktie mit +2,84 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".

2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyseum einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Daiohs. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 56,52 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Daiohs momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Daiohs weder überkauft noch -verkauft (Wert: 33,78), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Daiohs wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

3. Anleger: Die Diskussionen rund um Daiohs auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Daiohs sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Daiohs?

Wie wird sich Daiohs nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Daiohs Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

7.00DGBANK94/04

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wisdomtree Trust – Emerging Mark. (20:59)
Invesco Exchange-Traded Fund Tru. (20:56)
BlackRock Institutional Trust Comp. (20:14)
Ap Moller – Maersk A-: Was könn. (19:49)
Xtrackers SICAV – Xtrackers Stox. (19:47)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

7.00DGBANK94/04

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?