Weitere Meldungen
13:59 Metropolis Capital: Wer hätte das gedacht?
13:59 Hms Bergbau: Ja, es ist wahr!
13:58 Telkonet: Muss man sich damit wirklich beschä.
13:58 Isoenergy: Was könnte jetzt noch passieren?
13:58 Mirai Works: Was wird das noch werden?
13:57 Milbon: Geht es jetzt um die Wurst?
13:57 Zhejiang Huamei: Sie dürfen gespannt sein!
13:56 Bowx Acquisition: Was soll die Aufregung?
13:56 Icc: Bitte unbedingt beachten
13:56 Idaho First Bank: Ist es das gewesen?
13:55 Denox Environmental &Das gibt’s ja gar nicht, .
13:55 Information Services: Was jetzt zu tun ist!
13:55 Pr Times: Was sagt man dazu?
13:55 EUR/GBP: Pfund gibt die Richtung wieder vor.
13:54 Shopper: Heikles Investment oder sichere Bank?
13:54 Brookfield Office Properties: Ein Risiko?
13:53 Argentex: Pleite oder Chance?
13:53 Guilin Layn Natural Ingredients: Was kann da .
13:53 Misonix: Tut sie es schon wieder?
13:52 Cora Gold: War die Aufregung umsonst?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Metropolis Capital aus dem Segment "Verbraucherfinanzierung" wird an der heimatlichen Börse Hong Kong am 25.06.2021, 13:59 Uhr, ein Kurs von 0.079 HKD geführt.

Unser Analystenteam hat Metropolis Capital auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 6 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Metropolis Capital-Aktie ein Durchschnitt von 0,09 HKD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 0.079 HKD (-12,22 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (0,09 HKD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-12,22 Prozent), somit erhält die Metropolis Capital-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Metropolis Capital erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.

2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Metropolis Capital in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Metropolis Capital haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Metropolis Capital bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.

3. Fundamental: Die Aktie von Metropolis Capital gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 7,74 insgesamt 73 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Verbraucherfinanzierung", der 28,97 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Metropolis Capital?

Wie wird sich Metropolis Capital nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Metropolis Capital Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?