Weitere Meldungen
02:50 Corvel: Anleger dürfen gespannt sein!
02:50 Triterras: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf .
02:49 Labor Smart: Der Hammer!
02:49 Smiths News: Glauben Sie das?
02:49 Western Asset High Yield Defined Opportunity.
02:48 Kikkoman: Interessante Aussichten?
02:48 Kismet Acquisition Two: Was ist hier nur pas.
02:48 Arcosa: Grund zur Freude?
02:47 Xinjiang Joinworld: Da muss man staunen!
02:47 Cs Lumber: Bitte unbedingt beachten!
02:47 Nippecraft: Kann es das wirklich schon gewes.
02:46 Blue River: Gut oder schlecht?
02:46 Amkor: Ja, es ist wahr!
02:45 Goldstone Investment: Dass es dann wirklich s.
02:45 Eckert & Ziegler Strahlen- Und Medizintechnik:.
02:45 Friwo: Sollten Sie jetzt etwas tun?
02:44 AlphaSollten Anleger sich jetzt Sorgen machen.
02:44 WisdomTree Yield Enhanced US Short Term A.
02:44 Kibo Energy: Bitte unbedingt beachten!
02:43 Singapura Finance: Tacheles!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Corvel, ein Unternehmen aus dem Markt "Gesundheitsdienste", notiert aktuell (Stand 02:50 Uhr) mit 120.27 USD sehr deutlich im Plus (+2.37 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.

Unser Analystenteam hat Corvel auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analysezugeführt. Insgesamt 6 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Corvel-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 101,47 USD. Der letzte Schlusskurs (120,27 USD) weicht somit +18,53 Prozent ab, was einer "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen Wert (116,5 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+3,24 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Corvel-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Corvel-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 83,16 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Corvel damit 60,18 Prozent über dem Durchschnitt (22,98 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Gesundheitsdienstleister" beträgt 21,35 Prozent. Corvel liegt aktuell 61,81 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

3. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 48,37 ist die Aktie von Corvel auf Basis der heutigen Notierungen 32 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Gesundheitsdienstleister" (71,58) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Corvel?

Wie wird sich Corvel nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Corvel Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Corvel

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Corvel: Anleger dürfen gespannt s. (02:50)
CorvelWas sagt man dazu, ? (06.06.21)
Corvel: Was jetzt? (26.05.21)
Corvel: Nicht vergessen! (18.05.21)
Corvel: Reagiert die Aktie? (10.05.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Corvel

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?