Weitere Meldungen
11:52 Vycor Medical: Es hat sich bereits abgezeichn.
11:52 Origin: Was ist jetzt angebracht?
11:51 Hubilu Venture: Man muss es einfach mal ges.
11:51 Agtech: Ein unsicheres Investment?
11:51 Pangolin Diamonds: Ich hoffe Sie haben DAS .
11:50 Ipic Entertainment: Was DAS für den Kurs be.
11:50 OrmetSollten Anleger sich freuen, ?
11:49 Progressive Path: Anleger dürfen gespannt sei.
11:49 Appliqate: Ein Wunder?
11:49 China Qinfa: Wird es jetzt nochmal richtig spa.
11:48 Curevac: Mit (Turbo)-Calls gehebelt von einer K.
11:48 First Trust Managed Municipal ETF: Muss man.
11:48 Jiangsu Safety Wire RopeWie geht’s weiter, ?
11:48 Oil Sands Hot Stock bestätigt Übernahmeangeb.
11:47 Midland CapitalDas gibt’s ja gar nicht, ?
11:47 Agree Realty Corp: Tut sie es schon wieder?
11:46 Arax: Was passiert jetzt?
11:46 CgiSollten Anleger sich freuen, ?
11:46 Henan Pinggao Electric: Das ist ein Hammer
11:45 Hifood: Da muss man staunen!


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Vycor Medical stehen per 27.07.2021, Uhr 0.132 USD zu Buche. Vycor Medical zählt zum Segment "Gesundheitsversorgung".

Unsere Analysten haben Vycor Medical nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Vycor Medical führt bei einem Niveau von 73,68 zur Einstufung "Sell". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 51,38 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Sell".

2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Vycor Medical haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".

3. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Vycor Medical in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Hold" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Vycor Medical?

Wie wird sich Vycor Medical nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Vycor Medical Aktie.



 

Breaking News


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?